19.02.2018 , 20:00 Uhr — Schwanensee - The Crown Of Russian Ballet

Der beliebteste Ballettklassiker aller Zeiten in einer atemberaubenden Darbietung   „SCHWANENSEE“ verkörpert alles, was das klassische Ballett berühmt gemacht hat – es fasziniert die Menschen bis heute.


LANXESSarena, Willy-Brandt-Platz 3, 50679 K├Âln-Deutz
LANXESSarena Management GmbH
19.02.2018 , 14:30 - 16:30 Uhr — Kaffee oder Tee?

Offene Tee- und Kaffeerunde für Seniorinnen und Senioren.
Heutiges Thema: „Aktiv 60“ mit Hrn. Schönbein von der KVB


Gemeinschaftsraum der GAG, Moses-Hess-Str.74, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
WeiterfŘhrende Links

Flyer zur Veranstaltung (pdf)

19.02.2018 , 18:30 - 19:30 Uhr — ÔÇ×Respekt und ToleranzÔÇť - philosophischer Gespr├Ąchskreis

Der philosophische Gesprächskreis mit dem Philosophen Hans Wolfgang Weber findet im Bistro des SPZ statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!! Die Teilnahme ist für alle Interessenten offen und kostenfrei.


Sozialpsychiatisches Zentrum, Regentenstra├če 48, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Sozialpsychiatrisches Zentrum
20.02.2018 , 19:30 - 21:00 Uhr — LES-ART im CAFE mittendrin

Wir wollen uns in einem offenen Kreis über Bücher austauschen, Themen besprechen, Vorlesen und vieles mehr.
Die Literatur schlagen die TeilnehmerInnen selber vor, alle Ideen sind willkommen.
Ein offener Kreis für Menschen, die Bücher lieben - herzliche Einladung!


Caf├ę mittendrin, Berliner Stra├če 944 51069 K├Âln-D├╝nnwald
CAFE mittendrin
20.02.2018 , 10:00 - 12:00 Uhr — Rummikup - Offener Treff im B├╝rgerzentrum Deutz

Jeden Dienstag von 10:00 bis 12:00 Uhr
Anmeldung, Tel.: 0221 - 221 914 59 / eMail: bz-deutz@netcologne.de


B├╝rgerzentrum Deutz, Tempelstra├če 41-43, 50679 K├Âln-Deutz
B├╝rgerzentrum Deutz
20.02.2018 , 10:00 Uhr — Die kluge Bauerntochter (die heutige Vorstellung ist f├╝r Gruppen)

Viel besitzt der arme Bauer Jacob ja nicht – aber er hat eine sehr kluge Tochter. Sie verhilft ihm zu einem wunderbaren Acker, in dem er ein goldenes Kästchen findet, das er als ehrliche Haut auch direkt zum König bringt. Doch der böse Hofmarschall verlangt auch den passenden Inhalt dazu und lässt den Bauern in den Kerker werfen.
Für Kinder im Alter ab 3 Jahren. Karten bitte unbedingt reservieren: 02204 / 54 636. Die Altersbegrenzungen sind verbindlich.


Puppenpavillon Bensberg, Am Pangenfeld, 51429 Bergisch Gladbach
Puppenpavillon Bensberg
20.02.2018 , 19:30 Uhr — "16 Uhr 50 ab Paddington" - Live H├Ârspiel

Eintritt: frei
Um Reservierung wird gebeten


Wildwechsel - Gasthaus am Waldbad, Peter-Baum-Weg 24, 51069 K├Âln-D├╝nnwald
Wildwechsel - Gasthaus am Waldbad
20.02.2018 , 14:30 Uhr — Kunstgenuss Grafik in der Ausstellung "Georg Baselitz. Heulende Hunde. Druckgrafik 1964ÔÇô2017ÔÇť

Das Museum Morsbroich verfügt über eine der umfangreichsten Sammlungen an Druckgrafik von Georg Baselitz. Für die Ausstellung werden die herausragenden Eigenbestände von Blättern der 1960er bis 1990er Jahre ergänzt durch eine zusammen mit Georg Baselitz getroffene Auswahl von Werken aus der jüngeren und aktuellen Druckgrafik-Produktion.
Die Teilnahmegebühr beträgt 8,50 Euro pro Person und beinhaltet den Eintritt, die Führung und Kaffee und Kuchen. Für jeden Termin ist eine Anmeldung bis zum Freitag, 12 Uhr mit Rückrufnummer unbedingt erforderlich. Tel.: 0214-85556-15 oder per E-Mail an angela.hoogstraten@museum-morsbroich.de


Museum Morsbroich, Gustav Heinemann Stra├če 80, 51377 Leverkusen-Schlebusch
Museum Morsbroich
20.02.2018 , 11:00 Uhr — PhilharmonieVeedel - Mini

Welcher Vogel singt denn da, ist es der Kuckuck oder die Krähe? Auf der Suche nach den Vögeln und ihren Liedern treten die Musikerinnen in einen intensiven Kontakt mit den Zuhörern. Mit Federn geschmückt bewegen sie sich spielend durch den Raum – so ist das Publikum von allen Seiten vom Klang umgeben und kann dem Gesang der Vögel nachspüren.

Konzipiert für Kinder ab 1 bis ins Vorschulalter. Das Konzert dauert ca. eine Stunde. Keine Pause. Für begleitende ErzieherInnen ist der Eintritt frei.


Eltzhof, St. Sebastianusstr.10, 51147 K├Âln-Porz
Eltzhof - das Kulturgut
20.02.2018 , 20:30 Uhr — Nic Cester

Ausgestattet mit einer der kraftvollsten Rock’n’Roll-Stimmen, eindringlichen Songwriting-Hooks und einer unschlagbaren Bühnenpräsenz hat Nic Cester über die letzten 10 Jahre rund sechs Millionen Alben mit seiner umtriebigen australischen Band Jet verkauft und mit Songs wie „Are You Gonna Be My Girl“ die Indie-Disko-Szene auf ewig geprägt.


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
20.02.2018 , 20:00 Uhr — Bash WERKST├ťCK

Über das Töten: Ein überarbeiteter Geschäftsmann berichtet von dem plötzlichen Kindstod seiner neu geborenen Tochter, in einer ausschweifenden Partynacht stirbt ein Homosexueller in einer brutalen Schlägerei und eine junge Frau erzählt von der Rache an ihrem Lehrer, der sie vor Jahren verführt und verlassen hat.

Der Dramatiker Neil LaBute spielt in diesen drei Geschichten mit Erwartungen, Moralvorstellungen und der Verlockung des Todes.


Schauspiel K├Âln, Grotte Depot, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
20.02.2018 , 19:00 - 20:00 Uhr — Jeden Dienstag 19 Uhr - ÔÇ×Die Konzeptvergabe ÔÇô erste K├Âlner Erfahrungen.ÔÇť

Die Stadt Köln hat 2016 entschieden, ihre Vergabepraxis beim Verkauf von städtischen Grundstücken dahingehend zu ändern, dass künftig das beste Projekt-Konzept und nicht das höchste Preisgebot den Ausschlag geben soll. Diese begrüßenswerte Entscheidung ermöglicht es nun, bei der Grundstücksvergabe bestimmte stadtentwicklungspolitische Ziele zu verfolgen, die soziale Mischung in den Veedeln zu stärken, mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, Genossenschaften und Baugemeinschaften zu berücksichtigen, nachhaltig und gut gestaltet zu bauen.

Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich


Haus der Architektur K├Âln, hdak-Kubus, Josef-Haubrich-Hof, 50667 K├Âln-Innenstadt
hdak - Haus der Architektur K├Âln e.V
20.02.2018 — 23.02.2018
DACH+HOLZ International - Messe f├╝r Holzbau und Ausbau

Die DACH+HOLZ International ist die etablierte Leitmesse für Holzbau und Ausbau, Dach und Wand. Sie ist der Spitzentreff für die nationale und internationale Dach- und Holzbaubranche und präsentiert die ganze Vielfalt der Gewerke. Zimmerer, Spengler/Klempner, Dachdecker sowie die Architekten- und Immobilienbranche treffen sich in Köln.

Ob Sonderschauen zur Dachbegrünung und zum Spengler-/Klempnerhandwerk oder spannende Vorträge und Diskussionen zu Branchenthemen: Das sind die Messe-Highlights der DACH+HOLZ International 2018!


Messegel├Ąnde, 50679 K├Âln-Deutz
K├ÂlnMesse
20.02.2018 , 15:00 Uhr — Seniorenkino zeigt "Die H├╝tte - Ein Wochenende mit Gott"

Seit dem Verschwinden seiner jüngsten Tochter, ist für Mackenzie "Mack" Phillips das Leben gewissermaßen ebenfalls vorbei. Der Familienvater hat sich über Jahre mit Schuldgefühlen gemartert und schließlich einer grenzenlosen Trauer ergeben. Eines Tages erhält Mack einen äußerst mysteriösen Brief, der eine Einladung in jene Hütte im Wald enthält, in der man damals die letzte Spur von ihr fand - der Absender: Gott. Voller Furcht und aufs Neue mit seinem größten Kummer konfrontiert, bricht Mack zur Hütte auf...
Eintritt: 5,00 Euro inkl. Kaffee und Kuchen.


Kino-Center Schloss-Passage, Schlossstra├če 46-48, 51429 Bergisch Gladbach
Stadt Bergisch Gladbach
20.02.2018 , 15:00 Uhr — Philharmonie Veedel Mini-Konzert: "Wenn ich ein V├Âglein w├Ąr..."

Welcher Vogel singt denn da, ist es der Kuckuck oder die Krähe? Auf der Suche nach den Vögeln und ihren Liedern treten die Musikerinnen in einen intensiven Kontakt mit den Zuhörern.

Konzipiert für Kinder ab 1 bis ins Vorschulalter. Das Konzert dauert ca. eine Stunde. Eintritt: Kinder ab einem Jahr: 4,00 EUR, Erwachsene: 6,00 EUR


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
20.02.2018 , 14:00 Uhr — CAFE mittendrin: Stricken und Handarbeiten - ÔÇ×die flotten NadelnÔÇť

Wir treffen uns in gemütlicher Runde zum Stricken. Gemeinsam Kreatives schaffen und dazu einen leckeren Kaffee oder auch einen Tee genießen. Alle Strickbegeisterten sind herzlich willkommen.


Caf├ę mittendrin, Berliner Stra├če 944 51069 K├Âln-D├╝nnwald
CAFE mittendrin
20.02.2018 , 19:30 - 21:00 Uhr — LES-ART im CAFE mittendrin

Wir wollen uns in einem offenen Kreis über Bücher austauschen, Themen besprechen, Vorlesen und vieles mehr.
Die Literatur schlagen die TeilnehmerInnen selber vor, alle Ideen sind willkommen.
Ein offener Kreis für Menschen, die Bücher lieben - herzliche Einladung!


Caf├ę mittendrin, Berliner Stra├če 944 51069 K├Âln-D├╝nnwald
CAFE mittendrin
20.02.2018 , 10:00 Uhr — Oskar ÔÇô der kleine, dicke Ritter - Figurentheater

Oskar ist klein, dick, rund und allein schon deshalb oft Zielscheibe abfälliger Bemerkungen ("du kleines Rollmöpschen; du dicker fetter Pfannekuchen"). Aber er hat auch eine ziemlich große Klappe und in grandioser Selbstüberschätzung beschließt er eines Tages ein großer starker Ritter zu werden und es allen mal so richtig zu zeigen. Deshalb scheut er weder Mühe, noch das Abenteuer mit dem schwarzen Ritter, der die Prinzessin entführt hat - denn Oskar ist Oskar!

Für Kinder ab 4 Jahren. Karten-Reservierung: karten@figurentheaterimmuseum.de
Eintritt: Kinder: 5,- € / Erwachsene: 6,- € / Gruppen ab 10 Pers. je 4,- €

Wir empfehlen Ihnen Karten zu reservieren. Ab einer 1/4 Std. vor Aufführungsbeginn können Sie an der Kasse abgeholt und bezahlt werden. Die Dienstags-Vorführungen bitte nur mit Reservierung.


Museum "Altes Baumwolllager", Engelsplatz 2, 51766 Engelskirchen
Figurentheater im Museum
20.02.2018 , 19:30 Uhr — Marc Raabe liest aus "Schl├╝ssel 17"

Im Berliner Dom hängt eine grausam zugerichtete Tote: Die Dompfarrerin. Um den Hals trägt sie einen Schlüssel mit der Zahl 17. Tom Babylon vom LKA will diesen Fall unbedingt, den Schlüssel kennt er. Seine unliebsame Partnerin für die Ermittlungen, die Psychologin Sita Johanns, fragt sich, wer in diesem Fall mehr zu verbergen hat: Tom oder der Mörder. Der Kölner Autor Marc Raabe kann für schlaflose Nächte sorgen. Nach seinen bisherigen Thrillern beginnt er nun eine Reihe mit dem Kommissar Tom Babylon.Wir garantieren, dass es keine entspannte Lesung wird.

Beginn: 19.30 Uhr - Eintritt: 12 € VVK / 13 € AK


Buchhandlung Baudach, Dellbr├╝cker Hauptstr. 111, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Buchhandlung Baudach
21.02.2018 , 19:30 Uhr — Mariana Leky: Was man von hier aus sehen kann - Lesung

Selten haben wir uns so auf eine Lesung gefreut!

Mariana Leky, Shootingstar der deutschen Belletristik, Autorin des Lieblingsbuch der unabhängigen Buchhandlungen - ja genau, DIE Mariana Leky, die uns alle so glücklich gemacht hat mit ihrem Roman über dieses wundervolle Dorf im Westerwald - sie kommt zu uns. Im Februar.

Was sollen wir noch weiter sagen? Wir können es kaum erwarten!

Karte 10,00 €. Wegen des großen Interesses findet die Veranstaltung im Ratssaal statt.


Ratssaal Bensberg (im Rathaus), Wilhelm-Wagener-Platz, 51429 Bergisch Gladbach
Buchhandlung Funk
21.02.2018 , 09:00 - 12:00 Uhr — Fahrradverkauf im Fundb├╝ro

Das Fundbüro verkauft aufgefundene herrenlose Fahrräder. Es handelt sich hierbei um Fundfahrräder, die teilweise reparaturbedürftig sind. Bitte beachten Sie, es handelt sich um einen Verkauf und nicht um eine Versteigerung. Die Preise liegen zwischen 10 und 200 Euro. Die Abgabe der Räder erfolgt nur gegen Barzahlung. Schecks und Kreditkarten werden nicht akzeptiert.


Atrium des Kalk-Karr├ęes, Fundb├╝ro der Stadt K├Âln, Ottmar-Pohl-Platz 1, 51103 K├Âln-Kalk
Stadt K├Âln - Fundb├╝ro
21.02.2018 , 19:30 Uhr — RheinStars K├Âln - N├╝rnberg Falcons BC

RheinStars Köln – Basketball live mit Herz und Leidenschaft


LANXESSarena, Willy-Brandt-Platz 3, 50679 K├Âln-Deutz
LANXESSarena Management GmbH
21.02.2018 , 20:30 Uhr — Science Slam im Geb├Ąude 9

Der Science Slam bietet Studierenden und Nachwuchswissenschaftlern die Möglichkeit, ihre Forschungsprojekte in einem unterhaltsamen 10-Minuten-Vortrag auf die Bühne zu bringen. Im Gegensatz zum Poetry Slam sind hier alle Hilfsmittel erlaubt: PowerPoint-Präsentationen, Requisiten oder Live-Experimente sind herzlich willkommen. Aber auch beim Science Slam entscheidet am Ende das Publikum, welcher Slammer als Sieger nach Hause geht.


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
21.02.2018 , 10:00 - 12:00 Uhr — KlatschMohn Fr├╝hst├╝ck

Jeden 3. Mittwoch im Monat von 10 - 12 Uhr
mit leckerem Frühstücks - Büfett, Kostenbeitrag 5,00 Euro
Kontakt: Tel: 0221 69 14 58, Ulrich Kirfel


Caf├ę KlatschMohn, Bergisch Gladbacher Stra├če 499, 51067 K├Âln-Holweide
SeniorenNetzwerk Holweide e.V.
21.02.2018 , 11:00 Uhr — Pettersson und Findus - Kindertheater

Seinen Namen verdankt er schlicht und einfach einer Erbsensorte.
"Findus" heißt nämlich die Firma, deren Paket eines Tages vor der Haustür des alten Pettersson landet. Doch statt zwölf Dosen konservierten Gemüses liegt darin ein kleiner Kater. Von diesem Moment an ist es mit der Ruhe im Hause Pettersson vorbei. Nun sind die Zeiten der Einsamkeit vorbei im Hause Pettersson.

Eintritt: Kindergruppen 3,50 € pro Kind
Kinder und Erwachsene 7,00 €
Alter: ab 4 Jahren, Anmeldung erforderlich!


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
21.02.2018 , 12:00 Uhr — "Mittagstisch - eine starke Sache!" von Senioren f├╝r Senioren!

Von Senioren für Senioren! Jeden 3. Mittwoch im Monat mit netten Menschen lecker essen!
Kostenbeitrag: 4 EUR.
Bitte anmelden direkt beim Kochteam oder unter Tel. 93 11 12 94


ASG (Gemeinschaftsraum), Dreisamweg 12, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
21.02.2018 , 11:00 ÔÇô 12:30 Uhr — Computerberatung f├╝r Senioren

Nur nach telefonischer Voranmeldung!
Kontakt und Anmeldung: Herr Berger Tel. 02204/480 40 91 ab 20 Uhr oder AB


Gemeinschaftsraum der GAG, Moses-Hess-Str.74, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
21.02.2018 , 10:00 Uhr — Max auf den B├Ąumen. Das R├Ątsel des eisernen Turmes

Fast lebensgroß ist der kleine Junge, der so gern auf den Bäumen herumklettert. Dort findet er eines Tages eine Zaubernuss mit einem winzigen Buch. Doch weil er es nicht lesen kann, wirft er es achtlos weg. Die Chance für den Fürsten der Kälte, der sich schon lange dieses Elfen-Schutzbuches bemächtigen will...
Musikmärchen von Claudia Hann - Empfohlen für Kinder von 5 – 11 Jahren.
Voranmeldung erforderlich. Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de.


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
21.02.2018 , 19:00 Uhr — Die L├╝cke - Ein St├╝ck Keupstrasse

Am 9. Juni 2014 ist es zehn Jahre her, dass in der Kölner Keupstraße eine auf einem Fahrrad montierte Nagelbombe 22 Menschen zum Teil schwer verletzte und zahlreiche Geschäfte zerstörte. Heute, zehn Jahre nach dem Anschlag, werden in München der NSU-Terror und seine Folgen vor Gericht verhandelt. In der Keupstrasse in Köln hat der Autor, Regisseur und Filmemacher Nuran David Calis ein Jahr lang immer wieder Anwohner und Geschäftsleute getroffen und sie gefragt, wie sie den Anschlag und die Zeit danach erlebt haben.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
21.02.2018 , 20:00 Uhr — Bastian Korn - Piano Solo und Gesang

Heute Abend gibt Bastian Korn ein Solo-Konzert bei 5 € Eintritt. Er wird wahrscheinlich -wie immer- von einigen Gastmusikern begleitet. Zu seinem Repertoire gehört eigenes Songmaterial vom Boogie Woogie, über den Blues bis hin zum Pop.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
WeiterfŘhrende Links

Flyer 2018 (pdf)

22.02.2018 , 16:00 Uhr — Trauerspaziergang

Wer den Verlust eines nahestehenden Menschen erlebt, stellt fest: "Nichts mehr ist so, wie es war". Dann können Begegnungen mit Menschen in ähnlicher Situation unterstützend wirken. Manchmal ist es einfacher, beim Gehen in der Natur über Erlebtes zu reden. Wir laden daher herzlich zu einem Spaziergang für Trauernde ein. Wir gehen ca. 1 bis 1,5 Stunden in gemütlichem Tempo spazieren, dabei haben Sie Gelegenheit zum Gespräch miteinander oder mit unseren geschulten und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen. Flyer (pdf) > Anfahrt


Treffpunkt Haupteingang St. Joseph, Thurner Stra├če 2, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
├ľkumenischer Hospizdienst K├Âln-Dellbr├╝ck/Holweide e.V.
WeiterfŘhrende Links

Flyer zur Mahnwache (pdf)

22.02.2018 , 15:40 Uhr — Mahnwache f├╝r frische Luft!

Der Autoverkehr bringt erhebliche gesundheitsgefährdende Belastungen durch Feinstaub, Stickoxid und Lärm. Die Mülheimer Initiative "Frische Luft" ruft zur Mahnwache auf, damit endlich was passiert. Zum Beispiel eine eigene Busspur auf dem Clevischen Ring, womit die Fahrbahn für PKW und LKW verengt würde. Dann gäbe es weniger Verkehr und weniger Schadstoffe. Wir brauchen endlich eine einfach durchzuführende Sperrung der Stadtquartiere für den Durchgangsverkehr!


Messstation, Clevischer Ring 3, 51065 K├Âln M├╝lheim
22.02.2018 , 20:00 Uhr — 276. Show im Veedel

Die Show em Veedel ist eine kostenlose Veranstaltung in Kölns Vierteln, welche in ständig wechselnden Lokalen mit neuen Talenten und bekannten Darbietungen stattfindet. Der Eintritt ist frei.


"Haus B├Âhmer", Kalker Hauptstr. 216, 51103 K├Âln-Kalk
Show em Veedel
22.02.2018 , 14:30 Uhr — Seniorentreff - Christuskirche

Thema: Mit Märchen ins neue Jahr

Referentin: Frau Feist


Ev. Christuskirche, Gemeindehaus, Dellbr├╝cker Mauspfad 345, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Evangelische Kirchengemeinde K├Âln-Dellbr├╝ck / Holweide
22.02.2018 , 20:00 - 21:30 Uhr — Kirchenchor "Cantemus"

Donnerstag Abend ist Chorprobe. „Vier Argumente gegen die Eintönigkeit: Sopran – Alt – Tenor – Bass“
Wer gern singt, ist herzlich willkommen. Kommen Sie doch einfach zum „Schnuppern“ oder rufen Sie an. Auskunft erteilt die Chorleiterin, Frau Kreutz, Tel. 0221.316352


Gemeindehaus Buchheim/M├╝lheim, Dellbr├╝cker Str. 54, 51067 K├Âln-Buchheim
Evangelische Kirchengemeinde K├Âln-Buchforst-Buchheim
22.02.2018 , 20:00 Uhr — Ansichten eines Clowns

Vor hundert Jahren wurde in Köln einer der prägendsten Schriftsteller und unabhängigsten Denker der späteren Bundesrepublik geboren: Heinrich Böll. Das Schauspiel Köln feiert den großen Sohn der Stadt mit einer Reihe von Veranstaltungen. Im Zentrum steht die Bühnenadaption seines 1963 veröffentlichten Romans ANSICHTEN EINES CLOWNS durch den Autor und Regisseur Thomas Jonigk. Das Psychogramm eines Abfälligen in einem Deutschland, in dem die Demokratie noch jung, die Wirtschaft ein Wunder und die Kirche einflussreich war.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
22.02.2018 , 14:00 ÔÇô 16:00 Uhr — Spiele- und Handarbeitstreff

Jeden Donnerstag von 14.00 – 16.00 Uhr im Gemeinschaftraum der ASG

Rummy-Cup, Skippo oder Mensch ärgere dich nicht Schach und Skat mit Plätzchen, Kaffee, Eierlikör!

Stricken - Häkeln – Sticken - Nähen: Wir treffen uns in gemütlicher Runde mit viel Spaß zum Socken, Pullover u.a. stricken oder häkeln, Tischdecken zu sticken bei Kaffee und Plätzchen! Strickbegeisterte sind herzlich willkommen . Obolus von 0,50 Cent.

Weitere Infos unter Tel. 63 48 52 oder privat 63 64 14


Gemeinschaftraum der ASG, Dreisamweg 12, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
22.02.2018 , 10:00 - 11:30 Uhr — Ganzheitliches Ged├Ąchtnistraining

Die qualifizierte Gedächtnistrainerin Marita Meißner bietet donnerstags in ihrem Gedächtnistraining gezielte und individuelle Übungen zur Konzentrationsund Merkfähigkeit, Wortfindung, Phantasie und Wahrnehmung, die nicht nur Ihre Gedächtnisleistung fördern. Kostenbeitrag 3.- € für Kopien.
Info: Telefon: 0221 / 6309038 / E-Mail: snw.hoehenhaus@gmx.de


Jugend- und Gemeinschaftszentrum Salamander, Johannesweg 5c, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
22.02.2018 , 19:30 Uhr — Michael Fitz Des Bin I ÔÇô Michael Fitz Solo 2017/18

Wie in all seinen Solo-Programmen seit 2008 geht es dem eigenwilligen, 58 jährigen Schauspieler und Musiker, im neuen Solo „Des Bin I“ einmal mehr ums Private . Auch und vor Allem die Art von Privatem über das keiner gerne spricht. Noch nicht mal beim Friseur und schon gar nicht auf Bühnen und in Liedform.


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
22.02.2018 , 19:30 Uhr — Richard Siegal / Ballet of Difference - Tanzgastspiel

Weltpremiere Tanz

In Koproduktion mit Schauspiel Köln und Tanz Köln entsteht 2018 ein neuer Abend von Richard Siegal und seiner Kompanie BALLET OF DIFFERENCE. Die Endproben und die Uraufführung des Dreiteilers werden bei uns im Depot 1 stattfinden. Darüber freuen wir uns ganz besonders, endlich eine Tanzproduktion zu produzieren mit allem was dazu gehört: Tänzer*innen auf dem Areal, unsere Werkstätten, die die Kostüme und das Bühnenbild herstellen und natürlich die mit großer Spannung erwartete Erstaufführung:

Ein Tornado halsbrecherischer Pirouetten. Ballerinas auf Spitzenschuhen im Blitzlichtgewitter. Abstrakte Technobeats. Bei Richard Siegals neu gegründeter Kompanie Ballet of Difference begegnen sich klassische Ballett-Tradition, Contemporary Dance und Pop-Kultur auf Augenhöhe.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
22.02.2018 , 20:00 Uhr — Carvin Jones

Als einer der größten Entertainer unserer Zeit ist der „Carvinator“ und „Man with the flying fingers“ auf der Bühne unschlagbar in seinem Element und katapultiert sein Publikum auf eine ganz neue Ebene des Blues-Rocks – ganz weit oben, irgendwo zwischen Faszination, ehrlichem Sound und den Geistern vergangener Gitarren-Helden.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
22.02.2018 , 20:00 Uhr — J├╝rgen Domian: D├Ąmonen - Live

Veranstalter: Meistersinger Konzerte & Promotion GmbH
Tickets: € 22,95 bis € 34,95 inkl. VVG
Theater am Tanzbrunnen Köln


Theater am Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzbrunnen K├Âln / k├Âlnkongress
22.02.2018 , 14:30 - 16:30 Uhr — Tanzen f├╝r Senioren

Wenn Sie gern tanzen, kommen Sie doch einfach einmal vorbei. Leitung: Fr. Söntgerath, Tel.: 02203-67387


Pfarrheim St. Petrus Canisius, Eulerstr. 2, 51065 K├Âln-Buchforst
Evangelische Kirchengemeinde K├Âln-Buchforst-Buchheim
22.02.2018 , 11:00 Uhr — Die sieben Gei├člein - Kindertheater

Ein Märchen darüber, wie sieben Geißenkinder die Anweisung ihrer Mutter befolgen und dann doch alles falsch machen. Und über eine Geißenmutter, die ihren Kindern immer aus der Patsche hilft.

Eintritt: Kindergruppen 3,50 € pro Kind
Kinder und Erwachsene 7,00 €
Alter: ab 3 Jahren, Anmeldung erforderlich!


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
23.02.2018 , 19:30 Uhr — Gitarrenabend im Gemeindehaus der Christuskirche

Mit Akustikgitarren, Mundharmonika und Bongos präsentiert das "Duo Peter&Gerd" unter dem Motto: LIEDER und BALLADEN englische/schottische und irische Balladen und Lieder deutscher Liedermacher sowie eigene Titel über Flucht, Auswanderung, gegen den Krieg und über Liebe, Leid und Hoffnung.

Peter Mehlfeld: Gesang, Gitarre, Percussion
Gerd Mehlfeld: Gesang, Gitare, Harp

Eintritt frei
Es wird um eine Spende zugunsten der Flüchtlingshilfe gebeten.


Ev. Christuskirche, Gemeindehaus, Dellbr├╝cker Mauspfad 345, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Evangelische Kirchengemeinde K├Âln-Dellbr├╝ck / Holweide
23.02.2018 , 17.30 Uhr — Critical Mass Cologne

Die Kölner Critical Mass findet jeden letzten Freitag im Monat statt. Treffpunkt ist um 17:30 Uhr am Rudolfplatz unter dem Hahnentor. Wir hoffen auf viele Mitradler nach dem Motto: "Köln autofrei - wir sind dabei!"


Hahnentor, Rudolfplatz, K├Âln-City
Critical Mass Cologne
23.02.2018 , 19:00 Uhr — AUSSTELLUNG & KONZERT Lieder in Bildern

Die „Lieder in Bildern“ sind ein umfangreicher Liederzyklus für Sopran und Harfe aus der Feder des Komponisten Markus Schönewolf, erweitert um hochexpressive, großformatige Bilder des Malers Ernst-Martin Heels. Das synästhetische Gesamtkunstwerk aus Lyrik, Malerei und Musik ist eine Ode an die Schönheit, Schönheit, wie sie sich in der Kunst, in der Ästhetik von Philosophie und Religion, in der Erhabenheit der Natur spiegelt.

Vernissage mit Konzert am 23.02.2018 um 19 Uhr.


Kulturkirche Ost (Auferstehungskirche), Kopernikusstra├če 32/34, 51065 K├Âln-Buchforst
GAG-Immobilien AG - Kulturkirche Ost
23.02.2018 , 19:30 Uhr — Vernissage "Passwort Reformation"

Die Offene Friedenskirche lädt herzlich ein zur Ausstellung „Passwort Reformation“ Künstlerinnen heute und die Reformation 1517.

Begrüßung Pfarrer Klaus Müller, Einführung Dr. Christiane von Scheven, musikalische Gestaltung Duo Armaos/Rastani klassische Gitarre und persische Trommeln.

Die Künstlerinnen Martina Auweiler-Gewaltig, Hanneke Blessing-Erken, Herrat Boström, Elfie Hellmig, Doris Kamlage, Petra Kremer-Horster, Rita Lü, Isabel Oestreich, Petra Swik und Karen-Betty Tobias präsentieren ihre Arbeiten.

Mit unterschiedlichen Materialien formulieren sie ihre Gedanken zur Reformation 1517 und die Bezug zur Gegenwart. Alle gehören dem Künstlerinnenverbund Erftstadt-Köln kurz KEK an. Seit 1993 realisiert KEK Vernetzungsprojekte, die die Bedingungen individueller und gesellschaftlicher Realität hinterfragen.

Die Ausstellung ist zu besichtigen von Samstag, 24. Februar 2018 bis Sonntag, 25. März 2018. Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 15 – 18.00 Uhr, Donnerstag von 17.00 – 19.00 Uhr und nach Vereinbarung.


Friedenskirche, Wallstr. 70, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Evangelische Kirchengemeinde M├╝lheim am Rhein
23.02.2018 , 19:30 Uhr — vision string quartet - Klassik, Jazz & Pop

Das 2012 gegründete „vision string quartet“ ist ein so junges wie einzigartiges Quartett, das nicht nur bei Werken der klassischen Literatur verblüffende Kompetenz zeigt: Stilübergreifend hat das Quartett auch Eigenkompositionen und Arrangements neuerer Musikformen wie Jazz, Pop und Rock im Repertoire.


Forum (Studio), Am B├╝chelter Hof 9, 51373 Leverkusen
Kulturstadt Leverkusen
23.02.2018 , 17:00 - 21:00 Uhr — Kochen ├╝ber den Tellerrand

Zusammen kochen, zusammen essen, zusammen lachen, zusammen sein. Die Kochkurse „Über den Tellerrand kochen” werden von Menschen aus aller Welt geleitet. Hier begegnen sich Geflüchtete und Einheimische auf Augenhöhe, lernen voneinander und erleben gemeinsam zu kochen und zu genießen. Mehr Infos: www.ueberdentellerrand.org

Anmeldung erforderlich.


NaturGut Ophoven, Talstra├če 4, 51379 Leverkusen-Opladen
NaturGut Ophoven e.V.
23.02.2018 , 20:00 Uhr — Hool

Heiko ist Hooligan. Seine Freunde Jojo, Ulf und Kai auch. Regelmäßig fahren sie zu arrangierten Treffen, um sich mit Hools aus anderen Städten zu prügeln. Geschunden, adrenalingestärkt und glücklich kehrt die Truppe nach den Schlägereien zurück nach Hause. Das ist das Umland Hannovers, wo sein Alkoholiker-Vater und die neue thailändische Frau Mie wohnen und Heikos Onkel Axel das zwielichtige Wotan Boxing Gym betreibt. Doch die eigentliche Familie sind die Kumpels, mit denen Heiko in der alteingesessenen Kneipe »Timpen« abhängt. Als die Truppe eines Tages beschließt, gemeinsam nach Braunschweig zu fahren, um ein paar Fascho-Hools vor einer Kneipe aufs Maul zu hauen, nimmt die unheilvolle Geschichte ihren Lauf…


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
23.02.2018 , 19:30 Uhr — Jazz STUDIO: Horst Hansen Trio

Das „alte“ Horst Hansen Trio wurde in den 1960er-Jahren in Krefeld von Horst Hansen, seiner Zeit einer der wichtigsten Trompeter des Niederrheins, gegründet. 1990 löste sich das Trio auf – 2010 erwachte es neu, allerdings als Quintett! Fasziniert von der Leichtigkeit und Spielfreude, mit der Hansen dem Jazz begegnete, führen nun fünf junge Jazz-Musiker das Projekt fort.
Preise: 10 Euro / Kind: 5 Euro / Familie: 20 Euro


Bayer Erholungshaus, Nobelstr. 37, 51373 Leverkusen
Bayer Kultur
23.02.2018 , 14:30 - 16:30 Uhr — ├ť 55 - Spieltreff

Spielen in gemütlicher Runde - eigene Spiele können mitgebracht werden.
Auskunft erteilt Frau Klame im Gemeindebüro - Mo bis Fr 9-11 Uhr - Tel.: 0221 691888


Gemeindehaus Buchheim, Dellbr├╝cker Str. 54, 51067 K├Âln-Buchheim
Evangelische Kirchengemeinde K├Âln-Buchforst-Buchheim
23.02.2018 , 20:00 Uhr — Prinz Pi

"Nichts War Umsonst" Tour 2018


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
23.02.2018 , 20:00 Uhr — "der herzerlfresser" WERKST├ťCK

Kurz vor dem Eröffnungsfest des neuen Einkaufszentrums wird auf dem Gelände eine Frauenleiche mit herausgerissenem Herz gefunden - und kurz darauf noch eine. Der Bürgermeister fürchtet einen Imageschaden für sein politisches Herzensanliegen und beauftragt den jungen Andi sich der Fälle anzunehmen. Der ist sich sicher, dass wieder ein "Herzerlfresser" umgeht und will ihn ködern - mit einem Frauenherzen natürlich.

Alina Fluck setzt mit ihrer Inszenierung die WERKSTÜCK-Reihe fort, in der Regieassistent*innen ihre ersten eigenen Arbeiten vorstellen und mit jungen, kurzen Abenden die kleinste Spielstätte des Schauspiel Köln, die Grotte, bespielen.


Schauspiel K├Âln, Grotte Depot, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
23.02.2018 , 10:00 - 11:30 Uhr — Familiencaf├ę im Familienladen Buchheim

Möchten Sie andere Familien aus Buchheim kennen lernen? Wünschen Sie sich einen Ort, an dem Sie Erfahrungen austauschen können? Dann besuchen Sie unser Familiencafé! Hier können Sie – Mütter und Väter mit ihren Kindern von 0 bis 7 Jahren – bei einem Frühstück neue Kontakte knüpfen und sich in gemütlicher Runde austauschen.


Familienladen Buchheim, Dellbr├╝cker Stra├če 34, 51067 K├Âln-Buchheim
Familienladen Buchheim
23.02.2018 , 10:00 - 11:30 Uhr — Ged├Ąchtnistraining

Wenn Sie gerne Gedächtnistraining in entspannter Atmosphäre ausprobieren möchten, dann kommen Sie vorbei. Jeweils donnerstags von 10 – 11:30 Uhr. Es wird ein Kostenbeitrag erhoben.
Kontakt: Frau Steinhoff Tel: 5505372


Caf├ę KlatschMohn, Bergisch Gladbacher Stra├če 499, 51067 K├Âln-Holweide
SeniorenNetzwerk Holweide e.V.
23.02.2018 , 20:00 Uhr — Gaby K├Âster Queen of Comedy - Gaby K├Âster nach 10 Jahren wieder auf der Comedy-B├╝hne

Darauf haben die Fans lange gewartet: Gaby Köster, die ungekrönte "Queen of Comedy", betritt wieder die Comedy Bühne. Nach ihren Programmen "Die dümmste Praline der Welt", "Gaby Köster Live!" und "Wer Sahne will, muss Kühe schütteln", mit denen sie die Säle der Republik zum Kochen brachte, kehrt sie nun endlich mit dem brandneuen Live- Programm "Sitcom" zurück.


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
23.02.2018 , 19:30 Uhr — Richard Siegal / Ballet of Difference - Tanzgastspiel

Tanz

In Koproduktion mit Schauspiel Köln und Tanz Köln entsteht 2018 ein neuer Abend von Richard Siegal und seiner Kompanie BALLET OF DIFFERENCE. Die Endproben und die Uraufführung des Dreiteilers werden bei uns im Depot 1 stattfinden. Darüber freuen wir uns ganz besonders, endlich eine Tanzproduktion zu produzieren mit allem was dazu gehört: Tänzer*innen auf dem Areal, unsere Werkstätten, die die Kostüme und das Bühnenbild herstellen und natürlich die mit großer Spannung erwartete Erstaufführung:

Ein Tornado halsbrecherischer Pirouetten. Ballerinas auf Spitzenschuhen im Blitzlichtgewitter. Abstrakte Technobeats. Bei Richard Siegals neu gegründeter Kompanie Ballet of Difference begegnen sich klassische Ballett-Tradition, Contemporary Dance und Pop-Kultur auf Augenhöhe.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
23.02.2018 , 19:30 - 21:30 Uhr — K├Ąseseminar

Ein Seminar für Genießer und eine Genussreise durch die facettenreiche Welt der Rohmilchkäse.

Schmecken, riechen und betrachten Sie die unterschiedlichen Käsesorten aus Ziegen-, Schafs- und Kuhmilch - allesamt ursprungsgeschützt inkl. Weinbegleitung.

Anmeldung erforderlich. Kostenbeitrag: € 69.- pro Person.


K├Ąsegl├╝ck, Idstra├če 46, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
K├Ąsegl├╝ck
23.02.2018 , 20:00 Uhr — Rubber Soul

'Rubber Soul' heißt die Beatles-Cover Band aus Wermelskirchen, vier Musiker zusammengeführt durch die Liebe zu der Band aller Bands. In klassischer Besetzung spielen sie ein Repertoire angefangen bei den frühen Rock'n'Roll-Nummern der „Please please me“-LP bis hin zu den ausgefeilteren Werken, mit denen die Fab-Four aus dem Album „Abbey Road“ ihre gemeinsame Schaffenszeit beenden.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
23.02.2018 , 20:00 Uhr — Hagen Rether: Liebe

Veranstalter: Comedia Kulturdienste
Tickets: € 28,40 inkl. VVG
Theater am Tanzbrunnen Köln


Theater am Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzbrunnen K├Âln / k├Âlnkongress
23.02.2018 , 10:30 - 12:00 Uhr — Ausgabetermin der Tiertafel

Anmeldung zur Tiertafel ist bei jedem Ausgabetermin ab 10:30 Uhr neben  der Ecclesia Gemeinde.  Alle Interessenten müssen sich registrieren lassen und eine Kopie ihrer Bescheide vom Arbeitsamt, Rente oder Sozialgeld zur Anmeldung mitbringen, damit die Bedürftigkeit nachgewiesen ist. Pro Haushalt werden 3 Haustiere akzeptiert, Welpen sind ausgeschlossen.

Leider haben wir noch keine Sponsoren oder Firmen, die uns dauerhaft unterstützen,  wir müssen daher pro Tier 2 Euro Unkostenbeitrag für Futter erheben.


Christengemeinde Ecclesia, Im Weidenbruch 4, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Tiertafel Koeln Hoehenhaus e.V.
23.02.2018 , 19:30 - 21:00 Uhr — "Borkum ÔÇô deutsche Nordseeinsel im Herbst" - Reisebericht

Mit rund 30 Kilometern Entfernung zur deutschen Küste hat Borkum nicht nur einen wunderbaren Abstand zum Alltag. Es liegt auch als einzige ostfriesische Insel ganzjährig unter Einfluss von Hochseeklima. Denn anders als die Nachbarinseln ist Borkum immer vollständig von Seewasser umgeben – weshalb die Luft hier stets besonders arm an Pollen und reich an Jod ist.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Kosten: 8.-€ (Mitglieder 7.-€). Telefon: 02207-912884
E-Mail: lugev@web.de


B├╝rgerhaus Herzogenhof, Altenberger-Dom-Str. 36, 51519 Odenthal
Landschaft und Geschichte e.V.
23.02.2018 , 20:00 Uhr — Salsita Colonia

Mit viel Schwung und guter Musik setzen wir unsere Partyreihe im Kubus fort. Unsere "Salsita Colonia“ bietet allen Tanzbegeisterten das Beste aus Salsa Cubana, Timba, Bachata, Son und Reggaeton.
Rueda mit Francisco 20:00 - 21:15
Salsaparty mit DJane Kris 21:30 - Ende offen
Wir freuen uns auf Euch! Ihr seid die Party! Eintritt frei.


Caf├ę KUBUS, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
24.02.2018 , 13:00 - 19:00 Uhr — Missionale - Offenes Treffen mit Kinder - und Jugendprogramm

Missionale 2018 soll ein Mutmachfest sein. Auf Gottes Spuren unterwegs, neu und weiter zu denken. Ganz persönlich. Und auch im großen Ganzen: in Kirche und Gesellschaft. Es ist Gottes Zukunft, auf die wir zugehen. Ihm trauen wir sie zu.


Messegel├Ąnde, 50679 K├Âln-Deutz
K├ÂlnMesse
24.02.2018 , 10:00 - 17:00 Uhr — 25.02.2018
Bonner Bautage 2018

Sie treffen auf den 6. Bonner Bautagen auf Aussteller aus der Bau- und Immobilienbranche. Durch die nahen Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel und die optimale Anbindung an das Autobahnnetz sind die Bonner Bautage ideal zu erreichen.
Geöffnet ist die Messe täglich - bei freiem Eintritt - von 10-17 Uhr. Nutzen Sie gerne die kostenlosen Parkplätze (A+B) unmittelbar am Telekom Dome.


Telekom Dome, Basketsring, 53123 Bonn
Blickfang Ereignisse GmbH
24.02.2018 , 20:30 Uhr — Yank und Lara di Lara - Konzert

Yank ist mittlerweile ein alter Bekannter im Kulturbunker. Zum dritten Mal ist der Amsterdamer Singer / Songwriter bei uns zu Gast. Er bringt Lara di Lara mit, die als Sängerin des Indie Pop Trios „123“ bekannt wurde. Mittlerweile hat sie ihr zweites Album „Hazineler Icindesin /In Treasures“ veröffentlicht. Ihre Kompositionen und Texte – in Englisch und Türkisch – verbinden Jazz, Folk und Pop für persönliche Geschichten um Sinnsuche und Aufbruch.

Eintritt frei.


Kulturbunker, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
24.02.2018 , 15:00 Uhr — Der verschwundene Zauberstein - Puppentheater

In diesem Handpuppenspiel geht es um einen Stein, der mit magischer Kraft das Wasser sauber hält.
für Kinder ab 3 Jahren
Kartenreservierungen dringend empfohlen: 02204-54636. Unsere Bürozeiten sind in der Regel: Montag und Donnerstag von 10 bis 12 Uhr. Ansonsten bitte auf den Anrufbeantworter sprechen.


Puppenpavillon Bensberg (Johannes-Gutenberg-Realschule), Am Pangenfeld 4, 51429 Bergisch-Gladbach
Puppenpavillon Bensberg
24.02.2018 , 11:00 - 14:00 Uhr — Wildbienentag: Was kann jeder von uns gegen das Artensterben tun?

Eine Welt ohne Bienen ist unvorstellbar, und trotzdem sind Wildbienen in einem alarmierenden Rückgang begriffen. Heute lernen wir zahlreiche Kölner Initiativen kennen, die uns praktische Tipps zum Bau von Nisthilfen, zum bienenfreundlichen Gärtnern und zum Imkern in der Stadt geben. Denn wir alle können den überaus friedfertigen Wildbienen mit einfachen Mitteln helfen – im eigenen Garten, auf dem Balkon oder auf der Fensterbank. Aktionstag mit Vortrag, Informationsmaterial und Angeboten für die ganze Familie, u.a. mit NABU, BUND, und dem Thurner Hof.

Der Verein HonigConnection stellt ab 11 Uhr sein Programm vor. Der eigentliche Wildbienentag beginnt um 12.30 Uhr.


FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt, C├Ącilienstr. 29-33, 50667 K├Âln
VHS K├Âln
24.02.2018 , 19:30 Uhr — Richard Siegal / Ballet of Difference - Tanzgastspiel

Tanz

In Koproduktion mit Schauspiel Köln und Tanz Köln entsteht 2018 ein neuer Abend von Richard Siegal und seiner Kompanie BALLET OF DIFFERENCE. Die Endproben und die Uraufführung des Dreiteilers werden bei uns im Depot 1 stattfinden. Darüber freuen wir uns ganz besonders, endlich eine Tanzproduktion zu produzieren mit allem was dazu gehört: Tänzer*innen auf dem Areal, unsere Werkstätten, die die Kostüme und das Bühnenbild herstellen und natürlich die mit großer Spannung erwartete Erstaufführung:

Ein Tornado halsbrecherischer Pirouetten. Ballerinas auf Spitzenschuhen im Blitzlichtgewitter. Abstrakte Technobeats. Bei Richard Siegals neu gegründeter Kompanie Ballet of Difference begegnen sich klassische Ballett-Tradition, Contemporary Dance und Pop-Kultur auf Augenhöhe.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
24.02.2018 , 20:00 Uhr — PARTYNEXTDOOR

Vorverkauf: EUR 30,00 zzgl. Gebühren


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
24.02.2018 , 15:00 - 17:00 Uhr — Buntes M├╝lheim I ÔÇô Vom alten M├╝lheim zur Keupstra├če

Von Telegrafenkabeln, die die Welt verbanden, und von neuem Leben in alten Hallen. Von der bunten Vielfalt und türkischem Flair in der Keupstraße ins alte Mülheim, das die Grafen zu Berg 1322 zur “Freiheit Mülheim” erklärten, Juden und später Protestanten Religionsfreiheit gewährten, was der Nachbar Köln auf der anderen Rheinseite gar nicht gern sah.


Bezirksrathaus, Wiener Platz 2a, 51065 K├Âln-M├╝lheim
RegioColonia e.V.
24.02.2018 , 12:00 Uhr — Holiday on Ice

Mit ATLANTIS präsentiert HOLIDAY ON ICE eine Hommage an das versunkene Paradies erstmalig als Eiskunstshow. 35 internationale Profiläufer werden Momentaufnahmen aus Leben und Liebe in Atlantis in Über- und Unterwasser-Szenerien zum Leben erwecken. „Die Show wird ein einmaliges Erlebnis mit vielen Emotionen, Glanz und Glamour.


LANXESSarena, Willy-Brandt-Platz 3, 50679 K├Âln-Deutz
LANXESSarena Management GmbH
24.02.2018 , 23:00 Uhr — Balkan Express - Clubbing

mit Kosta Kostov
und special guest Alzarina / klezmer gypsy clarina (Brussels)
Einlass bis 24 Uhr 6 €, danach 8 €


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
24.02.2018 , 08:00 - 16:00 Uhr — Tr├Âdel mit!

Der traditionsreiche Trödelmarkt an der Galopprennbahn findet auch an verschiedenen Wochen- und Sonntagen statt. Bitte informieren Sie sich auf der Veranstalterseite!


Parkplatz der K├Âlner Galopprennbahn, Scheibenstra├če 40, 50737 K├Âln-Weidenpesch
Tr├Âdel mit
24.02.2018 , 20:00 Uhr — Hans Klok

Tickets: ab 49,15 € zzgl. Gebühren


Palladium, Schanzenstra├če 40, 51065 K├Âln-M├╝lheim
Palladium
24.02.2018 , 15:00 - 16:00 Uhr — Kinderf├╝hrung durch die Sonderausstellung - ÔÇ×Arbeitswelt und Industrialisierung in AnatolienÔÇť

Die Kunstpädagogin Solveig Schuppler geht mit Kindern ab acht Jahren und deren Familien durch die Ausstellung und untersucht anhand einiger Leitfragen gemeinsam mit den Besuchern die ausgestellten Kunstwerke.
3 €, Kinder haben freien Eintritt


Gesenkschmiede Hendrichs, Merscheider Stra├če 297, 42699 Solingen
LVR-Industriemuseum Solingen
24.02.2018 , 16:00 Uhr — Der Feuervogel - Musikm├Ąrchen

Das Märchen erzählt die Geschichte von dem Zarensohn Iwan Zarewitsch, der auszieht, um seine Braut, die schöne Wassilissa, zu suchen.
Empfohlen für Kinder von 5 bis 12 Jahren.
Voranmeldung empfohlen.
Info: 0221 9378789 oder info(at)cassiopeia-theater.de


Cassiopeia B├╝hne. Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
24.02.2018 , 15:00 - 16:30 Uhr — Gesunde Ern├Ąhrung in der Schwangerschaft

Gerade die Schwangerschaft ist eine gute Zeit, sich mit gesunder Ernährung für sich und sein Kind auseinander zu setzten. In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit gesunder und bekömmlicher Ernährung, die dem erhöhten Bedarf an Nährstoffen, Vitaminen und Spurenelementen in der Schwangerschaft gerecht wird. Neben der täglichen Basisernährung besprechen wir außerdem, wie eine vegetarische oder rein vegane Ernährung aussehen sollte, um möglichen Mangelerscheinungen vorzubeugen.
Information und Anmeldung bei FiB: Telefon 0221 - 9 777 4690, www.fibev.de.


Leskanpark, Haus 31, Waltherstra├če 49 - 51, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
FiB e. V. Familienbildungsst├Ątte und Sportverein
24.02.2018 , 11:00 - 12:30 Uhr — Obstbaumschnitt im Winter

Winterschnitt - ja, aber. Im unbelaubten Zustand ist der Obstbaum zwar überschaubarer, man kann dabei aber eine Menge falsch machen. Wie man einen vorsichtigen Auslichtungsschnitt durchführt, ohne dass der Baum im nächsten Jahr doppelt soviel wächst, besprechen wir hier. Auch der Pflanz- oder Erziehungsschnitt an Jungbäumen wird in der kalten Jahreszeit durchgeführt. Bitte bringen Sie (falls vorhanden) ein Foto "Ihres" Obstbaums mit.
Kosten: 6,00 EUR. Anmeldung bei der VHS Köln erforderlich. Kursnummer: T-219204


Treffpunkt: Eingang Thurner Hof, Mielenforster Str. 1, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
VHS K├Âln
24.02.2018 , 20:00 Uhr — Salim Samatou Gewinner des RTL Comedy Grand Prix 2016

Salim Samatou, zarte 22 Jahre jung – und doch schon so erstaunlich cool. Dank seiner amerikanischen Stand-up-Prägung durch gemeinsame Auftritte mit den größten US-Komikern verfügt der Spaßmacher mit marokkanischen Wurzeln über ein faszinierendes Bühnenrepertoire. Spontan. Schlagfertig. Spitzbübisch.


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
24.02.2018 , 20:00 Uhr — Hit me Baby - Volume III

Sie sind wieder da – mit einer dritten Auflage ihres musikalischen Abends! Pünktlich zum Frühlingsbeginn verlassen der Musiker Christopher Brandt und unser Ensemblemitglied Stefko Hanushevsky den Probenraum mit einem neuen Set bekennend subjektiv ausgewählter und für ihre Zwei-Mann-Band arrangierter Songs aus 400 Jahren Musikgeschichte. Eine Hommage an unvergessene Klassiker und Lieder, die es hätten werden sollen – und nicht zuletzt an die absonderlichen Anekdoten, die persönlichen Plaudereien und das wertlose Wissen, ohne das die Liebe zur Musik nicht zu denken ist.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
24.02.2018 , 20:00 Uhr — dream

DREAM wurde 1969 von fünf Leverkusener Schulfreunden als Beatband (ja, damals nannte man das so!) gegründet.
Bei Auftritten in Jugendheimen, bei Beatfestivals, bei kleinen Parties und großen Veranstaltungen in Köln und Umgebung spielte man die Musik der Zeit.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
24.02.2018 , 14:00 Uhr — MARKIPLIER

Veranstalter: Streetlife International GmbH
Tickets: ab € 44,35 inkl. VVG
Theater am Tanzbrunnen Köln


Theater am Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzbrunnen K├Âln / k├Âlnkongress
24.02.2018 , 20:00 Uhr — ├ť - 40 Party im Eltzhof

Das Tanzerlebnis für Leute ab 40 findet das ganze Jahr in regelmäßigen Abständen in der Theater-Scheune statt. Feiern sie ausgelassen bis in den Morgengrauen mit gleichgesinnten und genießen die Hits der 70er, 80er,90er und von heute. Karten nur an der Abendkasse.


Eltzhof, St. Sebastianusstr.10, 51147 K├Âln-Porz
Eltzhof - das Kulturgut
24.02.2018 , 20:00 Uhr — Wirrsal + Froschkotze

Punk (Hamburg & Köln)


Limes, M├╝lheimer Freiheit 150, 51063 K├Âln-M├╝lheim
LIMES
24.02.2018 , 20:00 Uhr — L├ÂwenLachKultur 2018: Gerd K├Âster & Frank Hocker

Gerd Köster singt in ungebügeltem Kölsch mal rauchig verwegen, mal flüstert er geradezu, mal brummt er den Blues, mal schreit er, mal flötet er seine Texte. Dazu seine kongenialen Partner Frank Hocker und Helmut Krumminga - vier fliegende Hände, zwei blendende Gitarrenvirtuosen, die sich beeindruckend ergänzen und in allen Stilrichtungen zu Hause sind.


Bergisch-Gladbach, Bergischer L├Âwe, Konrad-Adenauer-Platz, 51465 Bergisch-Gladbach
B├╝rgerhaus Bergischer L├Âwe GmbH
24.02.2018 , 20:00 Uhr — Carlo Goldoni DIENER ZWEIER HERREN

bühne der KULTUREN in Kooperation mit der Shakespeare Company Coelln

"Jetzt schlägt's dreizehn! - So viele suchen nach einem Job - und ich hab gleich zwei!" Carlo Goldonis Komödie Diener zweier Herren - obwohl über 250 Jahr alt - hat heute in Zeiten des angespannten Arbeitsmarktes nichts von ihrer Brisanz verloren.
 

Eintritt 15 Euro ( erm. 10 Euro) Tickets unter www.buehnederkulturen.de


Kulturbunker, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
24.02.2018 , 14:00 Uhr — Der Melatenfriedhof - Das Ged├Ąchtnis der Stadt

Kölner haben ein besonderes Verhältnis zum Gedächtnis. Und so wie zu Lebzeiten Interesse füreinander besteht, so auch nach dem Leben. Friedhofswanderungen sind erlebte Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Personengeschichte, eben Gedächtnisgeschichte, präsentiert von Stadtführer Günter Leitner.
Kosten: 10,- Euro / 8,- Euro (ermäßigt)


Treffpunkt: Melatenfriedhof, Eingang Piusstra├če
AntoniterCityTours
24.02.2018 , 10:00 - 16:00 Uhr — Reparatur - Wertstatt

Bringen Sie einfach ihre defekten elektrischen Geräte wie Toaster oder Computer, Kleidung, Fahrrad, Zerbrochenes aus Holz, Metall, Plastik usw. sowie bei Bedarf das richtige Ersatzteil mit. Die Reparaturwertstatt Leverkusen bietet Hilfe zur Selbsthilfe. Wir wollen andere Menschen aller Altersgruppen im generationenübergreifenden Diskurs dazu anregen gemeinsam zu reparieren. Hierzu bieten wir Ihnen die Infrastruktur und ein Expertenteam welches Sie in den verschiedensten Gewerken unterstützt.


Altes B├╝rgermeisteramt, Bergische Landstr. 28, 51375 Leverkusen-Schlebusch
Ausbesseruns/wert Leverkusen e.V.
25.02.2018 , 11:00 Uhr — Holiday on Ice

Mit ATLANTIS präsentiert HOLIDAY ON ICE eine Hommage an das versunkene Paradies erstmalig als Eiskunstshow. 35 internationale Profiläufer werden Momentaufnahmen aus Leben und Liebe in Atlantis in Über- und Unterwasser-Szenerien zum Leben erwecken. „Die Show wird ein einmaliges Erlebnis mit vielen Emotionen, Glanz und Glamour.


LANXESSarena, Willy-Brandt-Platz 3, 50679 K├Âln-Deutz
LANXESSarena Management GmbH
25.02.2018 , 11:00 Uhr — Der evangelische Friedhof in K├Âln-M├╝lheim

Rundgang mit Thomas van Nies

"Wie heilig ist diese Stätte! Hier ist die Pforte des Himmels" (1. Mose 28,17) steht auf dem Eingangsportal zu dem evangelischen Friedhof in Mülheim zu lesen. Auf dem denkmalgeschützten Friedhof aus dem 17. Jahrhundert spiegelt sich die Stadtgeschichte Mülheims wieder, die auf diesem Rundgang erfahrbar gemacht wird.
Kosten: 10,- Euro / 8,- Euro (ermäßigt)


Treffpunkt: Evangelischer Friedhof, Bergisch Gladbacher Stra├če 86, 51065 K├Âln-M├╝lheim
AntoniterCityTours
25.02.2018 , 15:00 Uhr — Der Feuervogel - Musikm├Ąrchen

Das Märchen erzählt die Geschichte von dem Zarensohn Iwan Zarewitsch, der auszieht, um seine Braut, die schöne Wassilissa, zu suchen.
Empfohlen für Kinder von 5 bis 12 Jahren.
Voranmeldung empfohlen.
Info: 0221 9378789 oder info(at)cassiopeia-theater.de


Cassiopeia B├╝hne. Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
25.02.2018 , 13:00 - 17:00 Uhr — Indoor Flohmarkt f├╝r Kinder

An diesem Tag können Kinder mit ihren Eltern gebrauchtes Spielzeug, Bücher, Brettspiele und Kinderkleidung verkaufen. Der Indoor-Flohmarkt findet im Gebäude statt.
Das Café öffnet um 10:00 Uhr. Wir bitten die Besucher mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu kommen.


K├Âlner Jugendpark, Sachsenbergstra├če, 51063 K├Âln-M├╝lheim
K├Âlner Jugendpark
25.02.2018 , 11:00 - 13:00 Uhr — Sonndags en der Schmette - Neue Filme von Dieter Hennig

Uraufführung der 2017 fertig gestellten Filmproduktionen von Dieter Hennig: Fa. Herder Windmühlenmesser und Werkstatt Rabenschlag.
Eintritt frei


Gesenkschmiede Hendrichs, Merscheider Stra├če 297, 42699 Solingen
LVR-Industriemuseum Solingen
25.02.2018 , 11:00 Uhr — "1848 - Trotz alledem ..." - der Kampf f├╝r Freiheit, Demokratie und Rechtsstaat

Das klingt vielleicht angestaubt, ist aber leidenschaftlich und teils hochdramatisch: 1848 kämpften und starben Handwerker und Proletarier für die heute in Deutschland selbstverständlichen Grundrechte; Dichter und Musiker fochten mit Gewehr und Feder für Freiheit, Demokratie und Rechtsstaat. Im März 1848 fanden die Konservativen Barrikaden vor ihren Häusern. Ruhe und Ordnung, von Zensur und Geheimdiensten, Polizei und Militär bewacht, brachen schlagartig zusammen. Hinter den flammenden Texten deutscher Dichter sammelten sich die Massen zum "Aufbruch zur Freiheit".
Lyrik der 48er, rezitiert und kommentiert von Andreas Grude, musikalisch begleitet Andrea Gémes.

Eintritt frei, Spenden für die Vortragenden erbeten.


Caf├ę Libresso, Fleischmengergasse 29, 50676 K├Âln-Innenstadt
Caf├ę Libresso
25.02.2018 , 18:00 Uhr — Thunder from Down Under

Vorverkauf: ab € 30,00 zzgl. Gebühren


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
25.02.2018 , 11:00 - 13:00 Uhr — Finkens Garten: Wie schneide ich meinen Obstbaum richtig?

Die Teilnahme ist kostenlos. Für Spenden zugunsten der naturpädagogischen Arbeit in Finkens Garten wäre der Förderverein dankbar. Sie finden ihn unter www.finkensgarten.org.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung findet auf der Streuobstwiese in Finkens Garten statt, denken Sie bitte an wetterangepasste, warme Kleidung und festes Schuhwerk.


Streuobstwiese Finkens Garten, Friedrich-Ebert-Str 49, 50996 K├Âln-┬şRodenkirchen
Stadt K├Âln - Amt f├╝r Landschaftspflege und Gr├╝nfl├Ąchen
25.02.2018 , 14:30 - 16:30 Uhr — Friedhof Melaten: Stadtgeschichte & Kurioses

Lassen Sie sich durch 200 Jahre Stadtgeschichte führen, besuchen Sie die Gräber derer, die Geschichte geschrieben haben. Sie erleben wie spannend Geschichte ist und Sie erfahren dabei, wie sich Ereignisse, Erfindungen, Gründungen bis in unsere heutige Zeit erhalten haben und auch in der Zukunft noch Bestand haben werden. Sie werden auch erfahren, warum ein Kneipenwirt es einem seiner verstorbenen Gäste ermöglichte, seinem Lieblingsplatz in der Kneipe auch auf Melaten nah zu sein. Auch eine „Kegelbahn“ gibt es auf Melaten.


Treffpunkt: Friedhof Melaten, Haupteingang (gegen├╝ber Aachener Strasse 249)
RegioColonia e.V.
25.02.2018 , 09:00 - 11:00 Uhr — K├Âlner Obdachlosen - Fr├╝hst├╝ck

In Köln wächst die Armut augenscheinlich Tag für Tag. Auf die Armutsdebatte, die zur Zeit durch alle Zeitungen geht, haben wir eine ganz praktische Antwort gefunden: das Kölner Obdachlosen-Frühstück.


B├╝rgerhaus M├╝TZe, M├╝lheimer Selbsthilfe e.V., Berliner Stra├če 77, 51063 K├Âln-M├╝lheim
K├Âlner Obdachlosen - Fr├╝hst├╝ck
25.02.2018 , 09:00 - 13:00 Uhr — Wasservogelwanderung am Unterbacher See

Der Vogelexperte Albert Hullen wird uns wieder auf eine Wasservogelwanderung mitnehmen. Dieses Mal erkunden wir Wintergäste und heimische Wasservögel bei einer ca. 5 km langen Wanderung rund um den Unterbacher See bei Düsseldorf. Nach dem Rundgang können wir uns im Se(h)-Restaurant stärken!
Kosten: 4.- Euro (Kinder und Mitglieder kostenlos)


Treffpunkt: Parkplatz des Lise-Meitner-Gymnasiums, Am Stadtpark 44, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
BUND Leverkusen - InfoTreff f├╝r Natur und Umwelt
25.02.2018 , 11:00 - 18:00 Uhr — FamilienH├╝ttenTour

Der Lehrling Willi hat heute seinen ersten Arbeitstag, doch der Hüttendirektor ist nicht da. Der Hüttendirektor hat aber ein paar geheimnisvolle Kisten in der St. Antony-Hütte hinterlassen. Große und kleine Gäste können Willi gemeinsam helfen, Codes zu knacken und die Rätsel der Hütte zu entschlüsseln.
Für Familien mit Kindern von 8 bis 12 Jahren. Regulärer Eintritt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


St. Antony-H├╝tte, Antoniestra├če 32-34, 46119 Oberhausen
LVR-Industriemuseum Oberhausen / Zinkfabrik Altenberg
25.02.2018 , 14:00 - 17:00 Uhr — Freies Experimentieren in der Zukunftswerkstatt

Wie entsteht Energie? Wie kann Wärme gespeichert werden? Wie funktioniert ein Windrad? Zu diesen und anderen Fragen entstehen für große und kleine Besucherinnen und Besucher spannende Versuchsaufbauten und Modelle zum Ausprobieren.

Besonders geeignet für Kinder ab 8 Jahren. Regulärer Eintritt (Eintritt 6 €, ermäßigt 5 €, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


LVR-Industriemuseum, Hansastra├če 20, 46049 Oberhausen
LVR-Industriemuseum Oberhausen / Zinkfabrik Altenberg
25.02.2018 , 11:00 ÔÇô 17:00 Uhr — "Ist das m├Âglich?" - Er├Âffnung der Sonderausstellung

Im Zentrum dieser Experimentier-Ausstellung stehen verblüffende Eigenschaften ganz alltäglicher, aber auch moderner hightech-Materialien, bei denen man sich fragt: Ist das wirklich möglich? Das kann an einzelnen interaktiven Mitmachstationen erforscht werden. Ergänzend werden interessante historische Informationen und erstaunliche Geschichten vermittelt. In einer Quizshow können die Besucherinnen und Besucher ihr neu erworbenes Wissen testen.


LVR-Industriemuseum, K├╝rtener Stra├če, 51465 Bergisch Gladbach
LVR-Industriemuseum Papierm├╝hle Alte Dombach
25.02.2018 , 20:00 Uhr — Glaubensk├Ąmpfer

Der Autor und Regisseur Nuran David Calis hat Glaubende getroffen. Christen. Muslime. Juden. Er hat mit Imamen gesprochen, mit Pfarrern, Rabbinern, einer katholischen Nonne und einem ehemaligen Domprobst. Er hat Hassprediger eingeladen und ist Salafisten begegnet, Konvertiten, radikalen Fanatikern, Dogmatikern und Gelegenheitsbetern. Einige von ihnen stehen nun gemeinsam mit den Kölner Schauspielern auf der Bühne und kämpfen um nicht weniger als das: Unseren Glauben.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
25.02.2018 , 17:00 Uhr — St. Nikolaus: Chor "L┬┤Arte del Mondo"

Der international renommierte Chor "L´Arte del Mondo" unter der Leitung von Werner Ehrhardt (der aus Dünnwald stammt) hat in St. Nikolaus ein weiteres Gastspiel: Es wird das Oratorium "Luther und Erasmus" zu hören sein.
Mitwirkende aus unserer Gemeinde sind Michael Hahn (Sprecher) und Gabriele Wurm (Orgel).
Herzlich willkommen! Eintritt frei, Spenden erbeten.


St. Nikolaus, Pr├Ąmonstratenserstr. 72, 51069 K├Âln-D├╝nnwald
Katholische Kirchengemeinde zur Heiligen Familie
25.02.2018 , 19:00 Uhr — Hans Klok

Tickets: ab 49,15 € zzgl. Gebühren


Palladium, Schanzenstra├če 40, 51065 K├Âln-M├╝lheim
Palladium
25.02.2018 , 11:00 Uhr — Themenf├╝hrung in der Flora: ÔÇ×Kamelien und Winterbl├╝her in der FLORAÔÇť

Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Tropenhauses. Kosten: 5,00 Euro (Erwachsene) / 3,00 Euro (Schülerinnen, Schüler, Studierende, Kinder, KölnPass)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Flora und Botanischer Garten, Alter Stammheimer Weg (Haupteingang), 50735 K├Âln-Riehl
Stadt K├Âln - Amt f├╝r Landschaftspflege und Gr├╝nfl├Ąchen
25.02.2018 , 19:30 Uhr — Philip Simon - Meisenhorst

In welcher Welt wollen wir leben? Und was haben wir noch mit ihr zu tun? Wer sind wir und wer kann uns das noch bestätigen? Über allem aber schwebt die Frage aller Fragen: Tun wir das Richtige? In einer Zeit, in der es scheinbar mehr Fragen als Antworten gibt, zerlegt Philip Simon sein Innerstes auf der Bühne, um die Bausteine zu erkennen, aus denen wir unsere Realität zimmern und unsere Weltsicht zementieren. Und er stellt fest: Wir haben eine Menge Meisen.


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
25.02.2018 , 16:00 - 19:00 Uhr — Don Giovanni

»Die Angst, nicht da zu sein, bleibt keineswegs in sich. Denn wer tritt hier als Klang auf, jagt und glänzt? Ein Mann, rasch, treulos, schlägt eine Klinge wie keiner, genießt. Um den Genuss gleich wieder zu verlassen, denn am nächsten Mädchen lockt ein unerprobter. Don Giovanni wird dazu von einem Wunsch und Trieb gejagt, der ganz als sein eigener wirkt. Er ist ganz in ihm auf die Spitze gelangt und durchbohrt, was in den Weg kommt. Jedes hübsche Weib ist recht, weil noch keines die Rechte ist, zu jeder wirft der Verführer die Angel aus, in jeder wird sie nach dem Fisch ausgeworfen, der nicht entflieht, aber auch nicht sättigt.


Staatenhaus, Saal 2, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Oper K├Âln
25.02.2018 , 20:30 Uhr — Son Lux

 Vvk 19 € (+ Gebühren)


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
25.02.2018 , 15:00 Uhr — Die Insel der blauen Flederm├Ąuse - Figurentheater

Der kleine Ben schwärmt von edlen Rittern und gefährlichen Drachen. Kurz vor dem Einschlafen liest er noch eine spannende Rittergeschichte und träumt davon, einmal auf einem richtigen Drachen zu fliegen. Da es eine ganz besondere Mondnacht ist passieren die seltsamsten Dinge. Plötzlich hört er ein Rascheln, die Seiten des Buches flattern und rauschen, und der winzige Drache Dragomir schlüpft aus einer Geschichte hervor!

Für Kinder ab 3 Jahren. Karten-Reservierung: karten@figurentheaterimmuseum.de
Eintritt: Kinder: 5,- € / Erwachsene: 6,- € / Gruppen ab 10 Pers. je 4,- €

Wir empfehlen Ihnen Karten zu reservieren. Ab einer 1/4 Std. vor Aufführungsbeginn können Sie an der Kasse abgeholt und bezahlt werden. Die Dienstags-Vorführungen bitte nur mit Reservierung.


Museum "Altes Baumwolllager", Engelsplatz 2, 51766 Engelskirchen
Figurentheater im Museum
25.02.2018 , 10:00 - 14:00 Uhr — Bunter-Familien-Zirkus-Brunch mit B├╝hnenprogramm

Neben einem leckeren Brunch-Angebot gibt es ein Bühnenprogramm für Kinder, einen Mitmachzirkus und eine große Spielecke in der sich die Kinder austoben können, während die Eltern in aller Ruhe frühstücken und sich unterhalten.
Anmeldung erforderlich unter 0221 - 47 18 92 51 oder info@diezirkusfabrik.com
Kosten: 18,00 Euro für Erwachsene / 8,00 Euro Kinder von 4 bis 12 Jahren / 4,00 Euro für Kinder von 2-3 Jahren


ZIRKUSfabrik Kulturarena, Bergisch Gladbacher Str. 1007a, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Zirkusfabrik Kulturarena
25.02.2018 , 18:00 Uhr — Die Weber von Gerhart Hauptmann

Mit DIE WEBER hat Gerhart Hauptmann 1892 ein bahnbrechendes soziales Drama geschrieben, das erstmals das Schicksal einer ganzen Bevölkerungsgruppe ins Zentrum stellt. Schonungslos und drastisch beschreibt er die entwürdigende Armut unter den Webern und demgegenüber die unerbittliche Logik von Gewinnmaximierung und Produktionssteigerung.

Armin Petras, der für seine kraftvollen Inszenierungen bekannt ist, wird Hauptmanns Gesellschaftspanorama im Depot 1 mit großer Besetzung auf die Bühne bringen.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
25.02.2018 , 15:00 Uhr — Caf├ę AM SONNTAG

Auch im Winter hat das Café KUBUS für einen entspannten Ausklang des Sonntags, ab 15:00 Uhr geöffnet und bietet Allerlei.
Kaffee- Kuchen- Limo- Falafel- Suppe-ab und zu Kinderprogramm- Spielplatz vor der Tür- Kulturveranstaltungen- Musik..
Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!


Caf├ę KUBUS, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
25.02.2018 , 11:00 Uhr — Die Flora - Tradition trifft auf Moderne

Rundgang mit Günter Leitner
Der traditionsreiche Prachtbau im Botanischen Garten ist 2014 nach dreijähriger Sanierungszeit zum 150. Jubiläum wieder eröffnet worden. Günter Leitner führt exklusiv durch den Kölner Florabau. Kartenvorverkauf ausschließlich über das Foyer der Antoniterkirche, Schildergasse 57, 50667 Köln.

Öffnungszeiten: montags bis freitags: 11 bis 19 Uhr, samstags: 11 bis 17 Uhr, sonntags: 11 bis 17:30 Uhr. Oder über KölnTicket: 0221-2801, www.koelnticket.de.
Kosten: 14,- / 12,- Euro


Treffpunkt: Haupteingang Flora (vor den Torh├Ąusern), Alter Stammheimer Weg
AntoniterCityTours
25.02.2018 , 15:00 Uhr — Auf den Spuren Konrad Adenauers in K├Âln

Jürgen Hollstein begibt sich auf die Spuren des von den Nationalsozialisten vom Amt enthobenen Oberbürgermeisters der Stadt Köln und späteren ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.
Kosten: 10,00 Euro / 8,00 Euro (ermäßigt)


Treffpunkt: Rudolfplatz, Hahnentor, 50672 K├Âln
AntoniterCityTours
25.02.2018 , 09:30 Uhr — St. Nikolaus: Messe mit Anschluss

Die Gemeinschaft, die wir in der Hl. Messe mit Jesus erfahren, möchten wir auch nach der Messe mit Ihnen/Euch fortführen. Deshalb laden wir alle Messbesucher im Anschluss an die Messe in der Kirche St. Nikolaus zum Beisammensein ein. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.


St. Nikolaus, Pr├Ąmonstratenserstr. 72, 51069 K├Âln-D├╝nnwald
Katholische Kirchengemeinde zur Heiligen Familie
26.02.2018 , 10:30 - 12:30 Uhr — Kreativkreis im Caf├ę KlatschMohn

Handarbeiten, Sticken,Häkeln Basteln, kann man bei uns lernen. Eine fröhliche Frauengemeinschaft sitzt zusammen und macht Handarbeiten und schwätzt über Gott und die Welt. Sie fehlen noch dabei. Machen Sie mit. Wir freuen uns.
Kontakt: Renate Feldmann, Tel. 0221 - 68 83 55 - Email: rennfelti@aol.com


Caf├ę KlatschMohn, Bergisch Gladbacher Stra├če 499, 51067 K├Âln-Holweide
SeniorenNetzwerk Holweide e.V.
26.02.2018 , 14:00 - 16:00 Uhr — Caf├ę Kr├Ąnzchen Dellbr├╝ck

Das „Café Kränzchen“ im Seniorenzentrum Dellbrück richtet sich gezielt an Menschen mit Demenz, die zuhause leben. Jeweils montags von 14 bis 16 Uhr wird Betroffenen die Möglichkeit gegeben ins Café „auszugehen“, ohne befürchten zu müssen, „Kritik“ zu erfahren. Die Besucherinnen und Besucher werden ihren Fähigkeiten entsprechend angenommen und gefördert. Gleichzeitig  werden durch das Angebot betreuende Angehörigen entlastet. Neben dem „Kaffeeklatsch“ mit Kuchen und Getränken werden Beschäftigungsangebote und Aktivitäten wie z.B. gemeinsames Singen oder Bewegungsspiele angeboten.
Neue Gäste sind herzlich willkommen – um Voranmeldung wird gebeten. Dorothee Streffer-Glahn (Seniorenzentrum Dellbrück)0221 68 90 539 oder dorothee.streffer-glahn@sbk-koeln.de


St├Ądt. Seniorenzentrum, Dellbr├╝cker Hauptstra├če 100 a, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
SBK Sozial-Betriebe-K├Âln gemeinn├╝tzige GmbH
26.02.2018 , 14:00 - 17:00 Uhr — Caf├ębetrieb im Caf├ę KlatschMohn

Die Aktiven sorgen für eine gemütliche Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen. Wer sie unterstützen möchte ist herzlich willkommen!
Die Computer können genutzt werden! Hilfe ist immer dabei!
jeden Montagnachmittag, außer an Feiertagen.
 


Caf├ę KlatschMohn, Bergisch Gladbacher Stra├če 499, 51067 K├Âln-Holweide
SeniorenNetzwerk Holweide e.V.
26.02.2018 , 14:00 Uhr — Filmvorf├╝hrung f├╝r Senioren

Einmal im Monat um startet eine Filmvorführung bei Kaffee und Kuchen. Die Filme werden vorher mit den Senioren abgesprochen. Kostenbeitrag für Kaffee und Kuchen 4,00 €.


ASG (Gemeinschaftsraum), Dreisamweg 12, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
WeiterfŘhrende Links

Flyer zur Veranstaltung (pdf)

26.02.2018 , 18:30 - 19:30 Uhr — ÔÇ×Respekt und ToleranzÔÇť - philosophischer Gespr├Ąchskreis

Der philosophische Gesprächskreis mit dem Philosophen Hans Wolfgang Weber findet im Bistro des SPZ statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!! Die Teilnahme ist für alle Interessenten offen und kostenfrei.


Sozialpsychiatisches Zentrum, Regentenstra├če 48, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Sozialpsychiatrisches Zentrum
27.02.2018 , 19:30 Uhr — Afrika! Afrika! - Die Erfolgsshow vom Kontinent des Staunens kehrt zur├╝ck

Über vier Millionen Menschen haben sich von der magischen Lebensfreude der afrikanischen Showsensation, die weltweit Erfolge feierte, bereits anstecken lassen. 2018 kehrt die vom österreichischen Aktionskünstler André Heller erschaffene „Extravaganz“ zurück auf Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.


LANXESSarena, Willy-Brandt-Platz 3, 50679 K├Âln-Deutz
LANXESSarena Management GmbH
27.02.2018 , 20:00 Uhr — "Endspiel" von Samuel Beckett

»Es ist zu Ende, es geht zu Ende, es geht vielleicht zu Ende« – so heißt es gleich zu Beginn von Becketts düsterer Komödie. In einer schwindenden Welt sind sie übriggeblieben, Hamm, der Herr, Clov, der Knecht, sowie Hamms Eltern, die »verfluchten Erzeuger«. Sie können nicht fort, sie sind gefangen in gegenseitiger Abhängigkeit an einem trostlosen Ort. Und so spielen sie das unendliche Endspiel, sie reden an gegen die Hoffnungslosigkeit, die überall lauert.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
27.02.2018 , 20:00 Uhr — ERASURE

Vorverkauf: ab € 38,00 zzgl. Gebühren


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
27.02.2018 , 19:00 - 20:00 Uhr — Jeden Dienstag 19 Uhr - ÔÇ×Von Berlin lernen ÔÇô neue Wohnprojekte als Vorbild f├╝r K├Âln.ÔÇť

Wie macht man Wohnprojekte mit Esprit, Ambition, Professionalität und gesellschaftlichem Mehrwert – vor allem auch für Otto-NormalverdienerIn und Personen mit Migrationshintergrund? Das Netzwerk „gemeinschaftliches Bauen und Wohnen“ im hdak ließ sich dazu jüngst auf einer Exkursion nach Berlin inspirieren und präsentiert an diesem Abend seine Eindrücke und Schlussfolgerungen für Köln.

Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich


Haus der Architektur K├Âln, hdak-Kubus, Josef-Haubrich-Hof, 50667 K├Âln-Innenstadt
hdak - Haus der Architektur K├Âln e.V
27.02.2018 , 10:00 - 13:00 Uhr — Kindergarten-Museum

Es gibt viele Anlässe, das Kindergartenmuseum zu besuchen: Ein Geburtstagsfest oder einen Betriebsausflug, den Sie mit einem Besuch im Kindergartenmuseum beginnen. Als Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiter von Kindergärten, Informationen für SchülerInnen der Gymnasialen Oberstufe und angehende Kinderpflegerinnen und Erzieherinnen. Besuchszeit jeden Dienstag von 10-13 Uhr.
> Lageplan, Anfahrt


Quirlsberg 1, 51465 Bergisch Gladbach
Kindergarten-Museum
27.02.2018 , 20:00 Uhr — Bash WERKST├ťCK

Über das Töten: Ein überarbeiteter Geschäftsmann berichtet von dem plötzlichen Kindstod seiner neu geborenen Tochter, in einer ausschweifenden Partynacht stirbt ein Homosexueller in einer brutalen Schlägerei und eine junge Frau erzählt von der Rache an ihrem Lehrer, der sie vor Jahren verführt und verlassen hat.

Der Dramatiker Neil LaBute spielt in diesen drei Geschichten mit Erwartungen, Moralvorstellungen und der Verlockung des Todes.


Schauspiel K├Âln, Grotte Depot, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
27.02.2018 , 11:00 - 12:00 Uhr — Polizeisprechstunde im B├╝rgerzentrum Deutz

An jedem letzten Dienstag im Monat findet eine Beratungssprechstunde der Polizei für die Deutzer Bevölkerung statt. Infos unter Tel.: 0221/221-91459


B├╝rgerzentrum Deutz - EG vor dem Infob├╝ro, Tempelstra├če 41-43, 50679 K├Âln-Deutz
B├╝rgerzentrum Deutz
27.02.2018 , 09:00 - 12:00 Uhr — PC-Treff "Ran an die Maus!"

Offener Treff rund um den PC, Internet, E-Mail, Handy1x1 und digitale Fotografie! Mit Kaffee und praktischer Hilfe!


PC-Raum Jugend- und Gemeinschaftszentrum Salamander, Johannesweg 5c, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
27.02.2018 , 15:00 - 18:00 Uhr — Skat, Rummikub und andere Spiele

Immer am 1. und 3. Dienstag im Monat 15-18 Uhr. Keine Anmeldung erforderlich.
Kontakt: SeniorenNetzwerk Stammheim, Tel.: 0151 5286 0770 / mail: seniorennetzwerk-stammheim@drk-koeln.de


Gemeinschaftsraum der GAG, Moses-Hess-Str.74, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
27.02.2018 , 14:30 Uhr — Kunstgenuss in der Ausstellung "Gegen die Str├Âmung. Reise ins UngewisseÔÇť

Die Ausstellung widmet sich den verschiedenen Motiven des Reisens jenseits der Erholungsindustrie. Der Anstoß dafür, sich im wörtlichen oder auch übertragenen Sinn auf unbekanntes Terrain zu begeben, kann sehr verschiedene Beweggründe haben.
Für jeden Termin ist eine Anmeldung bis zum Freitag, 12 Uhr mit Rückrufnummer unbedingt erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 8,50 Euro pro Person und beinhaltet den Eintritt, die Führung und Kaffee und Kuchen.
Tel.: 0214-85556-15 oder per E-Mail an angela.hoogstraten@museum-morsbroich.de


Museum Morsbroich, Gustav Heinemann Stra├če 80, 51377 Leverkusen-Schlebusch
Museum Morsbroich
27.02.2018 , 10:00 Uhr — Die Insel der blauen Flederm├Ąuse - Figurentheater

Der kleine Ben schwärmt von edlen Rittern und gefährlichen Drachen. Kurz vor dem Einschlafen liest er noch eine spannende Rittergeschichte und träumt davon, einmal auf einem richtigen Drachen zu fliegen. Da es eine ganz besondere Mondnacht ist passieren die seltsamsten Dinge. Plötzlich hört er ein Rascheln, die Seiten des Buches flattern und rauschen, und der winzige Drache Dragomir schlüpft aus einer Geschichte hervor!

Für Kinder ab 3 Jahren. Karten-Reservierung: karten@figurentheaterimmuseum.de
Eintritt: Kinder: 5,- € / Erwachsene: 6,- € / Gruppen ab 10 Pers. je 4,- €

Wir empfehlen Ihnen Karten zu reservieren. Ab einer 1/4 Std. vor Aufführungsbeginn können Sie an der Kasse abgeholt und bezahlt werden. Die Dienstags-Vorführungen bitte nur mit Reservierung.


Museum "Altes Baumwolllager", Engelsplatz 2, 51766 Engelskirchen
Figurentheater im Museum
27.02.2018 , 20:30 Uhr — Alvvays

Das kanadische Fuzz-Pop Quartett Alvvays hat diesen September sein zweites, von Kritikern gefeiertes Album ''Antisocialites'' veröffentlicht.  Musikalisch bewegen sich die fünf irgendwo zwischen Teenage Fanclub, The Vaselines oder Belle & Sebastian ohne dabei ihren ganz eigenen Sound zu verlieren.


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
28.02.2018 , 19:30 Uhr — Veranstaltungsreihe "Wenn Gott ins Kino geht-Wie im Himmel"

Der internationale erfolgreiche schwedische Dirigent Daniel Daréus erleidet während eines Sinfonikonzerts einen Herzinfarkt und zieht sich an denOrt seiner Kindheit im Norden Schwedens zurück. Hier übernimmt er, zunächst widerwillig, die vakante Kantorenstelle. Die Musik steht in diesem Film für das Wunderbare. Sie ist Kraft Gottes, die durch den Leib von Menschen hindurch fließt und durch ihre Kehlen selbst körperlich wird. Der schwedische Regisseur Kay Pollak thematisiert in diesem filmischen Gleichnis große Themen des biblischen Glaubens: Sünde und Vergebung


Vers├Âhnungskirche, Buschfeldstr. 30, 51067 K├Âln-Holweide
Evangelische Kirchengemeinde K├Âln-Dellbr├╝ck / Holweide
28.02.2018 , 10:00 Uhr — Der Feuervogel - Musikm├Ąrchen

Das Märchen erzählt die Geschichte von dem Zarensohn Iwan Zarewitsch, der auszieht, um seine Braut, die schöne Wassilissa, zu suchen.
Empfohlen für Kinder von 5 bis 13 Jahren.
Voranmeldung erforderlich.
Info: 0221 9378789 oder info(at)cassiopeia-theater.de


Cassiopeia B├╝hne. Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
28.02.2018 , 15:00 - 18:00 Uhr — Die Knilchbar - Eltern-Kind-Caf├ę

Wir laden Sie herzlich in unser Eltern-Kind-Café ein! Das von uns "Knilchbar" genannte Café finden Sie in unserem unübersehbar gelben Gemeindehaus in bester Rheinlage.


Baptistengemeinde, Salzstra├če 2d-6, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Baptistengemeinde K├Âln-M├╝lheim
28.02.2018 , 14:00 - 16:00 Uhr — Die Bastelrosen

"Die Bastelrosen" ist ein Freizeitangebot für Kinder ab 18 Monate in Begleitung ihrer Eltern. Es findet alle 14 Tage unter der Leitung von Frau Yvonne Ress statt.
Information über Frau Ress, Tel. 0221 691888 (Mo-Fr 9-12 Uhr)


Gemeindehaus Buchheim/M├╝lheim, Dellbr├╝cker Str. 54, 51067 K├Âln-Buchheim
Evangelische Kirchengemeinde K├Âln-Buchforst-Buchheim
28.02.2018 , 19:30 Uhr — Romeo und Julia

Die junge Regisseurin Pinar Karabulut eröffnete zuletzt die Außenspielstätte am Offenbachplatz mit ihrer Uraufführung von Dirk Lauckes Stück KARNICKEL. Mit dynamischen Inszenierungen, in denen sie klassische wie zeitgenössische Stoffe aus überraschenden Blickwinkeln betrachtet und mit großem szenischen Einfallsreichtum auf die Bühne bringt, hat sie sich innerhalb kurzer Zeit einen Namen in der deutschen Theaterlandschaft gemacht.

Starten Sie mit uns in Ihren Silvesterabend! Um 18.00 Uhr spielen wir Shakespeares berühmteste Liebesgeschichte ROMEO & JULIA. Im Anschluss laden wir Sie auf ein Glas Sekt im Foyer ein.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
28.02.2018 , 20:00 Uhr — Occident Express

Haifa flüchtet gemeinsam mit ihrer Enkelin Nassim über die Balkanroute nach Europa. Es soll die einzige und letzte Reise ihres Lebens sein. Sie lässt das vom Krieg verwüstete Land und drei Söhne im Kampf zurück.  Der Text ist das poetische Porträt einer mutigen Frau, die vorangetrieben vom unbändigen Wunsch nach Leben einen fast unmöglichen Weg beschreitet.

Nach LEHMAN BROTHERS. ist OCCIDENT EXPRESS das zweite Stück von Stefano Massini, das am Schauspiel Köln zu sehen ist. Die deutsche Erstaufführung inszeniert der Hausregisseur Moritz Sostmann.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
28.02.2018 , 09:00 Uhr & 11:00 Uhr — The White Horse Theatre: "Fear in the forest"

Eine beängstigende Nacht für ein Mädchen, das sich in einem Wald verirrt hat, in dem nichts ist wie es zu sein scheint. Mitten in stürmischer Finsternis sucht Josie Schutz in einem unheimlichen Haus und klopft an die Tür. Doch wer lebt hier und welche Gefahren lauern im tiefen dunklen Wald?
Zielgruppe: 5./6. Schuljahr / Anmeldung erforderlich 

Eintritt: 6,00 € weiterführende Schulen / 3,50€ für Grundschüler/innen


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
28.02.2018 , 20:00 Uhr — Pokey LaFarge

Der in St. Louis beheimatete Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalist schöpft aus der tiefen Quelle amerikanischer Musiktraditionen, um eine unverwechselbar eigene Musik zu kreieren, die eher zeitlos denn retro ist und Genregrenzen in einer Weise überschreitet, die die offenherzige Einstellung des Künstlers widerspiegelt.

Tickets: 22.- Euro plus VVK
Tickets gibt es auch bei den Nippeser Buchhandlungen


Kulturkirche, Siebachstra├če 85, 50733 K├Âln
Kulturkirche K├Âln
28.02.2018 , 20:00 Uhr — JOEL BRANDENSTEIN: Emotionen - Live 2018

Veranstalter: Semmel Concerts Entertainment GmbH
Tickets: € 42,80 und € 45,80 inkl. VVG
Theater am Tanzbrunnen Köln


Theater am Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzbrunnen K├Âln / k├Âlnkongress
28.02.2018 , 15:00 Uhr — PC und Kaffee im CAFE mittendrin

Sie sammeln Fotos im PC? Sie schreiben Mails und haben dazu Fragen? Wie wollen Tipps zur PC-Sicherheit? Und Sie wollen eine gute Tasse Kaffee dazu trinken? Gisbert
Siegert steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und das Team vom CAFE mittendrin bedient Sie gern. Bringen Sie bitte Ihren Laptop, Ihr Tablett oder Ihr Handy mit.


Caf├ę mittendrin, Berliner Stra├če 944 51069 K├Âln-D├╝nnwald
CAFE mittendrin
28.02.2018 , 19:00 Uhr — Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben

Seit Wochen liefern sich der amerikanische Präsident Donald Trump und der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un ein ungewöhnliches Wortgefecht. Anlass: die andauernden Tests von Atombomben und Trägersystemen, trotz internationaler Sanktionen. Alle Versuche der letzten zwanzig Jahre, Nordkorea auf diplomatischem Weg von seinen Atomambitionen abzuhalten, sind gescheitert.

Der Referent, Walter Klitz, gilt als ausgewiesener Experte im Bereich der Konfliktbewältigung und hat das weitgehend isolierte Nordkorea zweiundzwanzig Mal zu politischen Gesprächen besucht.
Die Veranstaltung ist kostenfrei und steht allen Interessierten offen.
Teilnehmer können sich über service@freiheit.org oder telefonisch (030-22012634) anmelden.


Bergisch-Gladbach, Bergischer L├Âwe, Konrad-Adenauer-Platz, 51465 Bergisch-Gladbach
B├╝rgerhaus Bergischer L├Âwe GmbH
28.02.2018 , 20:00 Uhr — Aynsley Lister

Peter Green, Albert King und Eric Clapton waren die Haupteinflüsse auf den heranwachsenden AYNSLEY LISTER. Auf dieser Basis hat AYNSLEY seine eigene, einzigartige Perspektive auf den zeitgenössischen Blues erschaffen, seit er mit 13 Jahren seine erste Band gegründet und 1998 sein erstes Album bei Ruf Records veröffentlicht hat.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
01.03.2018 , 19:00 Uhr — DAS PHILOSOPHISCHE CAF├ë: Ohne Musik w├Ąre das Leben ein Irrtum

Das Philosophische Café bietet die Gelegenheit, Themen zu erörtern, die alle angehen, aber im Rahmen der akademisch betriebenen Philosophie nicht oder nur schwer verständlich diskutiert werden. Ohne den Umweg über eine bestimmte Theorie zu nehmen, wenden sich die Gespräche direkt an die Menschen, die auch die eigene Biografie zum Ausgangspunkt des Nachdenkens machen. Eintritt: 5/3 Euro


Kulturkirche Ost (Auferstehungskirche), Kopernikusstra├če 34, 51065 K├Âln-Buchforst
GAG-Immobilien AG - Kulturkirche Ost
01.03.2018 , 19:30 Uhr — Hamlet

Stefan Bachmann eröffnet die Spielzeit mit Shakespeares berühmtestem Werk: In einer Zeit, in der auf den politischen Bühnen radikale Positionen enormen Zulauf gewinnen,  wird HAMLET in zweierlei Hinsicht brisant: Ererinnert ans Innehalten, Nachdenken und Reflektieren, ist zeitgleich aber auch beispielhaft für eine schrittweise Isolierung und Radikalisierung des Denkens (und Handelns) auf Grund einer Überforderung durch die Welt.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
01.03.2018 , 18:30 - 20:00 Uhr — Gespr├Ąchskreis ÔÇ×Pflegende Angeh├ÂrigeÔÇť

Der bewusst offen gehaltene Gesprächskreis soll pflegenden Angehörigen die Möglichkeit zum Austausch und der Bearbeitung fachlicher Fragen nach eigenem Wunsch geben. Die Leitung hat Ursula Münchhalfen, Pflegedienstleitung der Häuslichen Pflege der SBK in Riehl.


St├Ądt. Seniorenzentrum, Dellbr├╝cker Hauptstra├če 100 a, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
SBK Sozial-Betriebe-K├Âln gemeinn├╝tzige GmbH
01.03.2018 , 19:30 Uhr — Gin Tasting auf Schloss Eulenbroich

Gemeinsam tauchen wir ein in die Geschichte des Klassikers aus England. Denn der einst "Arme-Leute-Fusel" ist heute ein absolutes Kultgetränk geworden - mit einer unglaublichen Sortenvielfalt. Von Zitrusfrüchten bis hin zu unterschiedlichen Gewürzextrakten, die Fülle der Gin-Aromen kennt keine Grenzen.
Anmeldungen sind bei der Schloss Eulenbroich GmbH unter 02205-9010090/via info@schloss-eulenbroich.de ober bei Mein Distrikt unter 01634041182/info@mein-distrikt.de möglich.


Schloss Eulenbroich, Zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 R├Âsrath
Schloss Eulenbroich
01.03.2018 , 10:00 - 22:00 Uhr — K├ÂlnTag

Freier Eintritt und besonderes Programm in allen städtischen Museen. Die Museen haben bis 22 Uhr geöffnet und bieten besondere Führungen und Veranstaltungen für alle Altersgruppen an. Für den Besuch von Sonderausstellungen gilt der reguläre Eintrittspreis.


K├Âln, verschiedene Orte
Stadt K├Âln - MuseenK├Âln
01.03.2018 , 14:00 ÔÇô 16:00 Uhr — Spiele- und Handarbeitstreff

Jeden Donnerstag von 14.00 – 16.00 Uhr im Gemeinschaftraum der ASG

Rummy-Cup, Skippo oder Mensch ärgere dich nicht Schach und Skat mit Plätzchen, Kaffee, Eierlikör!

Stricken - Häkeln – Sticken - Nähen: Wir treffen uns in gemütlicher Runde mit viel Spaß zum Socken, Pullover u.a. stricken oder häkeln, Tischdecken zu sticken bei Kaffee und Plätzchen! Strickbegeisterte sind herzlich willkommen . Obolus von 0,50 Cent.

Weitere Infos unter Tel. 63 48 52 oder privat 63 64 14


Gemeinschaftraum der ASG, Dreisamweg 12, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
01.03.2018 , 10:00 - 11:30 Uhr — Ganzheitliches Ged├Ąchtnistraining

Die qualifizierte Gedächtnistrainerin Marita Meißner bietet donnerstags in ihrem Gedächtnistraining gezielte und individuelle Übungen zur Konzentrationsund Merkfähigkeit, Wortfindung, Phantasie und Wahrnehmung, die nicht nur Ihre Gedächtnisleistung fördern. Kostenbeitrag 3.- € für Kopien.
Info: Telefon: 0221 / 6309038 / E-Mail: snw.hoehenhaus@gmx.de


Jugend- und Gemeinschaftszentrum Salamander, Johannesweg 5c, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
01.03.2018 , 08:00 - 12:00 Uhr — Vieh- und Krammarkt

Früher stand der Viehhandel im Mittelpunkt des Marktes. Bis heute hat er sich immer mehr zum Krammarkt entwickelt, ist in seiner Vielfalt aber immer noch einmalig im westdeutschen Raum. Und auch Tiere werden hier heute noch gehandelt.


Waldbr├Âl, Hochstra├če 11, 51545 Waldbr├Âl
Vieh- und Krammarkt - Wir f├╝r Waldbr├Âl GmbH
01.03.2018 , 20:00 Uhr — THE SCRIPT

Vorverkauf: EUR 40,00 zzgl. Gebühren


Palladium, Schanzenstra├če 40, 51065 K├Âln-M├╝lheim
Palladium
01.03.2018 , 09:00 Uhr — The White Horse Theatre: "Move to Junk"

An ihrem ersten Tag in der neuen Schule findet Amanda es schwierig, sich einzugewöhnen. Die anderen Mädchen sind anders als sie. Und das Stuart sich gut mit ihr versteht, macht es ihr nicht einfacher. Ganz im Gegenteil - alles wird immer schlimmer: Jemand setzt im Cyberspace gemeine Gerüchte über sie in die Welt! Aber welcher ihrer Klassenkameraden steckt dahinter und was kann Amanda tun? Unerbittlich wird Amanda weiter in die Verzweiflung getrieben - und niemand weiß, wer der Täter ist.
Zielgruppe: ab 9./10. Schuljahr / Anmeldung erforderlich / Eintritt: 6,00 €


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
01.03.2018 , 18:30 Uhr — K├Âln-H├Âhenhaus: Wer darf kommen? - Diskussion

Die Willkommensinitiative „we are family“ diskutiert zum Thema Familiennachzug

In der Aula der Johannesschule informieren Claus-Ulrich Prölß, Geschäftsführer des Kölner Flüchtlingsrat e. V. und Joachim Frank, Chefkorrespondent des Kölner Stadtanzeiger, moderiert von Wolfgang Schmitz über die aktuelle Gesetzeslage und darüber, wie mit dem Familiennachzug umgegangen werden soll.
Wie sieht hierzu unsere Pflicht als Menschen – und Christen – aus, sich um die Menschen, die vor Gewalt geflohen sind zu kümmern? Spannende Einblicke hierzu bietet Joachim Frank.

Wie sieht die Flüchtlingsarbeit in Köln-Höhenhaus und -Dünnwald aus?
In der Willkommensinitiative werden u.a. Patenschaften zwischen engagierten BürgerInnen und Geflüchteten organisiert. Die rechtliche Lage des Familiennachzuges und wie damit umgegangen werden soll ist für viele Engagierte ein Rätsel. Wie soll nun ein engagierter Bürger / eine engagierte Bürgerin damit umgehen? Wie kann man sich weiterhin für die Belange der Geflüchteten einsetzen? All diese Fragen werden auf der Veranstaltung diskutiert.


Aula der Johannesschule, Hohnschaftsstra├če 312, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Katholische Kirchengemeinde zur Heiligen Familie
01.03.2018 , 19:30 Uhr — Sybille Bullatschek - Pfl├Ąge lieber ungew├Âhnlich!

Die fröhliche Altenpflegerin Sybille Bullatschek ist wieder da! Nach ihrem Erfolgsprogramm „Volle Pflegekraft voraus!“ begeistert die sympathische Schwäbin nun erneut mit skurrilen Geschichten und lustigen Gags rund um den „Pfläge“- Kosmos.


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
01.03.2018 , 20:30 Uhr — Erdal Akkaya & Jeronimo Maya ÔÇ×Kl├Ąnge von Andalusien nach AnatolienÔÇť

Jeronimo Maya, einer der aufregendsten zeitgenössischen Flamenco Gitarristen, und der Komponist und Baglama Virtuose Erdal Akkaya verbinden anatolische und andalusische Musik zu einem faszinierenden Klangerlebnis.

Eintritt: 12 Euro VVK zzgl. Gebühren / 15 Euro AK


Kulturbunker, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
01.03.2018 , 20:00 Uhr — Bad Temper Joe Band

Bad Temper Joe – dieser Name steht für Blues. Doch man hüte sich, den Bielefelder sofort in eine Schublade zu stecken! Man kann sich sicher sein, wenn Bad Temper Joe sich über seiner Lap-Slide Gitarre beugt und den Blues spielt, liefert er einen herzzerreißenden, gefühlvollen und einmaligen Sound, der komplett sein Eigen ist. Das ist der richtige, wahre, aber ungewöhnliche Blues.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
01.03.2018 , 20:30 Uhr — Tour of Tours Honig, Jonas David, Tim Neuhaus u.a.

Das Live-Erlebnis der Extraklasse kehrt zurück! Nach ihren vielumjubelten Konzerten im Februar diesen Jahres sowie dutzender Nachfragen und Bitten, das Spektakel noch einmal zu wiederholen, startet das Projekt „TOUR OF TOURS“ im September 2015 in die zweite Runde.


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
02.03.2018 , 19:30 Uhr — Fast & Furious Live

Millionen Fans der enorm populären Blockbuster können jetzt die Highlights und die begehrten Fahrzeuge der Filme hautnah erleben, wenn sich die spannendsten Actionszenen und die atemberaubendsten Stunts direkt vor ihren Augen abspielen.


LANXESSarena, Willy-Brandt-Platz 3, 50679 K├Âln-Deutz
LANXESSarena Management GmbH
02.03.2018 , 19:30 Uhr — Romeo und Julia

Die junge Regisseurin Pinar Karabulut eröffnete zuletzt die Außenspielstätte am Offenbachplatz mit ihrer Uraufführung von Dirk Lauckes Stück KARNICKEL. Mit dynamischen Inszenierungen, in denen sie klassische wie zeitgenössische Stoffe aus überraschenden Blickwinkeln betrachtet und mit großem szenischen Einfallsreichtum auf die Bühne bringt, hat sie sich innerhalb kurzer Zeit einen Namen in der deutschen Theaterlandschaft gemacht.

Starten Sie mit uns in Ihren Silvesterabend! Um 18.00 Uhr spielen wir Shakespeares berühmteste Liebesgeschichte ROMEO & JULIA. Im Anschluss laden wir Sie auf ein Glas Sekt im Foyer ein.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
02.03.2018 , 20:00 Uhr — ANTILOPEN GANG

Vorverkauf: ab € 22,00 zzgl. Gebühren


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
02.03.2018 , 20:00 Uhr — Istanbul

Es ist noch nicht lange her, da war Istanbul das Symbol für eine freie und weltoffene Türkei und zugleich vielbesungener Sehnsuchtsort für viele der in Deutschland lebenden Menschen mit türkischen Wurzeln. Doch seit dem Putschversuch vom 15. Juli 2016 und den politischen Reaktionen der Erdogan-Regierung ist auch in Istanbul nichts mehr so, wie es war.

Der Regisseur und Autor Nuran David Calis hat mit DIE LÜCKE und GLAUBENSKÄMPFER gezeigt, dass er ein Händchen dafür hat, Geschichten aus der Gegenwart gemeinsam mit denen zu erzählen, die sie gerade erleben. Auch in ISTANBUL werden wieder Anwohner und Geschäftsleute aus der Kölner Keupstraße zusammen mit Ensemblemitgliedern des Schauspiel Köln auf der Bühne stehen.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
02.03.2018 , 16:00 ÔÇô 18:00 Uhr — Miraculix-Zauberk├╝che

Wir sind auf den Spuren von Mirakulix und lernen hilfreiche Kräuter kennen! Mit selbst hergestellten Hustenbonbons, Erkältungssalbe und Husten-Weg-Tee seid ihr für die nächste Erkältung gut gewappnet!
Anmeldung erforderlich.


NaturGut Ophoven, Talstra├če 4, 51379 Leverkusen-Opladen
NaturGut Ophoven e.V.
02.03.2018 , 10:00 - 11:30 Uhr — Familiencaf├ę im Familienladen Buchheim

Möchten Sie andere Familien aus Buchheim kennen lernen? Wünschen Sie sich einen Ort, an dem Sie Erfahrungen austauschen können? Dann besuchen Sie unser Familiencafé! Hier können Sie – Mütter und Väter mit ihren Kindern von 0 bis 7 Jahren – bei einem Frühstück neue Kontakte knüpfen und sich in gemütlicher Runde austauschen.


Familienladen Buchheim, Dellbr├╝cker Stra├če 34, 51067 K├Âln-Buchheim
Familienladen Buchheim
02.03.2018 , 18:00 Uhr — Collectif Petit Travers: Nuit - Ein St├╝ck f├╝r alle ab 5 Jahren.

Es ist Nacht und dunkel im Saal. Ein Geräusch ruft ein Licht hervor, und im Schein der Kerzen tauchen weiße Schemen auf. Was ist das? Ein Fischschwarm, der durch das dunkle Gewässer flitzt …? Ein Mäuschen, das schnell ins nächste Loch hineinschlüpft …? Nein, Bälle sind es, die mit tänzerischer Leichtigkeit und Virtuosität von drei tänzerisch anmutenden Jongleuren gehandhabt werden.

Die drei Mitglieder des Collectif Petit Travers aus Frankreich arbeiten seit 2003 zusammen und haben seither eine Vielzahl von märchenhaften Jonglage-Stücken entwickelt, die ihr großes und kleines Publikum immer wieder neu faszinieren und begeistern.

Preise: 10 Euro / Kind: 5 Euro / Familie: 20 Euro


Bayer Erholungshaus, Nobelstr. 37, 51373 Leverkusen
Bayer Kultur
02.03.2018 , 10:00 - 14:00 Uhr — Naturschutz aktiv in der Dellbr├╝cker Heide

Jede*r kann hier im Team seinen praktischen Beitrag zum Naturschutz in dem wertvollen Heidegebiet leisten. Werkzeuge werden gestellt. Wer eigene Handschuhe hat, kann diese gerne mitbringen. Die Ehrenamtler*innen vor Ort freuen sich über Verstärkung. Die Veranstaltung ist kostenfrei.


Treffpunkt: S-Bahn Haltestelle, Linie S 11 am Kiosk, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
BUND Kreisgruppe K├Âln
02.03.2018 , 17:00 - 20:00 Uhr — K├Âln alla turca (Keupstra├če)

Mode aus dem hippen Istanbul, Gemüse vom Basar um die Ecke, Zentral- und Hinterhofmoschee, sogar verschiedene muslimische Dachverbände: Der türkische Einfluss diverser Volksgruppen ist an vielen Ecken spürbar. Bei dieser Kulturwanderung machen Sie einen Crashkurs in türkischer Sprache. Stationen zu Körperpflege, Haushalt und Kulinarik schärfen den Blick für den Alltag von vielen tausend Einwohnern unserer Stadt. Beiträge aus traditioneller und moderner Kunst und Musik begeistern für die mit Köln eng verbundene und stark präsente türkische Kultur.

Anmeldung erforderlich.


Treffpunkt: Stra├čenbahn-Haltestelle "Keupstra├če", 51063 K├Âln-M├╝lheim
GRENZGANG
02.03.2018 , 20:00 Uhr — The Queen Kings - ÔÇ×More than just a tributeÔÇť

Kenner schätzen die Band für Ihre Authentizität - sie haben sich den Queen-Sound bis ins kleinste Detail zu eigen gemacht, bleiben aber denn och sich selbst treu und behalten eine eigene Note.


Eltzhof, St. Sebastianusstr.10, 51147 K├Âln-Porz
Eltzhof - das Kulturgut
02.03.2018 , 20:00 Uhr — Drei vom Rhein feat. Pit Hupperten

 Gegründet wurde Drei vom Rhein 1993, das Jahr, in dem Frank Zappa starb. Die Band erreichte mit ihrer ersten Veröffentlichung die Top Ten der WDR-Hörer-Charts als beste deutsche Band, direkt hinter Zappas „Yellow Shark“. Man begann als Fusion-Projekt, arbeitete sich durch Punk-Rock-Allüren durch und landete schließlich bei den Werken Frank Zappas (2009 Veröffentlichung von Drei vom Rhein plays Uncle Frank“). Nach ein paar hundert Konzerten, vielen Tourneen durch´s In- und Ausland (u.a Türkei, Zentralasien, Äthiopien) und sechs Veröffentlichungen besinnt sich die Band wieder auf ihre Jazz (-Rock) Wurzeln.


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
02.03.2018 , 20:00 Uhr — CarrieÔÇÖs Rotten Teenage Dream + DEATHLETICS

Wave Punk & Post-HC (Köln)


Limes, M├╝lheimer Freiheit 150, 51063 K├Âln-M├╝lheim
LIMES
02.03.2018 , 20:00 Uhr — Purple Schulz - "Der Sing des Lebens"

PURPLE SCHULZ könnte es sich leicht machen, in die Schatzkiste seines Lebenswerks greifen und uns zwei Stunden lang seine unvergessenen Hits servieren. Doch dem Kölner Songschreiber und Pianisten geht es bei der Unterhaltung vor allem auch immer um die Haltung. Mit Markus Wienstroer an Gitarre und Violine lässt uns PURPLE SCHULZ seine Evergreens wie "Kleine Seen", "Verliebte Jungs" oder das legendäre "Sehnsucht" neu entdecken und präsentiert seine neue CD "Der Sing des Lebens".

Tickets: 26.- Euro plus VVK
Tickets gibt es auch bei den Nippeser Buchhandlungen


Kulturkirche, Siebachstra├če 85, 50733 K├Âln
Kulturkirche K├Âln
02.03.2018 , 21:00 Uhr — Barbaro Fines y su Mayimbe - Konzert

A Moverse Eventos Latinos präsentiert im Rahmen der European Tour 2018 das Live Konzert von „Barbaro Fines y su Mayimbe”am Freitag, den 02 März. 2018 im Kulturbunker Köln. Spezial-Gast: Alexander Acosta aus Kuba

Eintritt: VVK:32€ (bis 01.03.2018) / AK:38 €
Online-Tickets: 35€ (ab 20.01.2018)

Nach dem Konzert heizen Dj Diego & Dj Leo die Stimmung auf… bis open End.


Kulturbunker, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
02.03.2018 , 20:00 Uhr — Musik For The Kitchen

Moderne deutsche Folklore ist heute ein bunter Sack voller Einflüsse aus den europäischen Nachbarregionen. Im lokalen Sinne wieder Weltmusik. Klezmer, Swing, Reggae, Balkan ­ das neue Programm überrascht mit einem Zusammenspiel aus deutschen Texten, Folkmusikelementen und Weltmusik­Färbung.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
02.03.2018 , 20:00 Uhr — Stadtteilkino Buchforst

Im Stil eines Programmkinos werden einmal monatlich, am 1. Freitag im Monat, um 20.00 Uhr Filme gezeigt, die aktuelle Themen behandeln und zum Gespräch anregen. Vor der Filmvorführung gibt es die Gelegenheit, sich bei einer kleinen Verköstigung in netter Runde zu unterhalten.


Stadtteilzentrum II - Kalk-M├╝lheimer Stra├če 318, 51065 K├Âln-Buchforst
Runder Tisch Buchforst
02.03.2018 , 20:30 Uhr — The Go! Team

Die aus Brighton stammende Indie-Rockband The Go! Team bringt zum Jahresbeginn 2018 ihr neues Album heraus. Die erste Single Semicircle sorgt in bester The Go! Team-Manier für gute Stimmung und macht einmal mehr deutlich, weshalb der Bandname nach Cheerleading klingt. Stilprägend bei der Entstehung des Albums war für Ian Parton, Kopf und kreative Mastermind der Truppe, das Bild einer durchgeknallten School Marching Band. Semicircle, das klingt nach weggeworfenen Notenblättern, nach dem was das Herz gerade fühlt und jeder Menge Spaß.


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
03.03.2018 , 10:30 - 12:45 Uhr — Trageworkshop ├╝ber den Umgang mit Tragetuch und andere Tragehilfen

Sie erlernen die Technik der Wickelkreuztrage, die bereits für Neugeborene geeignet ist. Verschiedene Tragehilfen werden gezeigt und können ausprobiert werden, denn es ist wichtig, vor dem Kauf einer Tragehilfe diese ausprobiert zu haben, um zu spüren, ob sie für Kind und Eltern gut passt. Wir werden über physiologische Haltungen des Kindes sprechen, wie sich das Tragen im Tuch auf die Entwicklung des Kindes auswirkt und wie lange man ein Kind tragen kann. Wenn Sie bereits ein Tragetuch oder eine Tragehilfe besitzen, können Sie diese gerne zum Kurs mitbringen.

Information und Anmeldung bei FiB: Telefon 0221 - 9 777 4690, www.fibev.de.


Leskanpark, Haus 31, Waltherstra├če 49 - 51, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
FiB e. V. Familienbildungsst├Ątte und Sportverein
03.03.2018 , 11:00 - 18:00 Uhr — 04.03.2018
Osterwerkkunstmarkt in N├╝mbrecht

Mit rund 50 Ausstellern gehören die Werkkunstmärkte in Nümbrecht seit Jahren mit zu den bekanntesten nicht nur in der hiesigen Region. Selbst gefertigte Dekorationen für Tisch und Türen, die Gute Stube oder die Terrasse vermitteln pünktlich zum Frühlingsanfang einen Hauch von Frühling. Doch auch anderes wird nicht zu kurz kommen: Malerei in Öl, Keramik, Schmuck, Häkelfiletarbeiten, Keramikarbeiten, Teddies, Puppen, Grußkarten, Tischdecken, Patchwork, Filzkunst und noch vieles mehr. Der Eintritt ist frei.
Im Schülercafè „Alte Schmiede“ in der Marktstraße ist bei fair gehandeltem Kaffee und hausgemachtem Kuchen für das leibliche Wohl bestens gesorgt.


Park-Hotel N├╝mbrecht, Parkstra├če 3, 51588 N├╝mbrecht
Gemeinde N├╝mbrecht
03.03.2018 , 19:00 - 22:00 Uhr — Don Giovanni

»Die Angst, nicht da zu sein, bleibt keineswegs in sich. Denn wer tritt hier als Klang auf, jagt und glänzt? Ein Mann, rasch, treulos, schlägt eine Klinge wie keiner, genießt. Um den Genuss gleich wieder zu verlassen, denn am nächsten Mädchen lockt ein unerprobter. Don Giovanni wird dazu von einem Wunsch und Trieb gejagt, der ganz als sein eigener wirkt. Er ist ganz in ihm auf die Spitze gelangt und durchbohrt, was in den Weg kommt. Jedes hübsche Weib ist recht, weil noch keines die Rechte ist, zu jeder wirft der Verführer die Angel aus, in jeder wird sie nach dem Fisch ausgeworfen, der nicht entflieht, aber auch nicht sättigt.


Staatenhaus, Saal 2, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Oper K├Âln
03.03.2018 , 15:00 Uhr — Der verschwundene Zauberstein - Puppentheater

In diesem Handpuppenspiel geht es um einen Stein, der mit magischer Kraft das Wasser sauber hält.
für Kinder ab 3 Jahren
Kartenreservierungen dringend empfohlen: 02204-54636. Unsere Bürozeiten sind in der Regel: Montag und Donnerstag von 10 bis 12 Uhr. Ansonsten bitte auf den Anrufbeantworter sprechen.


Puppenpavillon Bensberg (Johannes-Gutenberg-Realschule), Am Pangenfeld 4, 51429 Bergisch-Gladbach
Puppenpavillon Bensberg
03.03.2018 , 19:00 Uhr — Der Dennis

Vorverkauf:  26,50 € inkl. Gebühren


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
03.03.2018 , 20:00 Uhr — "Taubenhaucher" - Die Traumschiff-Show

Bestaunen Sie dramatische Geschichten an und unter Deck des Traumschiffs! Es fährt zu einem Reiseziel Ihrer Wahl, denn wie immer ist bei uns nichts geprobt und alles improvisiert. Der erfahrene Kapitän, der einfühlsame Doktor und die allwissende Chefstewardess tun alles, um Ihre Reise zum Traum werden zu lassen. Ab- und Anleger ist das Bürgerhaus Kalk.
Eintritt: 7,00 €


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
03.03.2018 , 14:00 - 17:00 Uhr — Kinderfest: Alles bunt ÔÇô Kinder machen Kunst

Das gemeinsame Kinderfest der Merscheider Kindertagesstätten und des LVR Industriemuseums wartet mit einem vielseitigen Programm auf. Angeregt durch die Sonderausstellung "Arbeitswelt und Industrialisierung Anatoliens aus der Sicht junger Künstler" drehen sich die zahlreichen Aktionen um Kunst oder Kunsthandwerk. Kleine kreative Künstlerinnen und Künstler sind eingeladen, etwa Holzstempel zum Drucken herzustellen, farbige Bänder zu weben, große Puzzleteile zu gestalten. Ausprobiert werden kann noch viel mehr, Hauptsache es macht Spaß und ist bunt. Für leckere Speisen und Getränke wird natürlich auch gesorgt. Eintritt frei.


Gesenkschmiede Hendrichs, Merscheider Stra├če 297, 42699 Solingen
LVR-Industriemuseum Solingen
03.03.2018 , 20:00 Uhr — Hool

Heiko ist Hooligan. Seine Freunde Jojo, Ulf und Kai auch. Regelmäßig fahren sie zu arrangierten Treffen, um sich mit Hools aus anderen Städten zu prügeln. Geschunden, adrenalingestärkt und glücklich kehrt die Truppe nach den Schlägereien zurück nach Hause. Das ist das Umland Hannovers, wo sein Alkoholiker-Vater und die neue thailändische Frau Mie wohnen und Heikos Onkel Axel das zwielichtige Wotan Boxing Gym betreibt. Doch die eigentliche Familie sind die Kumpels, mit denen Heiko in der alteingesessenen Kneipe »Timpen« abhängt. Als die Truppe eines Tages beschließt, gemeinsam nach Braunschweig zu fahren, um ein paar Fascho-Hools vor einer Kneipe aufs Maul zu hauen, nimmt die unheilvolle Geschichte ihren Lauf…


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
03.03.2018 , 20:00 Uhr — "der herzerlfresser" WERKST├ťCK

Kurz vor dem Eröffnungsfest des neuen Einkaufszentrums wird auf dem Gelände eine Frauenleiche mit herausgerissenem Herz gefunden - und kurz darauf noch eine. Der Bürgermeister fürchtet einen Imageschaden für sein politisches Herzensanliegen und beauftragt den jungen Andi sich der Fälle anzunehmen. Der ist sich sicher, dass wieder ein "Herzerlfresser" umgeht und will ihn ködern - mit einem Frauenherzen natürlich.

Alina Fluck setzt mit ihrer Inszenierung die WERKSTÜCK-Reihe fort, in der Regieassistent*innen ihre ersten eigenen Arbeiten vorstellen und mit jungen, kurzen Abenden die kleinste Spielstätte des Schauspiel Köln, die Grotte, bespielen.


Schauspiel K├Âln, Grotte Depot, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
03.03.2018 , 19:30 Uhr — Cyrano de Bergerac - Romantische Kom├Âdie von Edmond Rostand

Frankreich um 1640: Acht Bürgerkriege haben das Land verwüstet. Nun lässt Ludwig der XIV. französische Truppen gegen die Habsburger ziehen. Der schöne Christian de Neuvillette hat jedoch nur eines im Sinn: die Liebe der klugen Roxane zu gewinnen. Um sie zu beeindrucken, muss der, mit Intellekt weniger reich gesegnete Beau, die gewünschten geistigen Vorzüge "outsourcen". Cyrano de Bergerac, ein Dichter und Freidenker, Roxanes Cousin, zudem durch eine große Nase entstellt, scheint hierfür der optimale Kandidat.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
03.03.2018 , 16:00 Uhr — Kleine Prinzessin M├Ąusehaut - Puppenspiel

Gastspiel „Guck mal Figurentheater“ (aus Krunkel-Epgert / Rheinland-Pfalz)
Dauer: 45  Minuten, keine Pause. Voranmeldung empfohlen.
Märchenspiel nach den Brüdern Grimm für Kinder ab 4 Jahren, empfohlen von 4,5 bis 9 Jahren.

Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de.


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
03.03.2018 , 12:00 Uhr — Ein Besuch in K├Âlns ┬╗Unterwelt┬ź

Tauchen Sie mit uns ab und riskieren Sie mehr als einen Blick: in der Tiefe! 4 bis 10 Meter unterhalb des heutigen Bodenniveaus zeigen sich die Wurzeln dieser Stadt - Reste der römischen Stadtmauer, der Statthalterpalast oder der Abwasserkanal erzählen ebenso spannende Geschichten wie mittelalterliche Brunnen.


Treffpunkt: Kreuzblume / Domplatte, 50667 K├Âln
stattreisen K├Âln e.V.
03.03.2018 , 11:00 Uhr — ├ľffentliche F├╝hrung im Altenberger Dom

Möchten Sie den Altenberger Dom unter sachkundiger Führung kennenlernen? Es werden regelmäßig, jeweils samstags um 11:00 Uhr (außer im Januar), kostenlose Führungen durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Treffpunkt: vor dem Domportal


Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal-Altenberg
Altenberg-Info
03.03.2018 , 20:00 Uhr — Soul United

SOUL UNITED, die international besetzte Soul Cover Band aus Köln, zelebriert mit ihrem Publikum eine groovige Black Music Night aus souligen und funkigen Songperlen der letzten 5 Jahrzehnte.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
03.03.2018 , 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr — Feriencampmesse 2018

Ob Sportcamp, Zeltlager, Sprachreise, Reiterferien, Musikfreizeit, Stadtranderholung oder Museumsworkshop - das Angebot betreuter Ferienaktivitäten für Kinder und Jugendliche ist groß. Bei der FeriencampMesse in Köln können Sie sich einen guten Überblick verschaffen. Eltern und Kinder können in persönlichen Gesprächen verschiedene Anbieter kennenlernen. Der Eintritt ist frei.


Rautenstrauch-Joest-Museum, C├Ącilienstra├če 29-33, 50667 K├Âln
K├Ąnguru - Stadtmagazin f├╝r Familien
03.03.2018 , 10:00 - 17:00 Uhr — 04.03.2018
Modelleisenbahn-Freunde K├Âln e.V. - Besuchertag

Wir öffnen unsere Türen für Sie. Auf zwei Etagen können Sie Modelleisenbahnanlagen unterschiedlicher Spurweiten und Baugrößen in Betrieb sehen.


Modelleisenbahn-Freunde, M├╝ndelstr. 62, 51065 K├Âln-M├╝lheim
Modelleisenbahn-Freunde K├Âln e.V.
03.03.2018 , 11:00 - 17:00 Uhr — Saatgutfestival 2018

Tausch oder Kauf von Saatgut, ganz überwiegend alte, samenfeste Sorten, die teils nur schwer zu finden sind. Tipps und Tricks für Aussaat und Pikieren. Selber Saatgut gewinnen – erste Schritte. Weitere Workshops, Vorträge und Filme werden angeboten. Eine Veranstaltung in Kooperation mit Netzwerk Gemeinschaftsgärten Köln, VHS Köln und VEN (Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt). Anmeldung ist nicht erforderlich.


VHS Studienhaus am Neumarkt, C├Ącilienstr. 35, 50667 K├Âln
VHS K├Âln
03.03.2018 , 18:00 Uhr — Oper Don Giovanni

Endlich ist das Kulturangebot der Bergisch Gladbacher Musikszene vollständig: Ein neues Opernteam, ausschließlich besetzt mit einheimischen Kunst- und Kulturschaffenden, präsentiert dem Publikum das Meisterwerk der Opernwelt - Mozarts unsterblichen


Bergisch-Gladbach, Bergischer L├Âwe, Konrad-Adenauer-Platz, 51465 Bergisch-Gladbach
B├╝rgerhaus Bergischer L├Âwe GmbH
03.03.2018 , 19:30 Uhr — AT THE DRIVE IN

Special Guests: DEATH FROM ABOVE & Le Butcherettes

Vorverkauf: EUR 37,00 zzgl. Gebühren


Palladium, Schanzenstra├če 40, 51065 K├Âln-M├╝lheim
Palladium
03.03.2018 , 15:00 Uhr — Philharmonie Veedel Familien-Konzert: "Der Wolf und der Mond"

Das Stück erzählt durch Musik, Tanz und Worte die Geschichte eines einzelgängerischen Wolfs, der einsam durch die Wälder streift. Nach einem Traum, in der ihm die weltschönste Wölfin erscheint und ihm rät, den Mond zu suchen, macht er sich auf eine lange Reise.

Konzipiert für Kinder ab 3 Jahren. Das Konzert dauert ca. eine Stunde. Eintritt: Kinder ab einem Jahr: 4,00 EUR, Erwachsene: 6,00 EUR


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
03.03.2018 , 20:00 Uhr — Ren├ę Steinberg - Irres ist menschlich!

Unsere moderne Welt wird organisiert, rationalisiert, optimiert – aber wird sie auch menschlicher? Und was ist das überhaupt? Mutig, tiefgehend, aber vor allem puppenlustig stellt Rene Steinberg in seinem neuen Kabarettprogramm die entscheidende Frage: was ist der Mensch? Was treibt ihn an? Warum kann er sich nicht merken, ob er jetzt das Bügeleisen ausgestöpselt hat? Wieso vergessen Männer ihre Frauen auf Autobahnraststätten?


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
03.03.2018 , 20:00 Uhr — Banana Peel Slippers

Ska (Köln)


Limes, M├╝lheimer Freiheit 150, 51063 K├Âln-M├╝lheim
LIMES
03.03.2018 , 14:00 - 14:45 Uhr — Trostwald: Seine letzte Ruhe finden in der Natur

Waldführung durch den Trostwald mit dem Förster. Rundgang mit allen Fragen und Informationen zum Bestattungswald und einer Baumbestattung.

Kostenfreie Anmeldung im Trostwaldbüro unter 02202-983130 oder info@trostwald.de möglich. Treffpunkt Parkplatz Friedhof Selbach.


Trostwald, Scheurener Str., 51519 Odenthal
Trostwald
03.03.2018 , 20:00 Uhr — At The Gates

 Vvk 25 € (+ Gebühren)


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
04.03.2018 , 13:00 Uhr — Fast & Furious Live

Millionen Fans der enorm populären Blockbuster können jetzt die Highlights und die begehrten Fahrzeuge der Filme hautnah erleben, wenn sich die spannendsten Actionszenen und die atemberaubendsten Stunts direkt vor ihren Augen abspielen.


LANXESSarena, Willy-Brandt-Platz 3, 50679 K├Âln-Deutz
LANXESSarena Management GmbH
04.03.2018 , 09:00 - 12:00 Uhr — Naturkundliche Wanderung: Fr├╝hlingsblumen und Vogelstimmen

Wanderung mit Manfred Hebborn durch Schlosspark und Rheinaue unter dem Motto "Frühlingsblumen und Vogelstimmen".


Treffpunkt: Kirche St. Hubertus, Hubertusstra├če 3, 51061 K├Âln-Flittard
B├╝rgerverein K├Âln-Flittard
04.03.2018 , 14:00 - 17:00 Uhr — Der Heidespaziergang von Altenrath aus

Der Heidespaziergang ist sozusagen der "Kennenlernkurs" für jedermann. Er ist - seit 1991 jeden Monat am Start - eine echte Institution geworden, die der Heide je nach Exkursionsleiter und Jahreszeit immer wieder neue Seiten abgewinnt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Infozentrum Wahner Heide, Flughafenstra├če 33, 53842 Troisdorf-Altenrath
B├╝ndnis Heideterrasse
04.03.2018 , 14:00 - 15:30 Uhr — ├ľffentliche F├╝hrung ÔÇ×Die erste Fabrik auf dem KontinentÔÇť

Erleben Sie einen Geburtsort der Industriellen Revolution – den Ort, an dem zum ersten Mal auf dem europäischen Kontinent Maschinen zur Produktion eingesetzt wurden. Lassen Sie sich beeindrucken von der Baumwollindustrie, ihren Pionieren, ihren Arbeitern und den Innovationen von Johann Gottfried Brügelmann, dem visionären Kaufmann aus dem Wuppertal. Erleben Sie bei der Vorführung die Spinnmaschinen des 18. Jahrhunderts.  Eine Anmledung ist nicht erforderlich.


LVR-Industriemuseum, Cromforder Allee 24, 40878 Ratingen
LVR-Industriemuseum Ratingen / Textilfabrik Cromford
04.03.2018 , 15:00 - 20:00 Uhr — Vernissage "Farbexplosion" - Rositza Mesias

„Mein Name ist Rositza Mesias, 1970 wurde ich in Bulgarien geboren, verbrachte meine ersten Lebensjahre in Chile und lebe seit 1974 in Köln. Zwischendurch wohnte ich in London, bereiste Chile, China, Europa, Nordafrika und lernte unterschiedliche Kunstrichtungen sowie Kulturen kennen.
Ich sehe meine Kunst in der abstrakten Kunst wie Pop-Art. Ich bevorzuge kräftig leuchtende Farben und bemale Leinwände, Spanplatten, Holz, Gips und Malpappen bis zu 140 cm Größe. Wünsche viel Freude beim entdecken meiner Kunst!“

 Ausstellung: 4. März bis 01. April 2018 / Öffnungszeiten Di. Do. So. und nach Vereinbarung, jeweils von von 15 bis 20 Uhr


Galerie Kunstmeile Buchforst, Kalk-M├╝lheimer Str. 320, 51065 K├Âln-Buchforst
Runder Tisch Buchforst
04.03.2018 , 11:00 Uhr — Zilli - Faustdick hinter den Zotteln - Lesung f├╝r Kinder

Wolltest du schon immer mal wissen, woher die völlig unsinnigen Ängste kommen? Vor Spinnen, vor der Dunkelheit, vor Ameisen, die in Zehen beißen? Lerne Zilli kennen, eine kleine Angstbazille in Ausbildung.

Nach der Lesung kannst du dir selbst eine kleine Zilli basteln und sie mit nach Hause nehmen!

Konzipiert für Kinder ab 6 Jahren. Eintritt frei.


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
04.03.2018 , 20:00 Uhr — Occident Express

Haifa flüchtet gemeinsam mit ihrer Enkelin Nassim über die Balkanroute nach Europa. Es soll die einzige und letzte Reise ihres Lebens sein. Sie lässt das vom Krieg verwüstete Land und drei Söhne im Kampf zurück.  Der Text ist das poetische Porträt einer mutigen Frau, die vorangetrieben vom unbändigen Wunsch nach Leben einen fast unmöglichen Weg beschreitet.

Nach LEHMAN BROTHERS. ist OCCIDENT EXPRESS das zweite Stück von Stefano Massini, das am Schauspiel Köln zu sehen ist. Die deutsche Erstaufführung inszeniert der Hausregisseur Moritz Sostmann.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
04.03.2018 , 08:00 -14:00 Uhr — Flohmarkt Realmarkt Porz

Flohmarkt auf dem Parkplatz des Realmarkts.


Rudolf Diesel Stra├če, 51149 K├Âln-Porz-Eil
Kopp-M├Ąrkte
04.03.2018 , 10:00 - 13:00 Uhr — Kinderflohmarkt in der Kita St. Johann Baptist

Großer Kindersachenflohmarkt mit schöner Baby- und Kinderkleidung ab Größe 50. Zusätzlich werden Spielsachen, Baby- und Kinderausstattung, Bücher und Umstandsmode verkauft. In unserer Cafeteria gibt es frisch belegte Brötchen sowie leckeren selbstgebackenen Kuchen.
Weitere Informationen: KindersachenflohmarktStJohannBaptist@gmx-topmail.de


Kita St. Joseph,Honschaftsstra├če 339A, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Katholische Kirchengemeinde zur Heiligen Familie
04.03.2018 , 14:45 - 15:30 Uhr — Schwerindustrie - leicht gemacht - Familienf├╝hrung

Kinder- & Familienführung durch die Ausstellung "Schwerindustrie". Gemeinsam mit ihren Eltern entdecken Kinder ab 5 Jahren auf spielerische Weise Arbeit und Leben im Industriezeitalter.


LVR-Industriemuseum, Hansastra├če 20, 46049 Oberhausen
LVR-Industriemuseum Oberhausen / Zinkfabrik Altenberg
04.03.2018 , 13:00 Uhr — ├ľffentliche Sonntagsf├╝hrung im Altenberger Dom

Möchten Sie den Altenberger Dom unter sachkundiger Führung kennenlernen? Es werden regelmäßig, jeweils sonn- und feiertags um 13:00 und 15:30 Uhr (außer im Dezember), kostenlose Führungen durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Treffpunkt: vor dem Domportal


Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal-Altenberg
Altenberg-Info
04.03.2018 , 15:00 Uhr — Caf├ę AM SONNTAG

Auch im Winter hat das Café KUBUS für einen entspannten Ausklang des Sonntags, ab 15:00 Uhr geöffnet und bietet Allerlei.
Kaffee- Kuchen- Limo- Falafel- Suppe-ab und zu Kinderprogramm- Spielplatz vor der Tür- Kulturveranstaltungen- Musik..
Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!


Caf├ę KUBUS, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
04.03.2018 , 14:00 - 18:00 Uhr — "Familiensonntag" im Schulmuseum Bergisch Gladbach

Sehen Sie die Schule, wie sie früher war! Öffnungszeiten unseres Schulmuseums: Montag-Freitag 10-13 Uhr
Jeden 1. Sonntag des Monats von 14 bis 18 Uhr "Familiensonntag". An diesem Tag freier Eintritt in das Museum sowie für den historischen Unterricht (um 14.30 Uhr) und die Führung durch die Dauer- bzw. Sonderausstellung (um 15.45 Uhr). In den Schulferien von NRW geschlossen.


Schulmuseum Bergisch Gladbach, Kempener Stra├če 187, 51467 Bergisch Gladbach-Katterbach
Schulmuseum Bergisch Gladbach
04.03.2018 , 18:00 Uhr — Oper Don Giovanni

Endlich ist das Kulturangebot der Bergisch Gladbacher Musikszene vollständig: Ein neues Opernteam, ausschließlich besetzt mit einheimischen Kunst- und Kulturschaffenden, präsentiert dem Publikum das Meisterwerk der Opernwelt - Mozarts unsterblichen


Bergisch-Gladbach, Bergischer L├Âwe, Konrad-Adenauer-Platz, 51465 Bergisch-Gladbach
B├╝rgerhaus Bergischer L├Âwe GmbH
04.03.2018 , 18:00 Uhr — Romeo und Julia

Die junge Regisseurin Pinar Karabulut eröffnete zuletzt die Außenspielstätte am Offenbachplatz mit ihrer Uraufführung von Dirk Lauckes Stück KARNICKEL. Mit dynamischen Inszenierungen, in denen sie klassische wie zeitgenössische Stoffe aus überraschenden Blickwinkeln betrachtet und mit großem szenischen Einfallsreichtum auf die Bühne bringt, hat sie sich innerhalb kurzer Zeit einen Namen in der deutschen Theaterlandschaft gemacht.

Starten Sie mit uns in Ihren Silvesterabend! Um 18.00 Uhr spielen wir Shakespeares berühmteste Liebesgeschichte ROMEO & JULIA. Im Anschluss laden wir Sie auf ein Glas Sekt im Foyer ein.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
04.03.2018 , 10:00 Uhr — Gro├čer Hunde-Fr├╝hlingsmarkt auf dem Gertrudenhof

Handgefertigtes, Schickes, Leckeres, Verrücktes, Edles & Informatives rund um den Hund beim großen Hunde-Frühlingsmarkt auf dem Erlebnisbauernhof Gertrudenhof!
Für nähere Informationen und wenn auch Du als Aussteller mit dabei sein willst, schicke bitte eine e-Mail an markt@gertrudenhof.info - unsere Marktkoordinatorin Birgit Krüger meldet sich unverzüglich zurück!

Angeleinte Hunde dürfen auf dem Hunde-Frühlingsmarkt und dem Gelände des Gertrudenhofs gerne mit dabei sein.
Die einzigen Ausnahmen sind der Kinderspielpatz und der Hofladen/Bauernmarkt inkl. Innenhof (=Lebensmittel).

 


Erlebnisbauernhof Gertrudenhof, Lortzingstra├če 160, 50354 H├╝rthÔÇôHerm├╝lheim
Gertrudenhof
04.03.2018 , 11:00 Uhr — Florakonzert 02 - Werke von Ravel und Messiaen

Veranstalter: Gürzenich Orchester
Tickets: ab € 27,50 inkl. VVG und Ermäßigungen
www.guerzenich-orchester.de


Flora (Dachsalon), Am Botanischen Garten 1a, 50735 K├Âln-Riehl
Flora K├Âln / k├Âlnkongress
04.03.2018 , 20:00 Uhr — LIAM GALLAGHER

Vorverkauf: EUR 35,00 zzgl. Gebühren


Palladium, Schanzenstra├če 40, 51065 K├Âln-M├╝lheim
Palladium
04.03.2018 , 16:00 Uhr — Kunstforum St. Clemens: Fr├╝hjahrsausstellung 2018 - Vernissage

Ausstellung vom 4. März -  2. April 2018

Eckard Alker - Lustheider Totentanz


Sankt Clemens, M├╝lheimer Ufer, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kunstforum St. Clemens
04.03.2018 , 15:00 Uhr — Die sieben Gei├člein - Figurentheater

»Hurra, die Mutter geht einkaufen!!! Endlich haben wir das ganze Haus für uns alleine.« Da beginnt ein Rennen und Toben, ein Zanken, Singen und Lachen bis es an die Türe klopft – und wer ist da? Die Mutter – Nein – Der Wolf!!! Wie die sieben Geißlein dieses Abenteuer unbeschadet überstehen, und dabei auch noch jede Menge Spaß haben, erzählt unsere turbulente Geschichte.

Für Kinder ab 3 Jahren. Karten-Reservierung: karten@figurentheaterimmuseum.de
Eintritt: Kinder: 5,- € / Erwachsene: 6,- € / Gruppen ab 10 Pers. je 4,- €

Wir empfehlen Ihnen Karten zu reservieren. Ab einer 1/4 Std. vor Aufführungsbeginn können Sie an der Kasse abgeholt und bezahlt werden. Die Dienstags-Vorführungen bitte nur mit Reservierung.


Museum "Altes Baumwolllager", Engelsplatz 2, 51766 Engelskirchen
Figurentheater im Museum
04.03.2018 , 10:00 ÔÇô 14:00 Uhr — Sonntags-Brunch im ÔÇ×Caf├ę am ParkÔÇť

Der beliebte Sonntags-Brunch im „Café am Park“ des Bürgerhauses, wie immer am ersten Sonntag im Monat!
Erwachsene  zahlen 12,00 €, Kinder bis 10 Jahren 1,00 € pro Lebensjahr.
Filterkaffee, Tee und Wasser sind im Preis enthalten!
Infos und Reservierung bitte unter Tel. 0221 – 640 69 25


M├╝TZe, M├╝lheimer Selbsthilfe e.V., Berliner Stra├če 77, 51063 K├Âln-M├╝lheim
M├╝TZe - M├╝lheimer Selbsthilfe Teestube e.V.
04.03.2018 , 15:00 Uhr — Kleine Prinzessin M├Ąusehaut - Puppenspiel

Gastspiel „Guck mal Figurentheater“ (aus Krunkel-Epgert / Rheinland-Pfalz)
Dauer: 45  Minuten, keine Pause. Voranmeldung empfohlen.
Märchenspiel nach den Brüdern Grimm für Kinder ab 4 Jahren, empfohlen von 4,5 bis 9 Jahren.

Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de.


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
04.03.2018 , 16:00 Uhr — "Der romantische Rhein zum Tr├Ąumen und Entspannen" - Lesung

Beamer-Vorführung und Lesung in der Kunstgalerie des Kulturbunkers.
Die Lesung erfolgt im Rahmen der Kunstausstellung "Faszination von weltweiter Kunst, Farbe und Meditation"

Eintritt frei.


Kulturbunker, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
04.03.2018 , 16:00 Uhr — Ausstellungser├Âffnung: Faszination weltweiter Kunst und Farbe - ÔÇ×Enter into ArtÔÇť 2018

Das Event baut auf den erfolgreichen Ausstellungen in den letzten drei Jahren auf. Die Kunstinstallation zeigt kleinformatige Bilder internationaler Künstler unter Einbeziehung meditativer Aspekte. Die Bilder werden in „Farbzonen“ zum achtsamen Betrachten und Entspannen arrangiert, wobei der Gedanke des interkulturellen Austausches einfließt.

Das Rahmenprogramm der Ausstellung widmet sich dem Thema „Hommage an William Turner und die Rheinromantik“, welches mit seiner Poesie in die Ausstellung eingebettet wird.

Ausstellungsdauer: 3.3. - 14.3.2018

Öffnungszeiten: Samstag: 15 – 21 Uhr / Sonntag: 14 – 19 Uhr / Mittwoch: 15 – 21 Uhr


Kulturbunker, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
05.03.2018 , 14:30 -16:00 Uhr — Wir tanzen wieder

Wir tanzen unter Anleitung eines professionellen Tanzlehrers, von Rheinländer bis Walzer. Kosten: 5,00 € pro Person
Info: SeniorenNetzwerk Höhenhaus, Tel.: 0221 6309038


Gemeinschaftsraum der ASG, Dreisamweg 12, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
05.03.2018 , 19:30 - 21:00 Uhr — Friedensinitiative M├╝lheim

Nach der Devise "Global denken - lokal handeln" setzen wir uns im Stadtteil Mülheim für die Belange des Friedens ein.
Wir treffen uns einmal monatlich und diskutieren globale und lokale Fragen mit Bezug zur Friedenssicherung und überlegen, wie wir uns gemeinsam für dieses Ziel im Stadtteil betätigen können.
Ansprechpartner ist Walter Neumann, Tel. 615858 oder walter.neumann@koeln.de


Peter-Beier-Haus, Wallstra├če 93, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Friedensinitiative M├╝lheim
05.03.2018 , 15:30 - 17:00 Uhr — Gespr├Ąchskreis f├╝r pflegende Angeh├Ârige von Menschen mit Demenz

Dieser Gesprächskreis findet einmal monatlich, am 1. Montag des Monats um 15:30 Uhr, im Gerontopsychiatrischen Zentrum in Köln Mülheim statt. Das Gespräch dauert ca. 1,5 Stunden. Hier können Angehörige ihre aktuellen Anliegen äußern, aber auch Informationen zu einzelnen Themen erhalten. Die Angehörigen können den Demenzkranken mitbringen. Er wird während dieser Zeit von professionellen Mitarbeitern der Abteilung betreut.

Kontakt: U. Meyer zu Allendorf,  Tel. 0221-60608-507, ulrike.meyerzuallendorf@lvr.de


Gerontopsychiatrisches Zentrum, Adamsstra├če 12, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Gerontopsychiatrische Beratungsstelle
05.03.2018 , 17:00 Uhr — Sitzung der Bezirksvertretung

Die öffentliche Sitzung wird vom Bezirksbürgermeister geleitet. Anwesend sind die politischen Parteienvertreter, die jeweils zuständigen Vertreter der Fachverwaltungen und Bürger als Antragsteller und Zuhörer.


Bezirksrathaus M├╝lheim, VHS-Saal, Erdgeschoss, Wiener Platz 2a, 51065 K├Âln-M├╝lheim
Stadt K├Âln - Bezirksvertretung M├╝lheim
05.03.2018 , 09:30 - 11:00 Uhr — OASE ÔÇô Offener Treff f├╝r Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

In fröhlicher Runde kann gesungen, gespielt, gefragt, gewickelt, gekocht und entspannt werden. Wir befassen uns mit allem, was Sie in der Schwangerschaft und dem ersten Lebensjahr Ihres Kindes beschäftigt.

Sie haben zudem die Möglichkeit, ganz spontan Einzelberatung zu erhalten. Denn über manche Themen möchte man nur unter vier Augen reden. Alles, was besprochen wird, behandeln wir vertraulich.

Das Angebot ist kostenlos!


Familienladen Buchheim, Dellbr├╝cker Stra├če 34, 51067 K├Âln-Buchheim
Familienladen Buchheim
05.03.2018 , 14:00 - 17:00 Uhr — Caf├ębetrieb im Caf├ę KlatschMohn

Die Aktiven sorgen für eine gemütliche Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen. Wer sie unterstützen möchte ist herzlich willkommen!
Die Computer können genutzt werden! Hilfe ist immer dabei!
jeden Montagnachmittag, außer an Feiertagen.
 


Caf├ę KlatschMohn, Bergisch Gladbacher Stra├če 499, 51067 K├Âln-Holweide
SeniorenNetzwerk Holweide e.V.
05.03.2018 , 18:00 - 19:30 Uhr — Wissenschaft im Rathaus: Digitale Welt - gestalten, erkennen, lernen

Ständig fließen über Smartphones, Smartwatches oder sogar Chip-Implantate Unmengen an Datenströmen und machen die Wände unserer Privatsphäre porös wie noch nie. Dabei wird alles aufgezeichnet: wo wir sind, was wir kaufen, wen wir kennen. Was lange undenkbar war, scheint heute greifbar, möglich, klingt smart, wirkt bequem. Noch haben wir die Wahl, ob wir die digitale Vernetzung passiv hinnehmen oder sie aktiv mitbestimmen. 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.


Rathaus, Spanischer Bau - Ratssaal - , Rathausplatz 1, 50667 K├Âln-Innenstadt
Stadt K├Âln - K├Âlner Wissenschaftsrunde
05.03.2018 , 20:00 Uhr — FRANZ FERDINAND

Vorverkauf: EUR 35,00 zzgl. Gebühren


Palladium, Schanzenstra├če 40, 51065 K├Âln-M├╝lheim
Palladium
WeiterfŘhrende Links

Flyer zur Veranstaltung (pdf)

05.03.2018 , 18:30 - 19:30 Uhr — ÔÇ×Respekt und ToleranzÔÇť - philosophischer Gespr├Ąchskreis

Der philosophische Gesprächskreis mit dem Philosophen Hans Wolfgang Weber findet im Bistro des SPZ statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!! Die Teilnahme ist für alle Interessenten offen und kostenfrei.


Sozialpsychiatisches Zentrum, Regentenstra├če 48, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Sozialpsychiatrisches Zentrum
05.03.2018 , 20:30 Uhr — Long Distance Calling

Auf die beiden höchst erfolgreichen Alben ›The Flood Inside‹ von 2013 und ›Trips‹ von 2016, die zum überwiegenden Teil Songs mit Gesang enthielten, folgte 2017 eine Tournee zum zehnten Jubiläum des Debutalbums ›Satellite Bay‹, die die Band mit dem rein instrumentalen Sound der Anfangstage konfrontierte. Dies hat bandintern offenbar zu einem kollektiven ›Eureka‹ Moment geführt, was die Herangehensweise an das sechste Album ›Boundless‹ betrifft – denn hierauf kehrt die Band zurück zum reinen Instrumentalsound ihrer Anfangstage.


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
06.03.2018 , 19:30 Uhr — Tod eines Handlungsreisenden

Unterm Strich lief es doch eigentlich ganz gut. Fast vierzig Jahre lang war Willy Loman als Handlungsreisender unterwegs. Doch der Traum vom kleinen Lebensglück ist ein zerbrechlicher: Kurz vor dem Ruhestand geht Willy die Puste aus. Die Welt dreht sich zu schnell für den alten Handlungsreisenden. Die alten Kontakte greifen nicht mehr, er verliert seinen Job und bei genauerem Hinsehen geht es nicht nur bei ihm, sondern auch bei seinen Söhnen ans Eingemachte.
Arthur Millers Stück stellt 60 Jahre nach seiner Uraufführung die Fragen nach dem gefühlten und tatsächlichen Abstieg einer ganzen Gesellschaftsschicht mit erschreckender Aktualität.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
06.03.2018 , 10:00 Uhr — Die sieben Gei├člein - Figurentheater

»Hurra, die Mutter geht einkaufen!!! Endlich haben wir das ganze Haus für uns alleine.« Da beginnt ein Rennen und Toben, ein Zanken, Singen und Lachen bis es an die Türe klopft – und wer ist da? Die Mutter – Nein – Der Wolf!!! Wie die sieben Geißlein dieses Abenteuer unbeschadet überstehen, und dabei auch noch jede Menge Spaß haben, erzählt unsere turbulente Geschichte.

Für Kinder ab 3 Jahren. Karten-Reservierung: karten@figurentheaterimmuseum.de
Eintritt: Kinder: 5,- € / Erwachsene: 6,- € / Gruppen ab 10 Pers. je 4,- €

Wir empfehlen Ihnen Karten zu reservieren. Ab einer 1/4 Std. vor Aufführungsbeginn können Sie an der Kasse abgeholt und bezahlt werden. Die Dienstags-Vorführungen bitte nur mit Reservierung.


Museum "Altes Baumwolllager", Engelsplatz 2, 51766 Engelskirchen
Figurentheater im Museum
06.03.2018 , 20:00 Uhr — SANDSATION by Irina Titova

Die talentierte Sandmalerin Irina Titova reist in ihrer neuen Show gemeinsam mit dem Publikum frei nach Jules Verne "In 80 Bildern um die Welt".

Tickets: 35.- Euro plus VVK
Tickets gibt es auch bei den Nippeser Buchhandlungen


Kulturkirche, Siebachstra├če 85, 50733 K├Âln
Kulturkirche K├Âln
06.03.2018 , 20:00 Uhr — Bash WERKST├ťCK

Über das Töten: Ein überarbeiteter Geschäftsmann berichtet von dem plötzlichen Kindstod seiner neu geborenen Tochter, in einer ausschweifenden Partynacht stirbt ein Homosexueller in einer brutalen Schlägerei und eine junge Frau erzählt von der Rache an ihrem Lehrer, der sie vor Jahren verführt und verlassen hat.

Der Dramatiker Neil LaBute spielt in diesen drei Geschichten mit Erwartungen, Moralvorstellungen und der Verlockung des Todes.


Schauspiel K├Âln, Grotte Depot, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
06.03.2018 , 10:00 Uhr — Kleine Prinzessin M├Ąusehaut - Puppenspiel

Gastspiel „Guck mal Figurentheater“ (aus Krunkel-Epgert / Rheinland-Pfalz)
Dauer: 45  Minuten, keine Pause. Voranmeldung erforderlich.
Märchenspiel nach den Brüdern Grimm für Kinder ab 4 Jahren, empfohlen von 4,5 bis 9 Jahren.

Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de.


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
06.03.2018 — 17.03.2018
lit.COLOGNE 2018
Zum 18. Mal findet das internationale Literaturfest in K├Âln statt.
K├Âln, verschiedene Orte
lit.COLOGNE GmbH
06.03.2018 , 09:30 Uhr — ÔÇťGesund und mobil im AlterÔÇť

Gemeinsamer Besuch der Aktionstage im Gürzenich (Veranstaltungskon-gress), Teilnahme kostenlos, keine Anmeldung erforderlich.

Bei Fragen: Fr. Frings: 0151 52860770


Treffpunkt: Keupstr. Linie 4 Richtung Deutz
Seniorennetzwerk Stammheim
06.03.2018 , 10:00 - 12:00 Uhr — Sprechstunde des Hospizdienstes in Dellbr├╝ck

Wenn Sie mehr über die Arbeit des Hospizvereins wissen möchten, Interesse an unserem Besuch haben oder bestimmte Fragen loswerden möchten, kommen Sie einfach zur Sprechstunde. Frau Ulrike Lenhart steht gerne für ein unverbindliches und kostenfreies Gespräch zur Verfügung.
In Dellbrück finden die Sprechstunden wöchentlich, jeweils dienstags in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr, statt.
Tel.: 0221-16 90 64 88


├ľkumenischer Hospizdienst, Thurner Str. 105a (1. Stock), 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
├ľkumenischer Hospizdienst K├Âln-Dellbr├╝ck/Holweide e.V.
06.03.2018 , 20:00 Uhr — Andalusien - Pferde, Fiestas, Flamenco

Eine Panorama-Multivision von Michael Murza.

Andalusien ist die Heimat all dessen, was für uns so »typisch spanisch« ist: der feurige Flamenco, der Stierkampf, edle Pferde und stolze Reiter. Pittoresk liegen auf kargen Bergrücken die Pueblos Blancos – Andalusiens weiße Dörfer und inmitten fruchtbarer Landstriche prachtvolle Städte mit pulsierendem Leben. Goldgelb schimmern im Sonnenlicht schier endlos scheinende Sandstrände an der Costa de la Luz. Christoph Kolumbus brach von hier gen Indien auf und entdeckte dabei Amerika.


Bergisch-Gladbach, Bergischer L├Âwe, Konrad-Adenauer-Platz, 51465 Bergisch-Gladbach
B├╝rgerhaus Bergischer L├Âwe GmbH
06.03.2018 , 20:00 Uhr — Worte ohne Grenzen

Lesung mit Moderator No Limit und Gast – Eintritt frei.


Limes, M├╝lheimer Freiheit 150, 51063 K├Âln-M├╝lheim
LIMES
06.03.2018 , 10:00 - 13:00 Uhr — Kindergarten-Museum

Es gibt viele Anlässe, das Kindergartenmuseum zu besuchen: Ein Geburtstagsfest oder einen Betriebsausflug, den Sie mit einem Besuch im Kindergartenmuseum beginnen. Als Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiter von Kindergärten, Informationen für SchülerInnen der Gymnasialen Oberstufe und angehende Kinderpflegerinnen und Erzieherinnen. Besuchszeit jeden Dienstag von 10-13 Uhr.
> Lageplan, Anfahrt


Quirlsberg 1, 51465 Bergisch Gladbach
Kindergarten-Museum
06.03.2018 , 14:30 Uhr — Kunstgenuss in der Ausstellung "Gegen die Str├Âmung. Reise ins UngewisseÔÇť

Die Ausstellung widmet sich den verschiedenen Motiven des Reisens jenseits der Erholungsindustrie. Der Anstoß dafür, sich im wörtlichen oder auch übertragenen Sinn auf unbekanntes Terrain zu begeben, kann sehr verschiedene Beweggründe haben.
Für jeden Termin ist eine Anmeldung bis zum Freitag, 12 Uhr mit Rückrufnummer unbedingt erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 8,50 Euro pro Person und beinhaltet den Eintritt, die Führung und Kaffee und Kuchen.
Tel.: 0214-85556-15 oder per E-Mail an angela.hoogstraten@museum-morsbroich.de


Museum Morsbroich, Gustav Heinemann Stra├če 80, 51377 Leverkusen-Schlebusch
Museum Morsbroich
06.03.2018 , 19:00 Uhr — LUKAS RIEGER

Vorverkauf: EUR 30,00 zzgl. Gebühren


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
06.03.2018 , 20:00 Uhr — RAG N BONE MAN

Vorverkauf: EUR 35,00 zzgl. Gebühren


Palladium, Schanzenstra├če 40, 51065 K├Âln-M├╝lheim
Palladium
06.03.2018 , 15:00 Uhr — Seniorenkino zeigt "Tulpenfieber"

Das Amsterdam des Goldenen Zeitalters ist besessen von einer botanischen Sensation: der Tulpe. An den Grachten floriert der Handel mit den kostbaren Zwiebeln, die schon bald mehr wert sind als Diamanten. Die Spekulanten an der Börse bieten horrende Summen für Exemplare, die sie noch nie zu Gesicht bekommen haben. Allerorten lässt eine fiebrige Goldgräberstimmung die Gefühle hochkochen. In diesen waghalsigen Zeiten verliebt sich der Maler Jan van Loos (Dane DeHaan) in Sophia (Alicia Vikander), die bildschöne Frau des reichen Auftraggebers Cornelis Sandvoort (Christoph Waltz).
Eintritt: 5,00 Euro inkl. Kaffee und Kuchen.


Kino-Center Schloss-Passage, Schlossstra├če 46-48, 51429 Bergisch Gladbach
Stadt Bergisch Gladbach
07.03.2018 , 13:00 Uhr — Spazieren Gehen! - G├╝rzenich (Gesund und Mobil im Alter Infotag)

Treffpunkt: 13:00 Uhr Haltestelle Maria Himmelfahrt. Kontakt: Kathi Kirfel Tel: 0221 69 14 58


Treffpunkt: Haltestelle Maria Himmelfahrt, 51067 K├Âln-Holweide
SeniorenNetzwerk Holweide e.V.
07.03.2018 , 09:30 Uhr — Fr├╝hst├╝ck im Veedel

Allein zu frühstücken ist öde. Unser Frühstück im Veedel in netter Runde hingegen schmeckt lecker und macht Spaß!!! Man trifft auf nette Menschen, hält einen Verzäll....
Wir bitten um einen Kostenbeitrag von 4,00 Euro


ASG (Gemeinschaftsraum), Dreisamweg 12, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
07.03.2018 , 13:00 - 15:00 Uhr — Die FLORA-Pflanzenberatung zur Pflanzzeit im Fr├╝hling

Pflanzenberatung durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Botanischen Gartens in der in der Grünen Schule Flora oder telefonisch unter 0221 / 56089-15 während dieser Zeit. Die Beratung ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Bei erkrankten Pflanzen aus Quarantänegründen unbedingt nur aus sagekräftige Bilder mitbringen.


Gr├╝ne Schule Flora, Alter Stammheimer Weg (Haupteingang), 50735 K├Âln-Riehl
Stadt K├Âln - Amt f├╝r Landschaftspflege und Gr├╝nfl├Ąchen
07.03.2018 , 20:00 Uhr — Chris Norman

Veranstalter: Semmel


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
07.03.2018 , 09:00 - 14:00 Uhr — Patientenverf├╝gung: Kostenlose Hilfe und Beratung

Selbstbestimmt entscheiden - Der Hospizverein Köln-Mülheim hilft kostenlos beim Verfassen gültiger und wirksamer Patientenverfügungen. Terminvereinbarungen bitte zu den Dienstzeiten: mittwochs, 9:00 - 14:00 Uhr unter Telefon 0221 680 025 32


K├Âln-M├╝lheim
Hospizverein K├Âln-M├╝lheim e.V.
07.03.2018 , 20:00 Uhr — Bash WERKST├ťCK

Über das Töten: Ein überarbeiteter Geschäftsmann berichtet von dem plötzlichen Kindstod seiner neu geborenen Tochter, in einer ausschweifenden Partynacht stirbt ein Homosexueller in einer brutalen Schlägerei und eine junge Frau erzählt von der Rache an ihrem Lehrer, der sie vor Jahren verführt und verlassen hat.

Der Dramatiker Neil LaBute spielt in diesen drei Geschichten mit Erwartungen, Moralvorstellungen und der Verlockung des Todes.


Schauspiel K├Âln, Grotte Depot, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
07.03.2018 , 19:30 Uhr — Peer Gynt von Henrik Ibsen

Peer Gynts Odyssee beginnt in dunklen, norwegischen Berglandschaften. Hier wächst der Bauernsohn mit seiner Mutter auf, verarmt, von der Dorfgesellschaft ausgestoßen und verlacht. Er flüchtet sich in seine Fantasie, in Tagträume und Lügenmärchen, glaubt sich zu Höherem berufen. Es ist das Drama des modernen Menschen, das Henrik Ibsen mit PEER GYNT entfaltet. Um sich selbst zu finden, erfindet sich Peer Gynt immer wieder neu.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
07.03.2018 , 11:00 ÔÇô 12:30 Uhr — Computerberatung f├╝r Senioren

Nur nach telefonischer Voranmeldung!
Kontakt und Anmeldung: Herr Berger Tel. 02204/480 40 91 ab 20 Uhr oder AB


Gemeinschaftsraum der GAG, Moses-Hess-Str.74, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
07.03.2018 , 19:30 Uhr — Ingo Appelt

Der Comedian präsentiert sein Programm
„Besser… ist besser!“ – Das Update! Jetzt noch besser


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
07.03.2018 , 20:30 Uhr — Anna von Hausswolff

Vor vier Jahren hat uns Anna von Hausswolff zum ersten mal mit ihrer einzigartigen Mischung aus Folk und Noise-Pop verzaubert und seitdem sind wir ihr verfallen. Heute können wir endlich ihr neues Album ankündigen, "DEAD MAGIC", so der Titel, erscheint am 02. März weltweit auf City Slang. Anna von Hausswolff nimmt uns wieder mit an die dunkleren Ort der Existenz und wir folgen willig, denn ihrer Stimme und dem zermürbenden Rhythmus, kann man sich wie immer nicht entziehen.


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
08.03.2018 , 10:00 Uhr — Der verschwundene Zauberstein (die heutige Vorstellung ist f├╝r Gruppen)

In diesem Handpuppenspiel geht es um einen Stein, der mit magischer Kraft das Wasser sauber hält.
für Kinder ab 3 Jahren
Kartenreservierungen dringend empfohlen: 02204-54636. Unsere Bürozeiten sind in der Regel: Montag und Donnerstag von 10 bis 12 Uhr. Ansonsten bitte auf den Anrufbeantworter sprechen.


Puppenpavillon Bensberg (Johannes-Gutenberg-Realschule), Am Pangenfeld 4, 51429 Bergisch-Gladbach
Puppenpavillon Bensberg
08.03.2018 , 14:30 - 16:30 Uhr — Tanzen f├╝r Senioren

Wenn Sie gern tanzen, kommen Sie doch einfach einmal vorbei. Leitung: Fr. Söntgerath, Tel.: 02203-67387


Pfarrheim St. Petrus Canisius, Eulerstr. 2, 51065 K├Âln-Buchforst
Evangelische Kirchengemeinde K├Âln-Buchforst-Buchheim
08.03.2018 , 20:00 - 21:30 Uhr — Kirchenchor "Cantemus"

Donnerstag Abend ist Chorprobe. „Vier Argumente gegen die Eintönigkeit: Sopran – Alt – Tenor – Bass“
Wer gern singt, ist herzlich willkommen. Kommen Sie doch einfach zum „Schnuppern“ oder rufen Sie an. Auskunft erteilt die Chorleiterin, Frau Kreutz, Tel. 0221-316352


Gemeindehaus Buchheim/M├╝lheim, Dellbr├╝cker Str. 54, 51067 K├Âln-Buchheim
Evangelische Kirchengemeinde K├Âln-Buchforst-Buchheim
08.03.2018 , 18:00 Uhr — lit.COLOGNE: Daniel Hope und Sebastian Koch - Paradies

Tickets: € 17,50 bis € 34,50 inkl. VVG und Ermäßigungen


Flora (Dachsalon), Am Botanischen Garten 1a, 50735 K├Âln-Riehl
lit.COLOGNE GmbH
08.03.2018 , 14:00 ÔÇô 16:00 Uhr — Spiele- und Handarbeitstreff

Jeden Donnerstag von 14.00 – 16.00 Uhr im Gemeinschaftraum der ASG

Rummy-Cup, Skippo oder Mensch ärgere dich nicht Schach und Skat mit Plätzchen, Kaffee, Eierlikör!

Stricken - Häkeln – Sticken - Nähen: Wir treffen uns in gemütlicher Runde mit viel Spaß zum Socken, Pullover u.a. stricken oder häkeln, Tischdecken zu sticken bei Kaffee und Plätzchen! Strickbegeisterte sind herzlich willkommen . Obolus von 0,50 Cent.

Weitere Infos unter Tel. 63 48 52 oder privat 63 64 14


Gemeinschaftraum der ASG, Dreisamweg 12, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
08.03.2018 , 10:00 - 11:30 Uhr — Ganzheitliches Ged├Ąchtnistraining

Die qualifizierte Gedächtnistrainerin Marita Meißner bietet donnerstags in ihrem Gedächtnistraining gezielte und individuelle Übungen zur Konzentrationsund Merkfähigkeit, Wortfindung, Phantasie und Wahrnehmung, die nicht nur Ihre Gedächtnisleistung fördern. Kostenbeitrag 3.- € für Kopien.
Info: Telefon: 0221 / 6309038 / E-Mail: snw.hoehenhaus@gmx.de


Jugend- und Gemeinschaftszentrum Salamander, Johannesweg 5c, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
08.03.2018 , 14:00 Uhr — Stadtspaziergang mit dem Seniorennetzwerk Stammheim: ÔÇťRundgang mit Tiefgang-EigelsteinÔÇť

Kontakt/Anmeldung: Fr. Faßbender, Tel.:642877


Treffpunkt: Bushaltestelle Moses-Hess-Stra├če, Richtung K├Âln, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
08.03.2018 , 20:00 Uhr — JOOLS HOLLAND

Aufgrund des großen Erfolges seiner Clubtour im Frühjahr 2017 kommt der Kult-Star aus Großbritannien im März 2018 erneut auf Tournee, um sein aktuelles Album „Piano“ (Warner Music Central Europe) vorzustellen.


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
08.03.2018 , 21:00 Uhr — lit.COLOGNE: Daniel Hope und Sebastian Koch - Paradies

Tickets: € 17,50 bis € 34,50 inkl. VVG und Ermäßigungen


Flora (Dachsalon), Am Botanischen Garten 1a, 50735 K├Âln-Riehl
lit.COLOGNE GmbH
08.03.2018 , 11:00 Uhr — Pommes im Urwald - Erz├Ąhlkonzert

Welcher Spitzname bietet sich schon an wenn jemand Fritz heißt?
Klare Sache: "Pommes". Pommes, und das ist für einen Hasen ungewöhnlich, liebt Pommes rot-weiß über alles. Er ist ein begnadeter Geschichtenerzähler, was vor allem seinen beiden Freunden Flitzer und Wolke sehr gefällt. Die Geschichten sind so spannend, dass einem der Angstschweiß auf die Stirn tritt. Als sich "Pommes" zum Beispiel eines Tages im Urwald verirrt, wird er um ein Haar von einem hungrigen Löwen gefressen.

Eintritt: Kindergruppen 3,50 € pro Kind
Kinder und Erwachsene 7,00 €
Alter: ab 5 Jahren, Anmeldung erforderlich!


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
08.03.2018 , 20:00 Uhr — Das IMPROVISATORIUM in der M├╝TZe

Jeden 2. Donnerstag im Monat. Jeder kann mitmachen. Es wird in wechselnden Besetzungen improvisiert - vom Solo bis zum Tutti. Bringe Mitspieler mit, oder finde welche an Ort und Stelle!


B├╝rgerzentrum M├╝tze, Berliner Stra├če 77, 51063 K├Âln-M├╝lheim
M├╝TZe - M├╝lheimer Selbsthilfe Teestube e.V.
08.03.2018 , 19:30 Uhr — Wilhelm Tell

Freiheit, Unabhängigkeit und Gerechtigkeit – darum kämpft in Wilhelm Tell ein ganzes Arsenal von Figuren. Allen voran Tell selbst: Der lebt zunächst weltabgewandt mit Frau und Kindern im Herzen der Alpen. Politik und Allgemeinwohl interessieren ihn nicht. Als er eines Tages dem Hut des Landvogts, der auf einer Fahnenstange mitten in Altdorf thront, die befohlene Achtung nicht erweist, ist der persönliche Friede zu Ende. Gessler, der Landvogt, erwischt Tell und zwingt ihn unter Todesandrohungen zum berühmten Apfelschuss. Tell trifft.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
08.03.2018 , 20:00 Uhr — Claude Bourbon - Mittelalterlicher & spanischer Blues

Claude Bourbon wurde in den frühen 60er Jahren in Frankreich geboren und wuchs in der Schweiz auf, wo er eine klassische Musikausbildung erhielt. Als Fingerpicking-Gitarrist ist er überall auf der Welt aufgetreten und hat sich so weitergebildet. Er hat eine unglaubliche Fusion aus Klassik und Jazz geschaffen, mit flüchtigen östlichen Einflüssen, spanischen und lateinamerikanischen Elementen und Zügen von Western Folk.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
08.03.2018 , 19:30 Uhr — Jan Seghers liest aus "Menschenfischer"

1998 hat ein Mord eine der größten Polizeiaktionen der Nachkriegszeit ausgelöst, trotzdem wird der Täter nie gefasst. 2013 sind in Südfrankreich Spuren in dem alten Fall aufgetaucht und Marthaler fährt hin. Dann verschwinden zwei Roma-Jungen am Rhein und der Fall spitzt sich zu. Einer der besten Krimiautoren Deutschlands bei
uns zu Besuch. Sein Kommissar Marthaler aus Frankfurt ist mittlerweile bundesweit bekannt, auch durch die Verfilmungen der Bücher. In seinem neuesten Fall ermittelt er gegen Menschenhändler.

Beginn: 19.30 Uhr - Eintritt: 12 € VVK / 13 € AK


Buchhandlung Baudach, Dellbr├╝cker Hauptstr. 111, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Buchhandlung Baudach
08.03.2018 , 20:30 Uhr — The Rural Alberta Advantage

"Alberta Advantage sollte man live gesehen haben. Denn nur dann wird man die akustischen Crescendos und Nils Edenloff’s Jeff Magnum-Stimme in ihrer wirklichen Intensität erleben.” – Under The Radar


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
09.03.2018 — Geburtsvorbereitung f├╝r Paare am Wochenende

Geburtsvorbereitung für Paare am Wochenende. Von Freitag bis Sonntag, 09. bis 11. März.
Information und Anmeldung bei FiB: Telefon 0221 - 9 777 4690, www.fibev.de.


Hebammenpraxis Kugelrund, Olpenerstr.978, 51109 K├Âln-Br├╝ck
FiB e. V. Familienbildungsst├Ątte und Sportverein
09.03.2018 , 14:00 Uhr — Steinofenbrot aus dem "K├Ânigswinterer Ofen"

Ablauf:
ca. 14.30 Uhr   Einschießen der Brote
ca. 15.30 Uhr   Ausbacken, Verkauf der Brote (Teilnahme kostenlos)


Siebengebirgsmuseum, Kellerstra├če 16, 53639 K├Ânigswinter
Siebengebirgsmuseum
09.03.2018 , 19:15 Uhr — Schatzsuche im Norden Argentiniens - Bildvortrag

Ein Besuch der Fundorte ausgewählter Kakteenraritäten

Bei diesem Termin sind der Zugang und das Verlassen des Botanischen Gartens im Winterhalbjahr nur über den Parkplatz oder über den Haupteingang möglich. Die Veranstaltung findet im 1. Obergeschoss statt, ein Aufzug ist nicht vorhanden.
Treffpunkt ist die "Grüne Schule Flora". Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Gr├╝ne Schule Flora, 1. Stock, Alter Stammheimer Weg (Haupteingang), 50735, K├Âln-Riehl
Stadt K├Âln - Amt f├╝r Landschaftspflege und Gr├╝nfl├Ąchen
09.03.2018 , 20:00 Uhr — Frau H├Âpker bittet zum Gesang

Wer einen Abend mit Frau Höpker verbringt, wird gut gelaunt und beschwingt nach Hause gehen. Denn die charmante Entertainerin serviert eine mitreißende Mischung bekannter Lieder quer durch alle Genres und Jahrzehnte und das Mitsingen der Gäste ist Programm.


Bergischer L├Âwe, Konrad-Adenauer-Platz, 51465 Bergisch Gladbach
B├╝rgerhaus Bergischer L├Âwe GmbH
09.03.2018 , 23:00 Uhr — "Feine Sahne Fischfilet" - Aftershowsause im geb├Ąude 9

DJs: Damned Dan, Maximilian Duske aka Jeff Smart & Thatchai Pinneberg
Eintritt 5 € (einnahmen gehen an agisra e.V.)


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
09.03.2018 , 10:00 - 11:30 Uhr — Ged├Ąchtnistraining

Wenn Sie gerne Gedächtnistraining in entspannter Atmosphäre ausprobieren möchten, dann kommen Sie vorbei. Jeweils donnerstags von 10 – 11:30 Uhr. Es wird ein Kostenbeitrag erhoben.
Kontakt: Frau Steinhoff Tel: 5505372


Caf├ę KlatschMohn, Bergisch Gladbacher Stra├če 499, 51067 K├Âln-Holweide
SeniorenNetzwerk Holweide e.V.
09.03.2018 , 20:00 Uhr — Lena, Leyla ve ├ľtekiler - Ein Theaterabend in t├╝rkischer Sprache

Eintritt 15,00 Euro


Kulturbunker, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
09.03.2018 , 19:30 Uhr — Mary Page Marlowe

Was ist der Mensch? Ist er die Summe seiner Erzählungen? »Welche elf Szenen würde Sie auswählen, wenn Sie die Geschichte Ihres Lebens erzählen sollten?«, fragt der amerikanische Dramatiker Tracy Letts, als er zu seinem ungewöhnlichen Porträt eines unauffälligen Frauenlebens interviewt wird. Es sind nicht nur die glücklichen und erfolgreichen Momente eines Lebens, von denen er in seinem neuen Stück erzählt. Es gibt auch die traurigen, die Momente des Scheiterns und die, in denen falsche Entscheidungen getroffen wurden.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
09.03.2018 , 16:00 - 18:00 Uhr — Fr├╝hlingsbeginn im Gem├╝segarten

Tipps und Tricks rund um Aussaat, Pikieren und Bodenvorbereitung

Nach den (hoffentlich) letzten ernsthaften Frösten können etliche Gemüsearten wie Spinat und dicke Bohnen schon im Freiland ausgesät werden. Für die wärmeliebenden Tomaten und Co. ist jetzt Anfang März genau die Zeit, sie im warmen Zimmer oder Gewächshaus vorzuziehen. Im VHS-Biogarten gehen wir gemeinsam alle praktischen Schritte von der Bodenvorbereitung, dem Saatgutkauf (mit Exkurs zum Thema alte Gemüsesorten) über das Säen bis zum Auspflanzen.
Kosten: 8,00 EUR. Anmeldung bei der VHS Köln erforderlich. Kursnummer: T-219206


Treffpunkt: Biogarten Thurner Hof, Mielenforster Str. 1, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
VHS K├Âln
09.03.2018 , 16:00 Uhr — K├Ąseverkauf vor dem TREH├ľRN WeinHandel

Jeden Freitag von 16:00 bis 19:00 Uhr ist der Käsestand von Achim Müller bei uns zu Gast.


WeinHandel TREH├ľRN, An der Kemperwiese 5, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
TREH├ľRN WeinHandel
09.03.2018 , 18:00 Uhr — lit.COLOGNE: Cordula Stratmann und Bjarne M├Ądel - Heute hier - morgen auch

Tickets: € 17,50 bis € 34,50 inkl. VVG und Ermäßigungen


Flora (Dachsalon), Am Botanischen Garten 1a, 50735 K├Âln-Riehl
lit.COLOGNE GmbH
09.03.2018 , 21:00 Uhr — lit.COLOGNE: Cordula Stratmann und Bjarne M├Ądel - Heute hier - morgen auch

Tickets: € 17,50 bis € 34,50 inkl. VVG und Ermäßigungen


Flora (Dachsalon), Am Botanischen Garten 1a, 50735 K├Âln-Riehl
lit.COLOGNE GmbH
09.03.2018 , 20:00 Uhr — Dave Davis

Vorverkauf: EUR 24,00 zzgl. Gebühren


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
09.03.2018 , 20:00 Uhr — FEINE SAHNE FISCHFILET

Vorverkauf: EUR 25,00 zzgl. Gebühren


Palladium, Schanzenstra├če 40, 51065 K├Âln-M├╝lheim
Palladium
09.03.2018 , 20:00 Uhr — Die "Schabracken Chakren!" - Musik-Kabarett vom Feinsten

Drei gestandene Musikerinnen mit Theatererfahrung sind die Schabracken Chakren! Sie bieten Musik-Kabarett vom Feinsten mit kölscher Moderation.
Das spritzige Damentrio nimmt in ihrem aktuellen Programm „Waschtag“ sowohl Köln und dessen Bewohner als auch sich selbst in die Mangel, mal von heiter bis witzig, mal von sinnlich bis scharfsinnig. Dass Wäsche abhängen so viel Spaß machen kann…
Eintritt 12€, ermäßigt 10€
Das Café im Bürgerhaus ist vor und nach der Vorstellung geöffnet.


B├╝rgerzentrum M├╝tze, Berliner Stra├če 77, 51063 K├Âln-M├╝lheim
M├╝TZe - M├╝lheimer Selbsthilfe Teestube e.V.
09.03.2018 , 10:30 - 12:00 Uhr — Ausgabetermin der Tiertafel

Anmeldung zur Tiertafel ist bei jedem Ausgabetermin ab 10:30 Uhr neben  der Ecclesia Gemeinde.  Alle Interessenten müssen sich registrieren lassen und eine Kopie ihrer Bescheide vom Arbeitsamt, Rente oder Sozialgeld zur Anmeldung mitbringen, damit die Bedürftigkeit nachgewiesen ist. Pro Haushalt werden 3 Haustiere akzeptiert, Welpen sind ausgeschlossen.

Leider haben wir noch keine Sponsoren oder Firmen, die uns dauerhaft unterstützen,  wir müssen daher pro Tier 2 Euro Unkostenbeitrag für Futter erheben.


Christengemeinde Ecclesia, Im Weidenbruch 4, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Tiertafel Koeln Hoehenhaus e.V.
09.03.2018 , 20:00 Uhr — Lisa Feller

Lisa Feller mit ihrem neuen Programm: Der Nächste, bitte!


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
09.03.2018 , 20:00 Uhr — L├ťGEN + kaczka

Punk (Dortmund) & Indie Punk (Köln)


Limes, M├╝lheimer Freiheit 150, 51063 K├Âln-M├╝lheim
LIMES
09.03.2018 , 18:00 Uhr — lit.COLOGNE 2018: Quichotte - Klingelstreiche im Niemandsland

- ausverkauft -

Quichotte ist Autor, Stand-up-Künstler (u.a. "NightWash", "1LIVE Hörsaal-Comedy"), Slam-Poet, Musiker und Rapper. In Klingelstreiche im Niemandsland erzählt er von seiner Kindheit und Jugend auf dem Land.


Kulturkirche, Siebachstra├če 85, 50733 K├Âln
Kulturkirche K├Âln
09.03.2018 , 21:00 Uhr — lit.COLOGNE 2018: Arno Geiger unter der Drachenwand

- ausverkauft -

Es ist 1944, Veit Kolbe, in Russland verwundet, ist Soldat auf Urlaub. Er verbringt ein paar Monate am Mondsee, Unter der Drachenwand, und trifft hier zwei junge Frauen. Der Krieg scheint verloren, doch das Ende ist nicht absehbar.


Kulturkirche, Siebachstra├če 85, 50733 K├Âln
Kulturkirche K├Âln
09.03.2018 , 20:00 Uhr — Salsita Colonia

Mit viel Schwung und guter Musik setzen wir unsere Partyreihe im Kubus fort. Unsere "Salsita Colonia“ bietet allen Tanzbegeisterten das Beste aus Salsa Cubana, Timba, Bachata, Son und Reggaeton.
Rueda mit Francisco 20:00 - 21:15
Salsaparty mit DJane Kris 21:30 - Ende offen
Wir freuen uns auf Euch! Ihr seid die Party! Eintritt frei.


Caf├ę KUBUS, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
09.03.2018 , 20:00 Uhr — Gregor Hilden & Richie Arndt

Was kann entstehen, wenn zwei Gitarristen der ersten deutschen Blues-Liga sich zu einem gemeinsamen Projekt zusammen finden? Sicherlich nicht das, was man jetzt spontan annehmen könnte, ein heilloses Gitarrengemetzel vielleicht…
Dass zwei Gitarren plus Stimme, „grooven“ und „bluesen“ können, dürfte man sich vorstellen können, in den Händen dieser Ausnahmemusiker allemal.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
10.03.2018 , 14:00 Uhr — Grenzenlos - KINDER-KURZFILME

Sieben Kurzfilme von Freiheit und Freundschaft
In Zusammenarbeit mit der Filmpalette Köln

Eintritt 10 Euro | ermäßigt 5 Euro


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
10.03.2018 , 20:00 Uhr — real fake - PREMIERE | IMPORT EXPORT KOLLEKTIV

Sind sie zu weiblich, zu ostdeutsch, zu muslimisch, zu schwarz, zu emotional, zu faul, zu fremd, zu politisch, zu geflüchtet, zu gehandicapt? Die 19 jungen Spieler*innen des Import Export Kollektivs erforschen Fake, Fakten und Fiktionen der eigenen Rollen im Leben.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
10.03.2018 , 15:00 Uhr — Der verschwundene Zauberstein - Puppentheater

In diesem Handpuppenspiel geht es um einen Stein, der mit magischer Kraft das Wasser sauber hält.
für Kinder ab 3 Jahren
Kartenreservierungen dringend empfohlen: 02204-54636. Unsere Bürozeiten sind in der Regel: Montag und Donnerstag von 10 bis 12 Uhr. Ansonsten bitte auf den Anrufbeantworter sprechen.


Puppenpavillon Bensberg (Johannes-Gutenberg-Realschule), Am Pangenfeld 4, 51429 Bergisch-Gladbach
Puppenpavillon Bensberg
10.03.2018 , 10:00 - 18:00 Uhr — 11.03.2018
13. Tag der offenen T├Âpferei

Am bundesweiten Tag der Offenen Töpferei am 11. und 12. März 2017 öffnen wieder viele Werkstätten ihre Pforten und gewähren einmalige Einblicke in ein spannendes Handwerk. Lassen Sie sich von unseren vielfältigen Ideen inspirieren, lernen Sie unsere Techniken kennen und entdecken Sie unsere große Produktpalette. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


verschiedene Orte
Keramikerinnung Nordrhein
10.03.2018 , 20:00 Uhr — Pawel Popolski

Vorverkauf: EUR 26,50 zzgl. Gebühren


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
10.03.2018 , 19:30 Uhr — Rheinisch Bergischer Bl├Ąserphilharmonie

1978 gründete sich der Musikverein als Rheinisch Bergisches Blasorchester in Bensberg. Das große Ziel war bis zum heutigen Tag, junge Musiker aus der Region auf einem hohen musikalischen Niveau zu fördern und vielfältige Musikrichtungen von Klassik, Musical, Jazz, Lateinamerikanischer Rhythmen, traditioneller Musik und Filmmusik in das Repertoire des Orchesters aufzunehmen.


Bergischer L├Âwe, Konrad-Adenauer-Platz, 51465 Bergisch Gladbach
B├╝rgerhaus Bergischer L├Âwe GmbH
10.03.2018 — 12.03.2018
74. Spezial-Auktion von Wiking-Modellen

Saalauktion und LiveAuktion im Internet


Liebfrauensaal, Adamsstra├če 21, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Auktionshaus Carsten Saure
10.03.2018 , 13:00 Uhr — Tag der offenen T├╝r "Deutsche POP"

Der Infotag der Deutschen POP bietet dir die Teilnahme an vielseitigen Workshops und ein erstes Kennenlernen unserer Standorte.
Im Rahmen einer persönlichen Beratung kannst du zudem die Möglichkeiten und Perspektiven der einzelnen Ausbildungsgänge in Erfahrung bringen.
Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldung über die Homepage des Veranstalters.


Deutsche Pop, Carlswerkstra├če 11E, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Deutsche Pop - Die Akademie der Musik- und Medienbranche
10.03.2018 , 08:00 - 16:00 Uhr — Tr├Âdel mit!

Der traditionsreiche Trödelmarkt an der Galopprennbahn findet auch an verschiedenen Wochen- und Sonntagen statt. Bitte informieren Sie sich auf der Veranstalterseite!


Parkplatz der K├Âlner Galopprennbahn, Scheibenstra├če 40, 50737 K├Âln-Weidenpesch
Tr├Âdel mit
10.03.2018 , 20:00 Uhr — Live @ Sensenhammer: Blues 66 - Sven B├╝kow & Wolf Wiedemann

Wolf "Guitar" und "Howling" Sven spielen geschmeidigen Blues zum Schnippen, Wippen und zum Schwelgen. Sie lassen den alten Blues Train starten und wer will, kann einsteigen und mitfahren. Sie träumen vom Mississippi Delta, von New Orleans, von Muddy Waters und B.B. King und von einer Route 66, die von Kaarst nach Kaldenkirchen führt.


Leverkusen, Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer, Freudenthal 68, 51375 Leverkusen
LVR-Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer
10.03.2018 , 18:00 Uhr — lit.COLOGNE: Corinna Harfouch und Paul Ingendaay lesen Iris Murdoch

Tickets: € 17,50 bis € 34,50 inkl. VVG und Ermäßigungen


Flora (Dachsalon), Am Botanischen Garten 1a, 50735 K├Âln-Riehl
lit.COLOGNE GmbH
10.03.2018 , 21:00 Uhr — lit.COLOGNE: Hakan Nesser und Dietmar B├Ąr - Der Fall Kallmann

Tickets: € 17,50 bis € 34,50 inkl. VVG und Ermäßigungen


Flora (Dachsalon), Am Botanischen Garten 1a, 50735 K├Âln-Riehl
lit.COLOGNE GmbH
10.03.2018 , 10:00 ÔÇô 17:00 Uhr — Upcycling - das Lieblingsst├╝ck aufpeppen oder einer neuen Nutzung zuf├╝hren

Wie wird aus einem alten Sweatshirt ein Rock, aus einem Oberhemd eine Tasche? Im Upcyling wollen wir aus alt neu machen bzw. nähen- und dabei die Lebensdauer der Lieblingsstücke verlängern, sie aufwerten und wieder nutzbar machen. Dank wertvoller Tipps und Tricks, vom Zuschneiden bis zur Fertigstellung kann ausprobiert, umdekoriert und neumodelliert werden.

Teilnahme-Gebühr 10,00 € | Seminarumfang 1 x = 8 UStd.


Kath. Erwachsenen- und Familienbildung, Manforter Stra├če 186, 51373 Leverkusen
Katholisches Bildungswerk Leverkusen
10.03.2018 , 20:00 Uhr — Musicalchor K├Âln: "Evolution of Musical"

Das Musical hat inzwischen eine Geschichte von über 100 Jahren. Ob man The black Crook von 1866 oder erst Showboat von 1927 als Musical bezeichnet, soll hier nicht die Rolle spielen. Der Musicalchor Köln wird auf seinem Konzert einen Spaziergang durch die Zeit des Musicals von damals bis heute präsentieren!

Eintritt: Eintritt: 24,00 €/19,00 € (inkl. VVK-Gebühr)


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
10.03.2018 , 18:00 Uhr — Aymineh. Die Freiheit des Hirtenm├Ądchens

Zwei Welten, die der Religion und Konvention und die der Freiheit, treffen aufeinander. Die mehrfach ausgezeichnete Inszenierung zur Auseinandersetzung mit den Menschenrechten und denen des Glaubens erweist sich als seit Jahren aktuell.
Für Erwachsene und Jugendliche ab 13 Jahren. Voranmeldung empfohlen. Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
10.03.2018 , 20:00 Uhr — Rafael Cort├ęs Group and Dancer

Die letzten Auftritte von Rafael hier im Club können getrost als Weltklasse bezeichnet werden. Wir hatten Tränen in den Augen vor Begeisterung, so bewegend waren diese Konzerterlebnisse. Nicht umsonst waren Autogrammstunden mit Rafael im Nu überlaufen und der Merchandise Stand leergekauft. Wir freuen uns sehr auf den einzigartigen Flamenco-Stil dieses Gitarristen, der sich selbst vor Don Paco nicht verstecken muss.


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
10.03.2018 , 20:00 Uhr — lit.COLOGNE 2018: Philippe Sands: R├╝ckkehr nach Lemberg. Mit Katja Riemann

- ausverkauft -

Der bekannte Menschenrechtsanwalt Philippe Sands kommt seiner schwindelerregenden, jüdischen Familiengeschichte auf die Spur und erklärt gleichzeitig, wie der juristische Kampf gegen die Verbrechen gegen die Menschlichkeit begann.


Kulturkirche, Siebachstra├če 85, 50733 K├Âln
Kulturkirche K├Âln
10.03.2018 , 19:30 Uhr — Wilhelm Tell

Freiheit, Unabhängigkeit und Gerechtigkeit – darum kämpft in Wilhelm Tell ein ganzes Arsenal von Figuren. Allen voran Tell selbst: Der lebt zunächst weltabgewandt mit Frau und Kindern im Herzen der Alpen. Politik und Allgemeinwohl interessieren ihn nicht. Als er eines Tages dem Hut des Landvogts, der auf einer Fahnenstange mitten in Altdorf thront, die befohlene Achtung nicht erweist, ist der persönliche Friede zu Ende. Gessler, der Landvogt, erwischt Tell und zwingt ihn unter Todesandrohungen zum berühmten Apfelschuss. Tell trifft.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
10.03.2018 — Internationaler Tag der Frau der DIDF

Für unsere Arbeit, für unseren Körper, für die Gleichstellung
Frauen gegen Gewalt und Krieg.
Kulturelles Rahmenprogramm mit Redebeiträgen
Anschließend Party


Kulturbunker, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
10.03.2018 , 20:00 Uhr — Ilona Ludwig Band

Mittlerweile als Quintett und mit neuem Bassisten klingt die Band um Frontfrau Ilona Ludwig dynamischer und transparenter als je zuvor. Programmatisch bleibt es bei einem Mix aus neu arrangierten Blues-, Soul- und Popsongs der letzten 40 Jahre sowie eigenen Stücken.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
10.03.2018 , 10:00 - 14:00 Uhr — B├╝cher-St├Âber-Oster-Basar

Heute werden neben Büchern für Groß und Klein auch selbstgemachte Osterdekorationen angeboten.

Tipp: Auf dem Wochenmarkt gegenüber einkaufen und in Ruhe bei einer Tasse Kaffee ausspannen. Der Erlös geht anschließend an den Verein "Runder Tisch Buchforst" e.V. und kommt somit den vielfältigen Angeboten in Buchforst zu Gute.


Stadtteilzentrum I, Eulerstra├če 11 / Ecke Waldecker Stra├če, 51065 K├Âln-Buchforst
Runder Tisch Buchforst
10.03.2018 , 20:30 Uhr — The Soft Moon

The Soft Moon ist das Ein-Mann-Projekt von Luis Vasquez. Die Musik des Wahlberliners ist hypnotisch, psychedelisch, düster und lässt sich dem Darkwave, Post-Punk und Krautrock zuordnen und seine Live-Shows so intensiv, dass sie die Sinneswahrnehmung erweitern.


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
11.03.2018 , 12:00 Uhr — Das Siebengebirgsmuseum - F├╝hrung

Landschaft - Geschichte - RheinRomantik
Offener Termin, keine Anmeldung erforderlich.
Kostenbeitrag: 7,00 Euro / Person (inkl. Eintritt; ermäßigt: 5,50 Euro) Dauer: ca. 1 Stunde


Siebengebirgsmuseum, Kellerstra├če 16, 53639 K├Ânigswinter
Siebengebirgsmuseum
11.03.2018 , 11:00 - 17:00 Uhr — Stra├čenbahn-Museum Thielenbruch

Das Straßenbahn-Museum Thielenbruch öffnet an jedem zweiten Sonntag im Monat. Januar und Februar Winterpause. Ausgestellt sind überwiegend Exponate der Kölner Verkehrs Betriebe AG in der KVB-Endstation.


Stra├čenbahn-Museum Thielenbruch, Gemarkenstra├če 139, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Historische Stra├čenbahn K├Âln e.V.
11.03.2018 , 14:00 - 18:00 Uhr — Radio-Museum Dellbr├╝ck

Radios, Grammophone, Tonbandgeräte, Telefone und vieles mehr. 300 Ausstellungsstücke, liebevoll von Sammlern instandgesetzt und ausgestellt. Bei Voranmeldung fachkundige Führung. Eintritt 3,50 Euro.


Waltherstra├če 49-51, Haus 34, Eingang auch Diepeschrather Str./S-Bahn
RadioMuseum K├Âln e.V.
11.03.2018 , 11:00 Uhr — Themenf├╝hrung: ÔÇ×Pflege und Kultur von Kamelien im eigenen GartenÔÇť

Treffpunkt ist derHaupteingang. Kosten: 5,00 Euro (Erwachsene) / 3,00 Euro (Schülerinnen, Schüler, Studierende, Kinder, KölnPass)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Flora und Botanischer Garten, Alter Stammheimer Weg (Haupteingang), 50735 K├Âln-Riehl
Stadt K├Âln - Amt f├╝r Landschaftspflege und Gr├╝nfl├Ąchen
11.03.2018 , 18:00 Uhr — Aymineh. Die Freiheit des Hirtenm├Ądchens

Zwei Welten, die der Religion und Konvention und die der Freiheit, treffen aufeinander. Die mehrfach ausgezeichnete Inszenierung zur Auseinandersetzung mit den Menschenrechten und denen des Glaubens erweist sich als seit Jahren aktuell.
Für Erwachsene und Jugendliche ab 13 Jahren. Voranmeldung empfohlen. Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
11.03.2018 , 14:00 ÔÇô 16:00 Uhr — Moderierte Quizshow im Papiermuseum

Ein Ausstellungsscout begleitet Besucher in der Ausstellung. Er gibt Anregungen zu den Experimenten und Spielen und moderiert anschließend eine gemeinsame Quizshow.


LVR-Industriemuseum, K├╝rtener Stra├če, 51465 Bergisch Gladbach
LVR-Industriemuseum Papierm├╝hle Alte Dombach
11.03.2018 , 18:00 Uhr — Konzert in der Spinnerei: Konzert zur FREIHEIT mit EH'Neeky!

- in der Spinnerei - Anmeldung erforderlich


Spinnerei Braun + Brudes, Wietsche 1, 42799 Leichlingen
Spinnerei Braun und Brudes
11.03.2018 , 09:00 Uhr — Radtouren: K├Âlner Veedel - Vingst

Auf Entdeckungstour in Köln: vom Mauritius-/Griechenmarktviertel, in dem unser Fahrradbüro beheimatet ist (dort gibt‘s Kaffee mit Frühstückshörnchen) ins Rechtsrheinische in den Stadtteil – das Veedel – Vingst. Möglichkeit der Teilnahme am Gottesdienst in St. Theodor (11 Uhr). Rückfahrt über Buchforst, Buchheim, Mülheim und rheinaufwärts bis zum Dom!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Treffpunkt: Gesch├Ąftsstelle, Mauritiussteinweg 11, 50676 K├Âln
ADFC Kreisverband K├Âln
11.03.2018 , 11:00 - 18:00 Uhr — Antik- und Designmarkt in der K├Âlner Flora

In dem traditionellen Prachtbau mit einem wunderschönen Park im Botanischen Garten erwartet die Besucher und Designliebhaber ein großes Angebot an hochwerwertigen Antiquitäten und ausgewählten Designklassikern des 20. Jahrhunderts.
Eintritt: 5,00 EUR


Flora, Am Botanischen Garten 1a, 50735 K├Âln-Riehl
C├Âlln Antik&Design
11.03.2018 , 13:00 Uhr — Schmiedesonntag - Schmiedevorf├╝hrungen

Im Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer erleben Sie die hohe Kunst des Freiformschmiedens. Von der Schmiedegruppe des Museums werden ausgewählte Arbeitsschritte auf dem Weg zu einer Sense oder Sensensichel gezeigt. Die Besucher erfahren dabei auch etwas über die Arbeitsbedingungen in der ehemaligen Sensenfabrik H. P. Kuhlmann Söhne, die seit dem Jahr 2005 ein Industriemuseum ist.


Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer, Freudenthal 68, 51375 Leverkusen-Schlebusch
LVR-Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer
11.03.2018 , 14:00 Uhr — Der Melatenfriedhof - Grabsteine erz├Ąhlen Stadtgeschichte

Auf Melaten kann man die Entwicklung Kölns im 19. Jahrhundert nachvollziehen. Hier wurde die Prominenz beerdigt, aber auch kleine Leute fanden hier ihre letzte Ruhe. Ein malerischer Spaziergang durch 200 Jahre Friedhofskultur und Geschichte einer Stadt: Biographien, Fakten, Anekdoten, Verzällcher. Eine Führung in eine andere Welt.


Treffpunkt: Vor dem Eingang Trauerhalle / Piusstr., 50931 K├Âln
stattreisen K├Âln e.V.
11.03.2018 , 18:00 Uhr — Faust I

Mit einem Ensemble aus Schauspielern und Puppen begibt sich Moritz Sostmann, Hausregisseur am Schauspiel Köln, auf eine Expedition durch Goethes rätselhaften Dramenkosmos.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
11.03.2018 , 14:00 Uhr — F├╝hrung im Fischereimuseum

Die Sonntagsführung ist kostenlos. Es ist lediglich der Museumseintritt zu zahlen!


Fischereimuseum Bergheim an der Sieg, Nachtigallenweg 39, 53844 Troisdorf
Fischereimuseum Bergheim an der Sieg
11.03.2018 , 11:00 - 17:00 Uhr — Tr├Âdelmarkt am Kaufland in K├Âln-M├╝lheim

Platzvergabe am Samstag zwischen 17.00 - 18.00 Uhr vor Ort oder am Veranstaltungstag ab 7.00 Uhr! Der Aufbau ist am Veranstaltungstag ab 7:00 Uhr.
Marktleitung: Karin Rheindorf 0151 / 16145705. Diese Telefonnummer ist nur am Samstag und Sonntag erreichbar! Telefonische Reservierungen in der Woche unter: 02293 / 539


Kaufland, Frankfurter Stra├če 88 (direkt neben dem U + S Bahnhof), 51065 K├Âln-M├╝lheim
Grote und Hiller GbR
11.03.2018 , 11:00 - 12:30 Uhr — Buchsbaum erhalten und pflegen durch einfache Ma├čnahmen

Buchsbaum ist eine alte Kulturpflanze und sehr beliebt in unseren Gärten - ob als Formschnittelement, Einfassung oder als ungeschnittener Strauch. Zur Zeit ist der Buchsbaum in Gefahr auszusterben, besonders bedingt durch den Buchsbaumzünsler, aber auch durch andere Krankheiten wie z.B. Pilzflechten. Im VHS-Biogarten versuchen wir, den Buchsbaum mit Hilfe von verschiedenen einfachen Maßnahmen zu erhalten. Wir berichten Ihnen gerne davon.
Kosten: 6,00 EUR. Anmeldung bei der VHS Köln erforderlich. Kursnummer: T-219210


Treffpunkt: Biogarten Thurner Hof, Mielenforster Str. 1, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
VHS K├Âln
11.03.2018 , 20:00 Uhr — Das L├Ącheln der Frauen

Davon ist zumindest Aurélie Bredin überzeugt, die nach dem Tod ihres Vaters dessen Restaurant Le Temps des Cerises übernommen hat. Aber an jenem schicksalhaften Freitag im November, an dem Aurélies Herz vor Liebeskummer zerspringen will, fällt ihr in der Buchhandlung ein Roman mit dem Titel "Das Lächeln der Frauen" von Robert Miller in die Hände. Die Geschichte scheint aus ihrem Leben zu erzählen und so setzt sie alles daran, den Mann kennenzulernen, der ihr Leben verändert hat.


Porzer Rathaussaal, Friedrich-Ebert-Ufer 64-70, 51143 K├Âln-Porz
Porzer Rathaussaal
11.03.2018 , 15:00 Uhr — Rumpelstilzchen - Figurentheater

Frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm. »... denn dies Stroh, so federleicht, wird als schweres Gold dem König dargereicht! Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich .... heiß!«

Für Kinder ab 34 Jahren. Karten-Reservierung: karten@figurentheaterimmuseum.de
Eintritt: Kinder: 5,- € / Erwachsene: 6,- € / Gruppen ab 10 Pers. je 4,- €

Wir empfehlen Ihnen Karten zu reservieren. Ab einer 1/4 Std. vor Aufführungsbeginn können Sie an der Kasse abgeholt und bezahlt werden. Die Dienstags-Vorführungen bitte nur mit Reservierung.


Museum "Altes Baumwolllager", Engelsplatz 2, 51766 Engelskirchen
Figurentheater im Museum
11.03.2018 , 19:30 Uhr — Tan Caglar

Was haben ein Türke, ein Basketballprofi und ein Model gemeinsam? Sie alle sind Tan Caglar! Als wenn das nicht schon genug wäre, stellt sich der Frauenflüsterer an, mit seinem Aktivrollstuhl „Speedy 4you“ die Comedybühnen des Landes zu entern. Getreu dem Motto „Inklusion ist, wenn ein Rollstuhl in der Gesellschaft dieselbe Akzeptanz erreicht hat wie ein Selfie-Stick“, bringt Tan in klassischer Stand-up-Comedy Manier seine Geschichten auf die Bühne. Und die haben es in sich!


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
11.03.2018 , 20:00 Uhr — lit.COLOGNE 2018: Nicole Krauss und Anja La├»s in des Waldes Dunkel

Ein vom Leben enttäuschter reicher New Yorker Anwalt und eine junge Schriftstellerin mit Eheproblemen gehen in der Wüste Israels auf die Suche nach sich selbst und finden überraschende Wege, über sich und ihre Träume hinaus ins Unendliche zu schauen. Mit sprühender Intelligenz und erzählerischer Raffinesse webt Nicole Krauss (Jg.1974) in Waldes Dunkel ein traumhaft metaphorisches Gespinst. "Ein fantastischer Roman" (Philip Roth). Mod.: Bernhard Robben, dt. Text: Anja Laïs


Kulturkirche, Siebachstra├če 85, 50733 K├Âln
Kulturkirche K├Âln
11.03.2018 , 20:00 Uhr — Ansichten eines Clowns

Vor hundert Jahren wurde in Köln einer der prägendsten Schriftsteller und unabhängigsten Denker der späteren Bundesrepublik geboren: Heinrich Böll. Das Schauspiel Köln feiert den großen Sohn der Stadt mit einer Reihe von Veranstaltungen. Im Zentrum steht die Bühnenadaption seines 1963 veröffentlichten Romans ANSICHTEN EINES CLOWNS durch den Autor und Regisseur Thomas Jonigk. Das Psychogramm eines Abfälligen in einem Deutschland, in dem die Demokratie noch jung, die Wirtschaft ein Wunder und die Kirche einflussreich war.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
11.03.2018 , 15:00 Uhr — Caf├ę AM SONNTAG

Auch im Winter hat das Café KUBUS für einen entspannten Ausklang des Sonntags, ab 15:00 Uhr geöffnet und bietet Allerlei.
Kaffee- Kuchen- Limo- Falafel- Suppe-ab und zu Kinderprogramm- Spielplatz vor der Tür- Kulturveranstaltungen- Musik..
Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!


Caf├ę KUBUS, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
11.03.2018 , 15:00 - 20:00 Uhr — Ausstellung "Farbexplosion" - Rositza Mesias

„Mein Name ist Rositza Mesias, 1970 wurde ich in Bulgarien geboren, verbrachte meine ersten Lebensjahre in Chile und lebe seit 1974 in Köln. Zwischendurch wohnte ich in London, bereiste Chile, China, Europa, Nordafrika und lernte unterschiedliche Kunstrichtungen sowie Kulturen kennen.
Ich sehe meine Kunst in der abstrakten Kunst wie Pop-Art. Ich bevorzuge kräftig leuchtende Farben und bemale Leinwände, Spanplatten, Holz, Gips und Malpappen bis zu 140 cm Größe. Wünsche viel Freude beim entdecken meiner Kunst!“

 Ausstellung: 4. März bis 01. April 2018 / Öffnungszeiten Di. Do. So. und nach Vereinbarung, jeweils von von 15 bis 20 Uhr


Galerie Kunstmeile Buchforst, Kalk-M├╝lheimer Str. 320, 51065 K├Âln-Buchforst
Runder Tisch Buchforst
11.03.2018 , 20:300 Uhr — The Pains of Being Pure At Heart

The Pains of Being Pure at Heart ist eine Indierockband aus New York, USA. Gegründet wurde sie von Kip Berman (Gitarre und Gesang), Kurt Feldman (Schlagzeug), Alex Naidus (Bass) und Peggy Wang (Keyboard und Gesang). Die Band gab sich ihren Namen nach einer bislang nicht veröffentlichten Kindergeschichte mit dem gleichen Titel, die ein Freund von Kip Berman geschrieben hatte.


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
12.03.2018 , 10:30 - 12:30 Uhr — Kreativkreis im Caf├ę KlatschMohn

Handarbeiten, Sticken,Häkeln Basteln, kann man bei uns lernen. Eine fröhliche Frauengemeinschaft sitzt zusammen und macht Handarbeiten und schwätzt über Gott und die Welt. Sie fehlen noch dabei. Machen Sie mit. Wir freuen uns.
Kontakt: Renate Feldmann, Tel. 0221 - 68 83 55 - Email: rennfelti@aol.com


Caf├ę KlatschMohn, Bergisch Gladbacher Stra├če 499, 51067 K├Âln-Holweide
SeniorenNetzwerk Holweide e.V.
12.03.2018 , 19:30 Uhr — Silje Nergaard

Die Phalanx Norwegischer Jazz-Sängerinnen – wobei man das Wort Jazzsängerinnen bitte nicht auf die Goldwaage legen möge – ist Legende. Ihr Aushängeschild seit vielen Jahren heißt Silje Nergaard.


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
WeiterfŘhrende Links

Flyer zur Veranstaltung (pdf)

12.03.2018 , 18:30 - 19:30 Uhr — ÔÇ×Respekt und ToleranzÔÇť - philosophischer Gespr├Ąchskreis

Der philosophische Gesprächskreis mit dem Philosophen Hans Wolfgang Weber findet im Bistro des SPZ statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!! Die Teilnahme ist für alle Interessenten offen und kostenfrei.


Sozialpsychiatisches Zentrum, Regentenstra├če 48, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Sozialpsychiatrisches Zentrum
13.03.2018 , 20:00 Uhr — Planet Erde II - Eine Erde - viele Welten

„PLANET ERDE II: eine Erde – viele Welten“ – Live in Concert ist eine ergreifende Mischung aus Sinfoniekonzert und Naturfilm. Die Live-Version von „PLANET ERDE II: eine Erde – viele Welten“ bringt dem Zuschauer aber nicht nur verborgene und geheimnisvolle Welten mit Hilfe außergewöhnlicher Bilder, gefilmt in faszinierendem 4K-Ultra-HD-Format, näher als je zuvor. Es verbindet die optische Opulenz der brillanten Natur- und Tierbilder mit der ergreifenden Live-Akustik eines achtzigköpfigen Sinfonieorchesters. Die Produktion wird so zu einem mitreißenden Live-Event und einer beeindruckenden visuellen und musikalischen Reise.


LANXESSarena, Willy-Brandt-Platz 3, 50679 K├Âln-Deutz
LANXESSarena Management GmbH
13.03.2018 , 09:00 - 12:00 Uhr — PC-Treff "Ran an die Maus!"

Offener Treff rund um den PC, Internet, E-Mail, Handy1x1 und digitale Fotografie! Mit Kaffee und praktischer Hilfe!


PC-Raum Jugend- und Gemeinschaftszentrum Salamander, Johannesweg 5c, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
13.03.2018 , 19:30 Uhr — Romeo und Julia

Die junge Regisseurin Pinar Karabulut eröffnete zuletzt die Außenspielstätte am Offenbachplatz mit ihrer Uraufführung von Dirk Lauckes Stück KARNICKEL. Mit dynamischen Inszenierungen, in denen sie klassische wie zeitgenössische Stoffe aus überraschenden Blickwinkeln betrachtet und mit großem szenischen Einfallsreichtum auf die Bühne bringt, hat sie sich innerhalb kurzer Zeit einen Namen in der deutschen Theaterlandschaft gemacht.

Starten Sie mit uns in Ihren Silvesterabend! Um 18.00 Uhr spielen wir Shakespeares berühmteste Liebesgeschichte ROMEO & JULIA. Im Anschluss laden wir Sie auf ein Glas Sekt im Foyer ein.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
13.03.2018 , 19:30 Uhr — Offene B├╝hne des Kultur-Kreis

Diese Einladung gilt für alle Kultur- Kunst-Interessierten Gäste. Die den jungen Talente ganz nah, sowie alte Hasen - die Profis erleben möchten, oder neugierig auf neue Künstler Programme aller Genres sind. Außerdem gespannt auf ein überraschendes Programm, denn hier ist alles möglich! Hier sind sie nah dran und haben die Möglichkeit sich mit den teilnehmenden Bühnen Künstler zu unterhalten.
Eintritt frei!


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
13.03.2018 , 19:30 Uhr — Bonobos im kongolesischen Regenwald - Ma├čnahmen f├╝r ein nachhaltiges Miteinander von Mensch und Tier

Barbara Fruth & Gottfried Hohmann, Vorstandsmitglieder von Bonobo Alive

Fachkundige Experten berichten über spannende Themen rund um das Zooleben, über aktuelle zoologische Forschungsergebnisse und Natur- und Artenschutzprojekte. Die Vorträge sind kostenfrei. Die Vorträge finden in den Monaten Oktober bis März jeden zweiten Dienstag im Monat im Zoo-Event am "Alten Stammheimer Weg" statt (direkt gegenüber dem Eingang zur Flora). Parkmöglichkeiten finden Sie unter der Zoobrücke.


Zoogastronomie am "Alten Stammheimer Weg", Eingang "Zoo-Event", 50735 K├Âln-Riehl
Zoologischer Garten K├Âln
13.03.2018 , 19:00 Uhr — lit.COLOGNE: Wim Wenders - ├ťber B├╝cher

Tickets: € 17,50 bis € 34,50 inkl. VVG und Ermäßigungen


Flora (Dachsalon), Am Botanischen Garten 1a, 50735 K├Âln-Riehl
lit.COLOGNE GmbH
13.03.2018 , 15:00 - 18:00 Uhr — Skat, Rummikub und andere Spiele

Immer am 1. und 3. Dienstag im Monat 15-18 Uhr. Keine Anmeldung erforderlich.
Kontakt: SeniorenNetzwerk Stammheim, Tel.: 0151 5286 0770 / mail: seniorennetzwerk-stammheim@drk-koeln.de


Gemeinschaftsraum der GAG, Moses-Hess-Str.74, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
13.03.2018 , 14:30 Uhr — Kunstgenuss in der Ausstellung "Gegen die Str├Âmung. Reise ins UngewisseÔÇť

Die Ausstellung widmet sich den verschiedenen Motiven des Reisens jenseits der Erholungsindustrie. Der Anstoß dafür, sich im wörtlichen oder auch übertragenen Sinn auf unbekanntes Terrain zu begeben, kann sehr verschiedene Beweggründe haben.
Für jeden Termin ist eine Anmeldung bis zum Freitag, 12 Uhr mit Rückrufnummer unbedingt erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 8,50 Euro pro Person und beinhaltet den Eintritt, die Führung und Kaffee und Kuchen.
Tel.: 0214-85556-15 oder per E-Mail an angela.hoogstraten@museum-morsbroich.de


Museum Morsbroich, Gustav Heinemann Stra├če 80, 51377 Leverkusen-Schlebusch
Museum Morsbroich
13.03.2018 , 20:00 Uhr — TOCOTRONIC

Veranstalter: prime entertainment GmbH


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
13.03.2018 , 15:00 Uhr — Philharmonie Veedel Baby-Konzert: "Vaterfreuden"

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn, Felix Mendelssohn Bartholdy, Ludwig van Beethoven und Carl Nielsen

Spät abends beugt sich Wolfgang Amadeus Mozart über die auf seinem Arbeitstisch verstreuten Notenblätter. Tagsüber ist er nicht zum Komponieren gekommen, da ihn sein neugeborener Sohn in Anspruch genommen hat. Was für ein wunderbares Gefühl, Vater zu sein!

Empfohlen für Kinder im ersten Lebensjahr. Das Konzert dauert ca. 45 Minuten. Für ausreichend Kinderwagenstellplatz und Wickeltisch ist gesorgt. Eintritt: Erwachsener mit Baby(s): € 6,- zusätzliche Kinder ab einem Jahr: € 4,-


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
13.03.2018 , 14:00 Uhr — CAFE mittendrin: Stricken und Handarbeiten - ÔÇ×die flotten NadelnÔÇť

Wir treffen uns in gemütlicher Runde zum Stricken. Gemeinsam Kreatives schaffen und dazu einen leckeren Kaffee oder auch einen Tee genießen. Alle Strickbegeisterten sind herzlich willkommen.


Caf├ę mittendrin, Berliner Stra├če 944 51069 K├Âln-D├╝nnwald
CAFE mittendrin
13.03.2018 , 10:00 Uhr — Rumpelstilzchen - Figurentheater

Frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm. »... denn dies Stroh, so federleicht, wird als schweres Gold dem König dargereicht! Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich .... heiß!«

Für Kinder ab 34 Jahren. Karten-Reservierung: karten@figurentheaterimmuseum.de
Eintritt: Kinder: 5,- € / Erwachsene: 6,- € / Gruppen ab 10 Pers. je 4,- €

Wir empfehlen Ihnen Karten zu reservieren. Ab einer 1/4 Std. vor Aufführungsbeginn können Sie an der Kasse abgeholt und bezahlt werden. Die Dienstags-Vorführungen bitte nur mit Reservierung.


Museum "Altes Baumwolllager", Engelsplatz 2, 51766 Engelskirchen
Figurentheater im Museum
13.03.2018 , 19:30 Uhr — lit.COLOGNE 2018: Milena Michiko Fla┼íar und Zsuzsa B├ínk -"Herr Kato spielt Familie"

Eigentlich könnte es sich der Held in Milena Michiko Flašars neuem Roman "Herr Kato spielt Familie" einfach gemütlich machen. Doch anstatt die Rente zu genießen, lässt er sich von der Agentur "Happy Family" engagieren und wird mal als verlorener Opa, mal als wiederkehrender Ex-Mann in fremde Leben bestellt.


Kulturkirche, Siebachstra├če 85, 50733 K├Âln
Kulturkirche K├Âln
13.03.2018 , 20:00 Uhr — real fake - IMPORT EXPORT KOLLEKTIV

Sind sie zu weiblich, zu ostdeutsch, zu muslimisch, zu schwarz, zu emotional, zu faul, zu fremd, zu politisch, zu geflüchtet, zu gehandicapt? Die 19 jungen Spieler*innen des Import Export Kollektivs erforschen Fake, Fakten und Fiktionen der eigenen Rollen im Leben.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
14.03.2018 , 14:00 Uhr — F├╝hrung durch den Wildpark D├╝nnwald

Im Wildpark Dünnwald können Sie in großen naturnahen Gehegen Wildschweine, Damwild und Muffelwild beobachten. Bei einer Führung wird Ihnen der Förster die Lebensweise der Tiere erklären, und Sie erhalten Einblick in den Betrieb eines Wildgeheges.(Wildpark Dünnwald)


Treffpunkt: Ecke Kalkweg / D├╝nnwalder Mauspfad auf der Wildparkseite, 51069 K├Âln-D├╝nnwald
Stadt K├Âln - Forstverwaltung
14.03.2018 , 19:30 Uhr — St. Nikolaus: Taiz├ę-Gebet

Nach den Erfahrungen in der Festwoche zum 900. Geburtstag von St. Nikolaus kam der Wunsch auf, das Taizé-Gebet zweimal im Jahr im größeren Rahmen in der Nikolauskirche zu feiern. So laden wir Sie jetzt schon herzlich ein. Zur Ruhe kommen, die Stille genießen und sich in die sich immer wiederholenden einfachen Gesänge der Gemeinschaft von Taizé fallen lassen, das ist eine ganz eigene Erfahrung wert. Halten Sie sich doch diesen Abend schon mal frei!


St. Nikolaus, Pr├Ąmonstratenserstr. 72, 51069 K├Âln-D├╝nnwald
Katholische Kirchengemeinde zur Heiligen Familie
14.03.2018 , 20:00 Uhr — Lisa Feller: Der N├Ąchste, bitte!

Lisa Feller hat es schon längst verinnerlicht: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst. So steht es schließlich im Buch der Bücher. Dumm nur, wenn der Nächste ein Vertreter des angeblich starken Geschlechts ist und aus Bindungsangst nicht geliebt werden will...
Einlass: 19:00 Uhr


Willy-Brandt-Gesamtschule, Im Weidenbruch 214, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Kulturbeutel H├Âhenhaus
14.03.2018 , 09:30 Uhr — The White Horse Theatre: "Buckingham"

Lady Bigmouth besucht auf einer ausgedehnten Reise deutsche Grundschulen. Mit dabei: Butler Baxtiff, der seine liebe Not mit den Wünschen seiner exzentrischen Chefin hat sowie Buckingham, ein abenteuerlustiges Meerschweinchen.

Buckingham ist in sehr einfachem Englisch geschrieben und kann aufgrund seines lebendigen Erzählstils auch von Sechs- und Siebenjährigen verstanden werden.

Zielgruppe: ab 1./2. Schuljahr / Anmeldung erforderlich


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
14.03.2018 , 20:30 Uhr — Sin Fang, Soley & ├ľrvar Smarason

Eine Supergroup aus Island, bestehend aus Sin Fang, Sóley & Örvar Smárason (Múm / FM Belfast), hat sich zum Vorsatz gemacht, jeden Monat einen neuen Titel zu veröffentlichen und bringen das Resultat diesen Januar via Morr Music raus. Im nächsten Frühjahr geht das Trio dann auch endlich auf Tour!


Geb├Ąude 9, Deutz-M├╝lheimer Strasse 127-129, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Geb├Ąude 9
14.03.2018 , 16:00 Uhr — Singkreis im Caf├ę KlatschMohn

Da wo man singt, da lass dich ruhig nieder, denn böse Menschen kennen keine Lieder. Unter diesem Motto wurde der neugegründete Singkreis im Seniorennetzwerk Holweide sehr gut angenommen. Mittlerweile treffen sich bis zu 25 Personen, um in gemütlicher Runde zusammen die alten Volkslieder oder auch alte Klassiker, aus der Jugendzeit, zusammen zu singen.


Caf├ę KlatschMohn, Bergisch Gladbacher Stra├če 499, 51067 K├Âln-Holweide
SeniorenNetzwerk Holweide e.V.
14.03.2018 , 17:00 - 19:00 Uhr — Naturkundlicher Spaziergang durch den Thielenbruch

Bei unserem Spaziergang entlang Kemperbach, Strunde und Umbach erkunden wir die Besonderheiten dieses wertvollen Traubenkirschen- Eschen - Erlen - Waldes auf der Heideterrasse.


Treffpunkt: Endhaltestelle der Linien 3 und 18, 51069 K├Âln-Thielenbruch
BUND Kreisgruppe K├Âln
14.03.2018 , 15:00 Uhr — PC und Kaffee im CAFE mittendrin

Sie sammeln Fotos im PC? Sie schreiben Mails und haben dazu Fragen? Wie wollen Tipps zur PC-Sicherheit? Und Sie wollen eine gute Tasse Kaffee dazu trinken? Gisbert
Siegert steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und das Team vom CAFE mittendrin bedient Sie gern. Bringen Sie bitte Ihren Laptop, Ihr Tablett oder Ihr Handy mit.


Caf├ę mittendrin, Berliner Stra├če 944 51069 K├Âln-D├╝nnwald
CAFE mittendrin
14.03.2018 , 19:00 Uhr — lit.COLOGNE 2018: Omar Robert Hamilton und Benno F├╝rmann in der Stadt der Rebellion

Im Januar 2011 schaute die Welt zu, als die mutigen ägyptischen Demonstranten in Kairo auf den Tahrir-Platz gingen, unbeeindruckt von der Gewalt des Regimes. Der britisch-ägyptische Filmemacher und Autor Omar Robert Hamilton (Jg. 1984) gründete damals mit Freunden ein Aktivisten- und Medienkollektiv in Kairo. "Stadt der Rebellion ist ein bewegender, klarer und kluger Roman über politische Unschuld und Angstlosigkeit" (Richard Ford).


Kulturkirche, Siebachstra├če 85, 50733 K├Âln
Kulturkirche K├Âln
14.03.2018 , 19:00 Uhr — Der gute Mensch von Sezuan

von Bertolt Brecht / mit Musik von Paul Dessau
Der Himmel ist in Aufruhr. Interne Diskussionen um mögliche Fehler bei der Weltschöpfung veranlassen die Götter endlich, ihr Werk einer Revision zu unterziehen. Drei Abgesandte sollen die Beschaffenheit der Erde überprüfen. In Sezuan treffen sie auf die junge Prostituierte Shen Te, die als Einzige bereit ist, die hohen Gäste aufzunehmen.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
15.03.2018 , 17:00 - 19:00 Uhr — Dellbr├╝cker Heidespaziergang

Bei der Exkursion durch das Gebiet können Sie das Besondere und Wertvolle des neuen Naturschutzgebiets erleben: Flora, Fauna, Lebensräume und die interessante Historie. Naturschutzmaßnahmen, Gebote und Verbote werden vor Ort von unseren Referent*innen erklärt.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Spenden werden gerne entgegengenommen.


Treffpunkt: S-Bahn-Haltestelle, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
BUND Kreisgruppe K├Âln
15.03.2018 , 10:00 Uhr — Die gestohlenen Ostereier oder: Kasper und der Dieb auf roten Pfoten (die heutige Vorstellung ist f├╝r Gruppen)

Der Bauer Jacob hat große Sorgen, denn Nacht für Nacht schleicht sich ein listiger Fuchs in seinen Hühnerstall und raubt die Eier, die das Huhn Henriette eigentlich für den Osterhasen gelegt hat, damit der daraus schöne, bunte Ostereier machen kann. Klar, dass sich Kasper gleich auf die Spur des Übeltäters macht, wobei er allerdings mitten im Hexenwald landet... – Ein spannender und sehr pfiffiger Kasper-Krimi, eine Osterfassung unseres Stücks „Kasper und der Dieb auf roten Pfoten“.
Eine Aufführung der Piccolo Puppenspiele für Kinder ab 3 Jahren. Kartenreservierungen dringend empfohlen unter: Telefon 02204 / 54 636


Puppenpavillon Bensberg, Am Pangenfeld, 51429 Bergisch Gladbach
Puppenpavillon Bensberg
15.03.2018 , 20:00 Uhr — Kalker KunstRasen

Winter Adé? Das passt den Herrn Ernst so gar nicht. "Da is nämlisch immer schön Ruhe im Gadde!" Jetzt aber fangen die Vögel wieder an zu zwitschern, die Maulwürfe zu buddeln und die Künstler zu singen, quatschen und toben! Denn die Frau Putzelig lädt abermals neun Kleinkünstler ein, die jeweils für neun Minuten den KunstRasen beehren. Eintritt frei!


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
15.03.2018 , 09:30 Uhr & 11:00 Uhr — The White Horse Theatre: "Buckingham"

Dieses englische Volksmärchen erzählt die Geschichte des Jungen Dick, der ohne einen Penny in der Tasche in London ankommt. Sein einziger Freund ist seine Katze - doch sie wird ihm helfen, der reichste Mann Londons zu werden...

Zielgruppe: ab 3./4. Schuljahr / Anmeldung erforderlich


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
15.03.2018 , 15:00 - 16:30 Uhr — Seniorenkreis Buchheim

Rezept gegen die Einsamkeit - Jeder Donnerstag ist ein Gewinn. Eine Andacht mit Gesang ist der Beginn. Dann trinken wir Kaffee, erzählen uns was wir spielen und scherzen, es macht einfach Spaß. Die Geburtstage, die vergessen wir nie, Es wird viel gefeiert, es herrscht Harmonie.

Kontakt: Frau Klame, Tel.: 0221-691888


Gemeindehaus Buchheim, Dellbr├╝cker Str. 54, 51067 K├Âln-Buchheim
Evangelische Kirchengemeinde K├Âln-Buchforst-Buchheim
15.03.2018 , 18:00 - 23:00 Uhr — After-Work-Gin-Party auf Schloss Eulenbroich

Unter dem Motto #ginacross - feiern, networken, tasting“ wird von 18 h bis 23:00 h im Café Marlene gefeiert. Afterwork-Fans & Gin-Liebhaber können das Wochenende schon ganz langsam anklingen lassen – nette Leute, gute Musik, leckere Tapas und natürlich Gin-Kompositionen von MEIN DISTRIKT.

Der Eintritt ist kostenlos.


Schloss Eulenbroich, Zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 R├Âsrath
Schloss Eulenbroich
15.03.2018 , 14:00 ÔÇô 16:00 Uhr — Spiele- und Handarbeitstreff

Jeden Donnerstag von 14.00 – 16.00 Uhr im Gemeinschaftraum der ASG

Rummy-Cup, Skippo oder Mensch ärgere dich nicht Schach und Skat mit Plätzchen, Kaffee, Eierlikör!

Stricken - Häkeln – Sticken - Nähen: Wir treffen uns in gemütlicher Runde mit viel Spaß zum Socken, Pullover u.a. stricken oder häkeln, Tischdecken zu sticken bei Kaffee und Plätzchen! Strickbegeisterte sind herzlich willkommen . Obolus von 0,50 Cent.

Weitere Infos unter Tel. 63 48 52 oder privat 63 64 14


Gemeinschaftraum der ASG, Dreisamweg 12, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
15.03.2018 , 10:00 - 11:30 Uhr — Ganzheitliches Ged├Ąchtnistraining

Die qualifizierte Gedächtnistrainerin Marita Meißner bietet donnerstags in ihrem Gedächtnistraining gezielte und individuelle Übungen zur Konzentrationsund Merkfähigkeit, Wortfindung, Phantasie und Wahrnehmung, die nicht nur Ihre Gedächtnisleistung fördern. Kostenbeitrag 3.- € für Kopien.
Info: Telefon: 0221 / 6309038 / E-Mail: snw.hoehenhaus@gmx.de


Jugend- und Gemeinschaftszentrum Salamander, Johannesweg 5c, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
15.03.2018 , 08:00 - 12:00 Uhr — Vieh- und Krammarkt

Früher stand der Viehhandel im Mittelpunkt des Marktes. Bis heute hat er sich immer mehr zum Krammarkt entwickelt, ist in seiner Vielfalt aber immer noch einmalig im westdeutschen Raum. Und auch Tiere werden hier heute noch gehandelt.


Waldbr├Âl, Hochstra├če 11, 51545 Waldbr├Âl
Vieh- und Krammarkt - Wir f├╝r Waldbr├Âl GmbH
15.03.2018 , 19:30 - 21:30 Uhr — K├Ąseseminar

Ein Seminar für Genießer und eine Genussreise durch die facettenreiche Welt der Rohmilchkäse.

Schmecken, riechen und betrachten Sie die unterschiedlichen Käsesorten aus Ziegen-, Schafs- und Kuhmilch - allesamt ursprungsgeschützt inkl. Weinbegleitung.

Anmeldung erforderlich. Kostenbeitrag: € 69.- pro Person.


K├Ąsegl├╝ck, Idstra├če 46, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
K├Ąsegl├╝ck
15.03.2018 , 20:00 Uhr — Havana Nights

Veranstalter: highlight-concerts


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
15.03.2018 , 19:30 Uhr — LetÔÇÖs celebrate St. PatrickÔÇÖs Day!

Screaming Orphans / Teresa Horgan & Matt Griffin / Réalta

Am irischen Nationalfeiertag hat irische Kultur Hochkonjunktur. Insbesondere Irish Folk lässt die Herzen der Iren höher schlagen. „Irish Heartbeat“ bringt seit 29 Jahren sowohl ihre traditionellen als auch innovativen Elemente auf Tour. Insbesondere rund um den St. Patrick’s Day steigt das Zusammengehörigkeitsgefühl der Iren und ihrer Freunde - egal wo sie sein mögen – ganz besonders stark an. Man spürt die unsichtbaren Bande, wie sie nur Kultur über den Erdball spannen kann. Zu einem authentischen St. Patrick’s Day Feeling gehört aber nicht nur tolle Musik, sondern auch eine typisch dekorierte Halle, irische Speisen und Getränke.


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
15.03.2018 , 18:00 Uhr — lit.COLOGNE 2018: "Wem geh├Ârt unser Kopf?", fragt Miriam Meckel

- ausverkauft -

Per Denken Texte schreiben oder ein Computerspiel spielen? Die schöne neue Welt des Brainhacking machts möglich. In Mein Kopf gehört mir beschreibt Miriam Meckel, dass wir dabei sind, eine gefährliche Grenze zu überschreiten: Unser Denken wird berechenbar, wir werden optimierbar.


Kulturkirche, Siebachstra├če 85, 50733 K├Âln
Kulturkirche K├Âln
15.03.2018 , 20:00 Uhr — Occident Express

Haifa flüchtet gemeinsam mit ihrer Enkelin Nassim über die Balkanroute nach Europa. Es soll die einzige und letzte Reise ihres Lebens sein. Sie lässt das vom Krieg verwüstete Land und drei Söhne im Kampf zurück.  Der Text ist das poetische Porträt einer mutigen Frau, die vorangetrieben vom unbändigen Wunsch nach Leben einen fast unmöglichen Weg beschreitet.

Nach LEHMAN BROTHERS. ist OCCIDENT EXPRESS das zweite Stück von Stefano Massini, das am Schauspiel Köln zu sehen ist. Die deutsche Erstaufführung inszeniert der Hausregisseur Moritz Sostmann.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
15.03.2018 , 20:00 Uhr — Dave Kelly

Dave Kelly ist zweifelsohne einer der begnadetsten Blues-Gitarristen unserer Zeit und trat im Laufe seines Lebens mit Musikgrößen wie Muddy Waters, Howlin‘ Wolf oder John Lee Hooker auf. Mittlerweile ist Kelly 70 Jahre alt, was man ihm nicht ansieht und für ihn persönlich alles andere als ein Grund ist kürzer zu treten.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
16.03.2018 , 20:00 Uhr — Robert Griess: ÔÇ×Hauptsache es knallt!ÔÇť

BENEFIZ-VERANSTALTUNG zugunsten der Slumschul-Projekte in Khulna/Bangladesh
Karten sind im Vorverkauf erhältlich.


Evangelische Christuskirche, Dellbr├╝cker Mauspfad 361, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Aktionskreis Dritte Welt Holweide e.V.
16.03.2018 , 20:00 Uhr — Ansichten eines Clowns

Vor hundert Jahren wurde in Köln einer der prägendsten Schriftsteller und unabhängigsten Denker der späteren Bundesrepublik geboren: Heinrich Böll. Das Schauspiel Köln feiert den großen Sohn der Stadt mit einer Reihe von Veranstaltungen. Im Zentrum steht die Bühnenadaption seines 1963 veröffentlichten Romans ANSICHTEN EINES CLOWNS durch den Autor und Regisseur Thomas Jonigk. Das Psychogramm eines Abfälligen in einem Deutschland, in dem die Demokratie noch jung, die Wirtschaft ein Wunder und die Kirche einflussreich war.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
16.03.2018 , 16:00 - 18:00 Uhr — G├Ąrtnern mit Leichtigkeit ÔÇô R├╝ckenproblemen die rote Karte zeigen

Vielen Gärtnerinnen und Gärtnern wird der Spaß an Gartenarbeiten verleidet durch körperliche Probleme, allen voran durch Rückenschmerzen. Heute erhalten Sie in zwei Stunden viele Tipps zu den Themen Körperhaltung, richtige Geräteauswahl, intelligente Arbeitsorganisation und Gartengestaltung etc., ergänzt durch einige praktische Übungen aus dem Bereich der Körperarbeit (Yoga, Trager).

Kosten: 8,00 EUR. Anmeldung bei der VHS Köln erforderlich. Kursnummer: T-219212


Treffpunkt: Biogarten Thurner Hof, Mielenforster Str. 1, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
VHS K├Âln
16.03.2018 , 20:00 Uhr — Rainald Grebe - Das Elfenbeinkonzert

verlegt vom "E-Werk" ins "Schauspiel Köln"
Ausverkauft | evtl. Restkarten an der Abendkasse


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
16.03.2018 , 19:30 Uhr — M├Ąrcher un andere nit janz ├Ąhnz jemeint Verz├Ąllcher op K├Âlsch

He liehrt mer bekannte Texte ens op en janz ander Aat kenne - Vorgelesen und erzählt von Marita Dohmen

Marita Dohmen ist Mundartautorin, Seminar leiterin an der Akademie för uns kölsche Sproch, Kolumnistin der Kölnischen Rundschau, Vorstandsmitglied im Heimatverein Alt-Köln, Ehrenamtlerin im Festkomitee Kölner Karneval.


Lichtblick Cafe, Gisbertstr. 98, 51061 K├Âln-Stammheim
Lichtblick Caf├ę
16.03.2018 , 20:00 Uhr — Konzert: Beat Session in der M├╝TZe

Wir rocken Köln-rechtsrheinisch mit viel Live-Musik! Rhyth’m and Blues, Rock…. alles dabei. Bands und Musiker, die gern mal auf der Bühne stehen wollen, melden sich bitte unter koelnblues@uni.de bei Winnie.
Eintritt frei!


M├╝TZe e.V., Berliner Stra├če 77, 51063 K├Âln-M├╝lheim
M├╝TZe - M├╝lheimer Selbsthilfe Teestube e.V.
16.03.2018 , 20:00 Uhr — Milj├ "Live"

Miljö – das sind 5 Jungs von der Schäl Sick, die sich seit der Schulzeit kennen und die eine gemeinsame Leidenschaft für kölsche Musik verbindet. Ob rockige Gitarrenriffs, tanzbare Rhythmen, Lieder zum “Affjon” und Schunkelballaden “met Hätz” – sie trotzen den Schubladen und wollen so vielfältig bleiben wie die geliebte Domstadt selbst.


Eltzhof, St. Sebastianusstr.10, 51147 K├Âln-Porz
Eltzhof - das Kulturgut
16.03.2018 , 10:00 - 14:00 Uhr — Naturschutz aktiv in der Dellbr├╝cker Heide

Jede*r kann hier im Team seinen praktischen Beitrag zum Naturschutz in dem wertvollen Heidegebiet leisten. Werkzeuge werden gestellt. Wer eigene Handschuhe hat, kann diese gerne mitbringen. Die Ehrenamtler*innen vor Ort freuen sich über Verstärkung. Die Veranstaltung ist kostenfrei.


Treffpunkt: S-Bahn Haltestelle, Linie S 11 am Kiosk, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
BUND Kreisgruppe K├Âln
16.03.2018 , 16:30 - 18:30 Uhr — Power Hour - Offener Jugendtreff f├╝r Kinder und Jugendliche

Die „Power Hour“, der offene Jugendtreff für Kinder und Jugendliche im Alter von 7-12 Jahren, versteht sich als offener Treffpunkt, der den Besuchern einen Anlaufpunkt bietet, an dem sie sich treffen und ihre Freizeit gestalten können.


Gemeindehaus Buchheim, Dellbr├╝cker Str. 54, 51067 K├Âln-Buchheim
Evangelische Kirchengemeinde K├Âln-Buchforst-Buchheim
16.03.2018 , 20:00 Uhr — Simon und Garfunkel - Through the Years

 Die begeistert gefeierte Tribute-Show erstmals auf Deutschlandtournee!


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
16.03.2018 , 19:30 Uhr — lit.COLOGNE 2018: Domenico Starnone & Claudia Michelsen sind auf immer verbunden

- ausverkauft -

Was ist wichtig im Leben, was hält Paare wirklich zusammen? Die gemeinsame Vergangenheit? Die Liebe? Die Kinder? Auf immer verbunden ist ein schonungsloser Roman darüber, was uns eine Ehe abverlangt - und was sie uns schenkt. Poetisch, lebendig, voller Energie. Und voller Humor. "Dieser Roman ist große Literatur" (Jhumpa Lahiri).


Kulturkirche, Siebachstra├če 85, 50733 K├Âln
Kulturkirche K├Âln
16.03.2018 , 22:00 Uhr — Young Veteran Session: 3 Sounds - 1 Arena - Party

Auch im Jahr 2018 wollen wir nach der ersten Young Veteran Session im Januar nicht stillhalten und haben dafür ein paar Freunde und Weggefährten eingeladen.
Mit an Bord ist das gut bekannte JAH VIBES SOUNDSYSTEM aus Köln sowie die Roots Ambassadors aus Flandern (Belgien) YOUTH & TRUTH SOUNDSYSTEM.
Beide bringen ihre eigenen Boxen und Controls mit und werden mit uns den Kulturbunker zum Beben bringen. Forward!

Eintritt: 6,00 € vor 24:00 Uhr - danach 8,00 €


Kulturbunker, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
16.03.2018 , 20:00 Uhr — Soul la vie

"Soul la vie", der Name ist Programm: unter diesem Motto haben sich im Frühjahr 2013 zehn MusikerInnen aus allen Ecken NRWs zusammengefunden, um sich mit Leib und Seele gemeinsam ihrer musikalischen Leidenschaft hinzugeben. Das anspruchsvolle Repertoire wird getragen von einer pulsierenden Rhythmusgruppe, knackigen Bläsersätzen und dem mitreißenden Gesang von drei Lead-VokalistInnen. Dabei wird die Stilrichtung Soul zwar ernst, aber nicht allzu streng genommen, so dass auch Liebhaber von Rock, Pop und Funk auf ihre Kosten.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
WeiterfŘhrende Links

Open Campus 2015

17.03.2018 , 10:00 - 16:00 Uhr — Uni-Info - Open Campus Tag 2018

Die Universität zu Köln lädt zum Open-Campus-Tag ein. Das Programm umfasst u.a. Einblicke in das Studienangebot durch Vorträge, Probevorlesungen, Institutsbesichtigungen sowie praktische Demonstrationen zur Vorstellung der grundständigen und weiterführenden Masterstudiengänge.


Universit├Ąt zu K├Âln, Albertus Magnus Platz, 50923 K├Âln
Universit├Ąt zu K├Âln
17.03.2018 , 14:00 Uhr — R├Âsrather Heidespaziergang vom Turmhof aus

Diese Exkursion startet an jedem dritten Samstag im Monat am Naturschutzzentrum Turmhof in Rösrath. Auf dem Programm stehen nicht nur die Streusiedlung, Weiden, Wiesen und Äcker Brands und Hasbachs, sondern auch die von Rindern, Wasserbüffeln, Eseln und Ziegen beweideten Heideflächen des Geisterbuschs sowie die jungen Wälder der Wolfsheide, ihre Entstehung und Entwicklung, ihre Flora, Fauna und Biotope.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Naturschutzzentrum Turmhof, Kammerbroich, Brander Stra├če 154, R├Âsrath-Brand
BUND Kreisgruppe K├Âln
17.03.2018 , 10:00 Uhr — Aktions-Tag im SinnesWald

Wie jedes Jahr muß für die neue Ausstellung gegärtnert werden. Dazu laden wir tatkräftige Menschen ein, gerne mit Arbeitshandschuhen, Scheren, Hacken etc.
Telefonische Absprache erbeten ! Tel.: 02175–2854


Spinnerei Braun + Brudes, Wietsche 1, 42799 Leichlingen
Spinnerei Braun und Brudes
17.03.2018 , 10:00 - 14:00 Uhr — Bunter Familienflohmarkt in der Zirkusfabrik Kulturarena

Großer Familien-Flohmarkt je nach Wetter drinnen und draußen, mit Kinderschminken und viel Spaß für Groß und Klein. Das Cafe und der Familiengarten sind geöffnet.
Standanmeldung unter Tel.: 0221/47189251


dieZIRKUSfabrik Kulturarena, Bergisch Gladbacher Str. 1007a, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Zirkusfabrik Kulturarena
17.03.2018 , 15:00 Uhr — Die gestohlenen Ostereier oder: Kasper und der Dieb auf roten Pfoten

Der Bauer Jacob hat große Sorgen, denn Nacht für Nacht schleicht sich ein listiger Fuchs in seinen Hühnerstall und raubt die Eier, die das Huhn Henriette eigentlich für den Osterhasen gelegt hat, damit der daraus schöne, bunte Ostereier machen kann. Klar, dass sich Kasper gleich auf die Spur des Übeltäters macht, wobei er allerdings mitten im Hexenwald landet... – Ein spannender und sehr pfiffiger Kasper-Krimi, eine Osterfassung unseres Stücks „Kasper und der Dieb auf roten Pfoten“.
Eine Aufführung der Piccolo Puppenspiele für Kinder ab 3 Jahren. Kartenreservierungen dringend empfohlen unter: Telefon 02204 / 54 636


Puppenpavillon Bensberg, Am Pangenfeld, 51429 Bergisch Gladbach
Puppenpavillon Bensberg
17.03.2018 , 20:00 Uhr — Rainald Grebe - Das Elfenbeinkonzert

verlegt vom "E-Werk" ins "Schauspiel Köln"
Ausverkauft | evtl. Restkarten an der Abendkasse


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
17.03.2018 , 19:30 Uhr — Schottischer Abend im Gew├Âlbekeller von Schloss Eulenbroich

Die „Barrensteiner Whiskybar“ bietet regelmäßig Schottische Abende mit Whiskyverkostung und Live-Dudelsackmusik im historischen Gewölbekeller des Schloss Eulenbroich an. Bar Inhaber Werner Hoffrichter moderiert lehrreich, aber auch sehr unterhaltsam durch den Abend und wird neben Wissenswertem zu den verschiedenen Whiskysorten, ebenfalls schottische Anekdoten und Volkslieder zum Besten geben.
Der Abend kostet 59,00 Euro pro Person und beinhaltet neben der Whiskyverkostung ebenfalls den schottischen Gaumenschmaus.


Schloss Eulenbroich, Historischer Gew├Âlbekeller, Zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 R├Âsrath
Schloss Eulenbroich
17.03.2018 , 08:00 - 18:00 Uhr — Flohmarkt in der Bonner Rheinaue

Je nach Wetter zwischen 1.000 und 1.800 Anbieter und 30-40.tsd Besucher in schönster landschaftlicher Lage.


Ludwig-Erhard-Allee, 53113 Bonn
Melan
17.03.2018 , 10:00 - 18:00 Uhr — 18.03.2018
Ostermarkt Schloss Burg 2018

Im Schloss und in den Höfen werden nebst einem Angebot von Kunsthandwerk österliche Dekorationen und frühlingshafter Blumenschmuck angeboten. Für viele Aussteller ist der Osterbasar gleichzeitig auch Saisonauftakt, zu dem sie ihre neuen Produkte erstmals dem Publikum präsentieren. Das gilt insbesondere für Schmuck und Textilien.
Eintritt 5,00 EUR, ermäßigt 2,50 EUR


Schloss Burg, Schlossplatz 2, 42659 Solingen
Schloss Burg an der Wupper
17.03.2018 , 11:00 - 15:00 Uhr — Ein Haus f├╝r Flederm├Ąuse

Quartiermöglichkeiten für Fledermäuse sind rar - Wir berichten über die Lebensweise der Tiere, beraten zu den Schutzmöglichkeiten und bauen im Anschluss selbst Fledermauskästen zum Mit-nach-Hause-Nehmen.

Referent: Jonas Schaffrath; Materialkosten: 15 Euro. Anmeldung erforderlich an: buero@bund-köln.de


BUND B├╝ro, Alte Feuerwache, Branddirektion, Melchiorstra├če 3, 50670 K├Âln
BUND Kreisgruppe K├Âln
17.03.2018 , 20:00 Uhr — lit.COLOGNE 2018: Wlada Kolosowa, Jasna Fritzi Bauer und fliegende Hunde in St. Petersburg

Oksana und Lena wachsen in einem Vorort von St. Petersburg auf. Lenas Traum von der Karriere als Model endet in eiskalten Lagerhallen, wo ihr Männer in die Brustwarzen kneifen. Lena versucht, den Wert ihres Körpers mit obskuren Diäten zu erhöhen. Fliegende Hunde von Wlada Kolosowa (geb. 1987 in St. Petersburg) ist ein rasanter Roman über Freundschaft, Liebe, Russland und den weiblichen Körper als Ware in der globalisierten Welt.


Kulturkirche, Siebachstra├če 85, 50733 K├Âln
Kulturkirche K├Âln
17.03.2018 , 20:00 Uhr — Hool

Heiko ist Hooligan. Seine Freunde Jojo, Ulf und Kai auch. Regelmäßig fahren sie zu arrangierten Treffen, um sich mit Hools aus anderen Städten zu prügeln. Geschunden, adrenalingestärkt und glücklich kehrt die Truppe nach den Schlägereien zurück nach Hause. Das ist das Umland Hannovers, wo sein Alkoholiker-Vater und die neue thailändische Frau Mie wohnen und Heikos Onkel Axel das zwielichtige Wotan Boxing Gym betreibt. Doch die eigentliche Familie sind die Kumpels, mit denen Heiko in der alteingesessenen Kneipe »Timpen« abhängt. Als die Truppe eines Tages beschließt, gemeinsam nach Braunschweig zu fahren, um ein paar Fascho-Hools vor einer Kneipe aufs Maul zu hauen, nimmt die unheilvolle Geschichte ihren Lauf…


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
17.03.2018 , 20:00 Uhr — ├ť - 40 Party im Eltzhof

Das Tanzerlebnis für Leute ab 40 findet das ganze Jahr in regelmäßigen Abständen in der Theater-Scheune statt. Feiern sie ausgelassen bis in den Morgengrauen mit gleichgesinnten und genießen die Hits der 70er, 80er,90er und von heute. Karten nur an der Abendkasse.


Eltzhof, St. Sebastianusstr.10, 51147 K├Âln-Porz
Eltzhof - das Kulturgut
17.03.2018 , 16:00 Uhr — Der kleine Rabe Socke: Alles wieder gut!! - Figurentheater

Puppen-und Schattenspiel für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren, empfohlen von 3 bis 9 Jahren.
Ist er nicht liebenswert? Auch wenn der kleine Rabe öfter mal nervt oder wieder einmal nur an sich denkt, böse sein kann ihm niemand.
Voranmeldung empfohlen. Info: 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
17.03.2018 , 14:00 Uhr — M├Ąrkte, Macher und Moneten - Wirtschaftsf├╝hrung

Die Stadt am Strom pulsiert. Ohne seine Hauptschlagader - den Rhein - wäre das Oppidum Ubiorum, wie Köln vor 2000 Jahren zu Beginn der römischen Besiedlung hieß, ein verschlafener Vorposten geblieben. Auf einem Rundgang rechts und links des Rheinufers erkunden wir das Herz der Kölner Wirtschaft, tauchen ein in das lebhafte Markttreiben des Mittelalters, bestaunen die fünf schönsten Tage im Leben eines Kaufmanns, erleben Aufstieg und Fall einer Privatbank und lernen Pioniere der Industrialisierung kennen.


Treffpunkt: BHF K├Âln Messe / Deutz / Ottodenkmal, K├Âln-Deutz
stattreisen K├Âln e.V.
17.03.2018 , 10:00 - 16:00 Uhr — Entdecke die Clownin in Dir

KennenlernTag in der ClownsZeit
Die innere Clownin zu entdecken ist ein möglicher Weg, den Kontakt in uns lebendig werden zu lassen, der uns erlaubt, Lebensthemen und Alltagssituationen aus einer humorvollen Perspektive zu betrachten.
Kosten: 60,00 EUR. Online Reservierung möglich.


ClownsZeit Die Clownsschule f├╝r Frauen, M├Âhlstr. 26 b, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
ClownsZeit - Schule f├╝r CharakterClowns
17.03.2018 , 11:00 Uhr — ├ľffentliche F├╝hrung im Altenberger Dom

Möchten Sie den Altenberger Dom unter sachkundiger Führung kennenlernen? Es werden regelmäßig, jeweils samstags um 11:00 Uhr (außer im Januar), kostenlose Führungen durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Treffpunkt: vor dem Domportal


Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal-Altenberg
Altenberg-Info
17.03.2018 , 22:00 Uhr — Mund zu Mund | Shooting Stars - Party

Sound by Funktion One

Eintritt: 6,00 €


Kulturbunker, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
17.03.2018 , 19:30 Uhr — K├Âlsche Sportnacht

Veranstalter: HEIMSPIELE GmbH & Co. KG
www.koelschesportnacht.de


Flora (Dachsalon), Am Botanischen Garten 1a, 50735 K├Âln-Riehl
Flora K├Âln / k├Âlnkongress
17.03.2018 , 20:00 Uhr — LEVEL 42

Vorverkauf: 53,75€ Preise inkl. Gebühren beim Kauf an den Vorverkaufsstellen


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
17.03.2018 , 20:00 Uhr — Alice Hoffmann

Alice Hoffmann! Wer kennt sie nicht als „Hilde Becker“ aus der ARD Kultserie „Familie Heinz Becker“. In ihrer Paraderolle der naiven, lieben aber einfältigen Hausfrau wurde sie einem bundesweiten Publikum bekannt. Aktuell ist sie in den TV-Sendungen "Schreinerei Fleischmann" und "Spätschicht" des SWR zu sehen.


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
17.03.2018 , 20:00 Uhr — ROB MO - CD release Tour ÔÇ×From ScratchÔÇť

Roberto Morbioli - Ausnahme-Gitarrist, Sänger, Songwriter, und seit über 25 Jahren Frontman der europaweit renommierten Band MORBLUS – erfindet sich neu! Mit neuem Sound, neuer Trio-Formation und neuem Titel , unter dem sich der Veroneser bereits seit Jahren in den USA einen Namen gemacht hat, wird ein neues Kapitel in der Karriere des Musikvirtuosen aufgeschlagen.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
18.03.2018 , 08:00 - 17:00 Uhr — Flohmarkt Alte Feuerwache

Gut besuchter Flohmarkt, mit toller Atmosphäre. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen.


B├╝rgerzentrum Alte Feuerwache (Innenhof), Melchiorstr. 3, 50670 K├Âln
B├╝rgerzentrum Alte Feuerwache
18.03.2018 , 15:00 Uhr — Tatort K├Âln - Auf den Spuren der K├Âlner Kriminalgeschichte

Begeben Sie sich mit uns auf die Spur Kölner Kriminalgeschichte vom Mittelalter bis hin zur turbulenten Gegenwart. Vom Eigelstein bis ins Friesenviertel begegnen Sie den Legenden des Kölner Milieus, besuchen Tatorte und werden Ohrenzeugen von Kölner Kriminalfällen.


Treffpunkt: Eigelsteintorburg / Ebertplatz, Eigelstein, 50668 K├Âln
stattreisen K├Âln e.V.
18.03.2018 , 15:00 Uhr — August Sander: Das Gesicht der Landschaft - Kuratorenf├╝hrung

Offener Termin, keine Anmeldung erforderlich.
Kostenbeitrag: 7,- Euro (inkl. Museumseintritt)
Dauer: ca. 45 Min.


Siebengebirgsmuseum, Kellerstra├če 16, 53639 K├Ânigswinter
Siebengebirgsmuseum
18.03.2018 , 20:00 Uhr — Istanbul

Es ist noch nicht lange her, da war Istanbul das Symbol für eine freie und weltoffene Türkei und zugleich vielbesungener Sehnsuchtsort für viele der in Deutschland lebenden Menschen mit türkischen Wurzeln. Doch seit dem Putschversuch vom 15. Juli 2016 und den politischen Reaktionen der Erdogan-Regierung ist auch in Istanbul nichts mehr so, wie es war.

Der Regisseur und Autor Nuran David Calis hat mit DIE LÜCKE und GLAUBENSKÄMPFER gezeigt, dass er ein Händchen dafür hat, Geschichten aus der Gegenwart gemeinsam mit denen zu erzählen, die sie gerade erleben. Auch in ISTANBUL werden wieder Anwohner und Geschäftsleute aus der Kölner Keupstraße zusammen mit Ensemblemitgliedern des Schauspiel Köln auf der Bühne stehen.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
18.03.2018 , 09:30 Uhr — K├Ânigsforst-Marathon 2018

Königsforst-Marathon mit Halbmarathon 1 - 5 - 10 km


Start und Ziel: auf der Br├╝derstra├če an der gro├čen Halle der BAST
K├Ânigsforst Marathon
18.03.2018 , 14:00 - 15:00 Uhr — F├╝hrung ÔÇ×Papier ÔÇô vom Handwerk zum MassenproduktÔÇť

Bei dieser Führung erfährt man Spannendes rund um das Papier, seine Herstellung und seinen Gebrauch früher und heute. Highlight des Rundgangs ist die Vorführung der Labor-Papiermaschine. Kosten: 4,50 EUR Kinder und Jugendliche frei


LVR-Industriemuseum, K├╝rtener Stra├če, 51465 Bergisch Gladbach
LVR-Industriemuseum Papierm├╝hle Alte Dombach
18.03.2018 , 20:00 Uhr — SEYRAN - Spirit of Caucasus

"Spirit of Caucasus" ist eine inspirierende ethnische Show - eine Mixtur aus traditionellen Volksliedern und Tänzen und modernen Songs aus dem Kaukasus.

Eintritt: 25,00 € (ermäßigt 20,00 €)


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
18.03.2018 , 11:00 - 18:00 Uhr — Bonner ADFC RadReiseMesse "Rad und Freizeit" 2018

Vertreten sind herrliche Reiseziele, Tourismusverbände, Fahrradhersteller und Ausstatter. Außerdem ein informatives Vortragsprogramm, technische Beratung und die Chance, tolle Preise zu gewinnen.


Stadthalle, Koblenzer Stra├če 80, 53177 Bonn-Bad Godesberg
ADFC Bonn
18.03.2018 , 16:00 Uhr — Kunstforum St. Clemens: Lieder - Nachmittag

Philipp Jarnach (1892 - 1982)
und  Gustav Mahler (1860 - 1911)
Beatrix Kraus, Mezzosopran
Rainer Schrapers, Klavier


Sankt Clemens, M├╝lheimer Ufer, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kunstforum St. Clemens
18.03.2018 , 15:00 Uhr — Camille Saint-Sa├źns: Der Karneval der Tiere

Eine „zoologische Phantasie“ nannte Camille Saint-Saëns seinen 1886 entstandenen Karneval der Tiere. Eigentlich wollte der Komponist die bunte tierische Revue für zwei Klaviere und Kammerorchester gar nicht veröffentlichen, heute ist sie sein wohl populärstes Werk.

Preise: 10 Euro / Kind: 5 Euro / Familie: 20 Euro


Bayer Erholungshaus, Nobelstr. 37, 51373 Leverkusen
Bayer Kultur
18.03.2018 , 11:00 Uhr — M├Ądelsflohmarkt im Eltzhof

Stand 13,00 € pro Meter Tische usw. muss alles selber mitgebracht werden.
Ab 9:00 Uhr Aufbau Nur private Ausstellerinnen
Anmeldung unter: info@eltzhof-kulturgut.de


Eltzhof, St. Sebastianusstr.10, 51147 K├Âln-Porz
Eltzhof - das Kulturgut
18.03.2018 , 11:00 ÔÇô 16:00 Uhr — Kinderklamotten, Spielzeugtr├Âdel und Wohlt├Ątigkeitsauktion

Heute veranstalten wir unseren traditionellen Kindertrödel und hoffen, dass der Frühling sich meldet. Zur Saisoneröffnung gibt es das druckfrische neue Veranstaltungsprogramm! Anmeldung für den Trödelmarkt unter 02171-7349918


NaturGut Ophoven, Talstra├če 4, 51379 Leverkusen-Opladen
NaturGut Ophoven e.V.
18.03.2018 , 14:00 - 16:00 Uhr — Museumswohnung in der Germaniasiedlung

In die Röhre schauen können Besucherinnen und Besucher wortwörtlich in der Germaniasiedlung in Köln-Höhenberg. Dort hat die GAG eine Museumswohnung eingerichtet, die das Wohngefühl der 1920er Jahre vermittelt. Dazu gehört natürlich die Bratenröhre in der Küche. Zahlreiche alte Fotos an den Wänden vermitteln einen Eindruck, wie die Germaniasiedlung vor bald 100 Jahren ausgesehen hat.
Geöffnet ist die Wohnung im Paul-Schwellenbach-Haus immer am 1. und 3. Sonntag eines Monats (14 bis 16 Uhr). Zusatztermine und Führungen nach Vereinbarung.


Paul-Schwellenbach-Haus, Weimarer Stra├če 15, 51103 K├Âln-H├Âhenberg
GAG-Immobilien AG - Kulturkirche Ost
18.03.2018 , 11:00 - 16:00 Uhr — Flohmarkt f├╝r Kinder

An diesem Tag verkaufen Kinder mit ihren Eltern ihre gebrauchten Sachen wie Kleidung, Spielzeuge, Kinderbücher, Brettspiele etc. Der Flohmarkt für Kinder findet im Außengelände bei jedem Wetter statt.


K├Âlner Jugendpark, Sachsenbergstra├če, 51063 K├Âln-M├╝lheim
K├Âlner Jugendpark
18.03.2018 , 15:00 Uhr — Der kleine Rabe Socke: Alles wieder gut!! - Figurentheater

Puppen-und Schattenspiel für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren, empfohlen von 3 bis 9 Jahren.
Ist er nicht liebenswert? Auch wenn der kleine Rabe öfter mal nervt oder wieder einmal nur an sich denkt, böse sein kann ihm niemand.
Voranmeldung empfohlen. Info: 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
18.03.2018 , 11:00 - 15:00 Uhr — Luftakrobatik-Workshop in der Zirkusfabrik Kulturarena

Zirkus ohne Artisten an Trapez oder Vertikaltuch ist nicht denkbar. Um auch die Königsdisziplin der Akrobatik zu erlernen, bietet dieZirkusfabrik Kulturarena einen Workshop für  Kinder ab 7 Jahren an. In vier Stunden können die Kinder Kunststücke an Trapez oder Vertikaltuch erlernen oder Techniken vertiefen und neu dazulernen. Von 11:00  bis 15:00 Uhr. Anmeldung erforderlich unter 0221 - 47 18 92 51 oder info@diezirkusfabrik.com
Kosten: 29,00 EUR


dieZIRKUSfabrik Kulturarena, Bergisch Gladbacher Str
Zirkusfabrik Kulturarena
18.03.2018 , 13:00 Uhr — ├ľffentliche Sonntagsf├╝hrung im Altenberger Dom

Möchten Sie den Altenberger Dom unter sachkundiger Führung kennenlernen? Es werden regelmäßig, jeweils sonn- und feiertags um 13:00 und 15:30 Uhr (außer im Dezember), kostenlose Führungen durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Treffpunkt: vor dem Domportal


Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal-Altenberg
Altenberg-Info
18.03.2018 , 15:00 Uhr — Caf├ę AM SONNTAG

Auch im Winter hat das Café KUBUS für einen entspannten Ausklang des Sonntags, ab 15:00 Uhr geöffnet und bietet Allerlei.
Kaffee- Kuchen- Limo- Falafel- Suppe-ab und zu Kinderprogramm- Spielplatz vor der Tür- Kulturveranstaltungen- Musik..
Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!


Caf├ę KUBUS, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
18.03.2018 , 18:00 Uhr — Die Weber von Gerhart Hauptmann

Mit DIE WEBER hat Gerhart Hauptmann 1892 ein bahnbrechendes soziales Drama geschrieben, das erstmals das Schicksal einer ganzen Bevölkerungsgruppe ins Zentrum stellt. Schonungslos und drastisch beschreibt er die entwürdigende Armut unter den Webern und demgegenüber die unerbittliche Logik von Gewinnmaximierung und Produktionssteigerung.

Armin Petras, der für seine kraftvollen Inszenierungen bekannt ist, wird Hauptmanns Gesellschaftspanorama im Depot 1 mit großer Besetzung auf die Bühne bringen.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
18.03.2018 , 13:00 Uhr — Ballett-Dance-Academy - Charlottes Abenteuer

In der diesjährigen Aufführung erzählt die junge Abenteurerin Charlotte, was sie faszinierendes und unglaubliches auf der Welt gesehen hat. Ob mit dem Zug durch Europa, zu Fuß durch den Dschungel, in der Hitze Afrikas oder unter den Polarlichtern der Antarktis. Überall warten neue Eindrücke und die verschiedensten Kulturen, die sie für euch auf ihren Fotos festgehalten hat.


Bergischer L├Âwe, Konrad-Adenauer-Platz, 51465 Bergisch Gladbach
B├╝rgerhaus Bergischer L├Âwe GmbH
18.03.2018 , 15:00 Uhr — Ein Blick von oben auf K├Âln - Der Triangle-Turm

Rundgang mit Günter Leitner
"Von oben" wird die Stadtanlage gezeigt und dabei verdeutlicht, wie die äußere Gestalt der Kirchen im Mittelalter bis zur heutigen Zeit dem Anspruch der "Sancta Colonia" entsprechen, wie sich repräsentative Bauten der freien Reichsstadt in die sich entwickelnde neuzeitliche Stadt einfügen und wo seit preußischer Zeit die alte Stadt um neue, manchmal politisch motivierte Architektur ergänzt wurde.
Kosten: 10,00 Euro / 8,00 Euro (ermäßigt)  zzgl. Eintritt


Treffpunkt: K├Âln Triangle, Ottoplatz 1, 50679 K├Âln-Deutz
AntoniterCityTours
19.03.2018 , 14:00 - 17:00 Uhr — Caf├ębetrieb im Caf├ę KlatschMohn

Die Aktiven sorgen für eine gemütliche Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen. Wer sie unterstützen möchte ist herzlich willkommen!
Die Computer können genutzt werden! Hilfe ist immer dabei!
jeden Montagnachmittag, außer an Feiertagen.
 


Caf├ę KlatschMohn, Bergisch Gladbacher Stra├če 499, 51067 K├Âln-Holweide
SeniorenNetzwerk Holweide e.V.
19.03.2018 , 14:30 - 16:30 Uhr — Kaffee oder Tee?

Offene Tee- und Kaffeerunde für Seniorinnen und Senioren.
Heutiges Thema: „Aktiv 60“ mit Hrn. Schönbein von der KVB


Gemeinschaftsraum der GAG, Moses-Hess-Str.74, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
19.03.2018 , 20:00 Uhr — Senna Gammour

Vorverkauf: EUR 25,00 zzgl. Gebühren


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
WeiterfŘhrende Links

Flyer zur Veranstaltung (pdf)

19.03.2018 , 18:30 - 19:30 Uhr — ÔÇ×Respekt und ToleranzÔÇť - philosophischer Gespr├Ąchskreis

Der philosophische Gesprächskreis mit dem Philosophen Hans Wolfgang Weber findet im Bistro des SPZ statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!! Die Teilnahme ist für alle Interessenten offen und kostenfrei.


Sozialpsychiatisches Zentrum, Regentenstra├če 48, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Sozialpsychiatrisches Zentrum