Gerontopsychiatrisches Zentrum K├Âln-M├╝lheim

Bereiche

Beratung, Senioren, Gesundheit

Beschreibung

Das Gerontopsychiatrische Zentrum (GPZ) in K├Âln-M├╝lheim bietet umfassende Hilfen und Unterst├╝tzungsm├Âglichkeiten f├╝r psychisch kranke ├Ąltere Menschen, deren Angeh├Ârige und Fachdienste. Dazu geh├Âren:
- Fachberatung bei Demenz/Alzheimer und anderen psychischen Erkrankungen im Alter
- Ged├Ąchtnissprechstunde zur Diagnostik psychischer St├Ârungen wie z.B. Demenz/Alzheimer, Depressionen, Schizophrenien, Abh├Ąngigkeitserkrankungen, etc.
- Tagesklinik
- Gespr├Ąchskreis f├╝r Angeh├Ârige von Menschen mit Demenz (jeden ersten Montag im Monat von 15.30-17.00)
- Betreuungscaf├ę f├╝r Menschen mit Demenz (jeden 2 und 4 Montag im Monat von 13.30-16.30)
- Ged├Ąchtnistraining f├╝r Menschen mit leichten kognitiven St├Ârungen (jeden Donnerstag ab 17 Uhr)
- Schulungsreihen/ Pflegekurse f├╝r Angeh├Ârige von Menschen mit Demenz

Mitteilungen

11.08.2008 - Schulungsreihe f├╝r pflegende und betreuende Angeh├Ârige von Menschen mit Demenz

K├Âln ÔÇô Das Gerontopsychiatrische Zentrum in K├Âln M├╝lheim erarbeitet in Kooperation mit der AOK Rheinland eine spezielle Schulungsreihe f├╝r pflegende und betreuende Angeh├Ârige von Menschen mit Demenz. Der Kurs beginnt am 19. August und findet an f├╝nf Abenden dienstags ab 18.00 Uhr statt. Die Kursteilnehmer erhalten Informationen ├╝ber das Krankheitsbild und -verlauf, Behandlungsmethoden, therapeutische Hilfsm├Âglichkeiten, finanzielle Hilfen und Hilfen zur Stressbew├Ąltigung. Die Teilnahme ist f├╝r alle Angeh├Ârigen kostenlos. Der erkrankte Angeh├Ârige kann mitgebracht werden. Interessierte k├Ânnen sich noch bis zum 15. August anmelden. Weitere Informationen unter Telefon 0221/60608-507