Lobby für Mädchen e.V. - Mädchenzentrum

Bereiche

Mädchentreff Mädchenberatung Mädchen(aus)bildungsinitiative – M(a)BI Aufsuchende Mädchenarbeit

Beschreibung

Mädchentreff
Freizeit- und Bildungsangebote

Tel.: 02 21 / 890 59 58
Fax: 02 21 / 890 55 48
maedchentreff@lobby-fuer-maedchen.de
Ansprechpartnerinnen: Sabine Osbelt, Steffi Gilles, NN

Ă–ffnungszeiten:
Montags 14:00 – 19:00 Uhr
Dienstags 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 13:00 – 19:00 Uhr
Donnerstag 13:00 – 20:00 Uhr
Freitags 13:00 – 20:00 Uhr

Hausaufgabenhilfe findet außerhalb der der Schulferien mit Hilfe von Ehrenamtlerinnen täglich nach Bedarf und Absprache statt.


Mädchenberatung

Tel.: 0221 / 890 55 47

Fax   0221 / 890 55 48

maedchenberatung-rechtsrhein@lobby-fuer-maedchen.de
Ansprechpartnerin: Daniela de Vita
Beratung für Mädchen ab 12 Jahren
mittwochs - freitags ganztägig nach Vereinbarung

Offene Beratung (ohne Terminabsprache)
freitags von 14:00 – 18:00 Uhr


Mädchen(aus)bildungsinitiative – M(a)BI -
Laufbahnberatung
Tel.: 02 21 / 890 55 49

laufbahnberatung@lobby-fuer-maedchen.de

Ansprechpartnerin: Steffi Gilles

Montags 14:00 – 19:00 Uhr
Mittwochs 13:00 – 20:00 Uhr

Die Mädchen(aus)bildungsinitiative M(a)BI wird durch die RheinEnergie Stiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft finanziert.


Aufsuchende Mädchenarbeit
Für Mädchen und junge Frauen im Alter von 10 – 21 Jahren aus Flüchtlings- und Zuwanderungsfamilien und unbegleitete Minderjährige
Tel.: 0221 / 890 59 58
aufsuchende-maedchenarbeit@lobby-fuer-maedchen.de
Ansprechpartnerin: PeyrĂĽze Yurtsever


Mitteilungen

-